Reisen in Äthiopien

Sicherheit und Gepäck für Ihre Reise nach Äthiopien

SICHERHEIT

Ist Äthiopien ein sicheres Reiseland?

Äthiopien ist weitgehend politisch stabil und gilt als sicheres Reiseland. Auf unseren Reisen stehen dein Wohlbefinden und deine Sicherheit an erster Stelle. Überfälle, physische Gewalt oder Bedrohungen durch Waffen sind im ganzen Land äußert selten und die niedrige Kriminalitätsrate stellt für viele einen Anreiz für einen Besuch des Landes dar. Das Reisen mit Kindern in Äthiopien ist grundsätzlich auch unproblematisch. Bitte beachte aber, dass es in vielen Unterkünften keine speziellen Ausstattungen für Kinder gibt.

In den letzten Monaten kam es in einigen Teilen des Landes zu Unruhen in der Bevölkerung, die sich vor allem in Demonstrationen gegen die Regierung äußerten. Das Auswärtige Amt veröffentlicht regelmäßig aktuelle Sicherheitshinweise, die du hier einsehen können: www.auswaertiges-amt.de.

Darüber hinaus gibt es einige Dinge zu beachten. In Addis Abeba sind Taschendiebstähle, genau wie in vielen anderen Großstädten, nicht selten. Trage daher keine auffälligen Wertsachen und achte auf deine Taschen. Bargeld und Pass trägst du am besten in einer Bauchtasche und führst nur so viel Bargeld mit dir, wie du an einem Tag benötigst. Den Rest kannst du bequem im Safe Ihrer Unterkunft deponieren. Tausch dein Geld nur in zertifizierten Wechselstuben oder Banken und meide größere Menschenansammlungen.

Bitte befolge stets die Hinweise deines Reiseleiters, er kann Situationen am besten beurteilen. Begebe dich nicht selbstständig in abgelegene Gebiete des Landes und meide Demonstrationen.

GEPÄCK

Welches Gepäck darf ich mitnehmen?

Auf deinem Ethiopian Airlines Flug darfst du zwei Freigepäckstücke à 23 kg mitnehmen. Dazu kommt ein Handgepäckstück mit maximal 7 kg, dessen Abmessungen (Länge + Breite + Höhe) insgesamt 115 cm nicht überschreiten sollten. Darüber hinaus darfst du persönliche Gegenstände, wie eine Handtasche oder Kamera, in der Kabine mit dir führen. Gefährliche Gegenstände oder Substanzen gehören nicht ins Gepäck. Im Handgepäck dürfen Flüssigkeiten, Gels, Sprays und Pasten bis 100 ml in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel (zum Beispiel Gefrierbeutel mit Zipper-Verschluss) mit einer maximalen Füllmenge von 1 Liter eingepackt werden. Informationen zu den Gepäckbestimmungen findest du auf der Website der Fluggesellschaft: www.ethiopianairlines.com.

Aufgrund beschränkter Platzverhältnisse in unseren Fahrzeugen bitten wir dich, dich möglichst auf nur ein Gepäckstück zu begrenzen. Bestenfalls ist dies eine Reisetasche oder ein Rucksack (kein Koffer), da diese vor Ort besser im Minibus oder dem Auto verstaut werden können.

Ein Tagesrucksack ist immer praktisch für Tagestouren und Wanderungen. Tipps für den Inhalt des Reisegepäcks findest du auf der Packliste.

TRANSPORT

Wie ist die An- und Abreise?

Dein Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Addis Abeba wird in der Regel von Ethiopian Airlines durchgeführt – der größten Fluggesellschaft Afrikas. Der Direktflug dauert ca. 7 Stunden und wird mit einer Boeing 777 oder Boeing 787 „Dreamliner“ durchgeführt. Ethiopian Airlines gehört zur Star Alliance – ein Zusammenschluss qualifizierter Fluggesellschaften, dem u. a. auch die Lufthansa angehört.

Innerdeutsche Verbindungen von deinem Heimatort nach Frankfurt und wieder zurück werden, je nach Buchung, mit der Lufthansa oder der Deutschen Bahn durchgeführt.

In Addis Abeba wiest du von unserem Partner direkt am Flughafen abgeholt und von ihm in dein Hotel begleitet. Er betreut dich die ganze Reise über und bringt dich anschließend auch wieder zum Flughafen.

Wie sind die Transportmittel in Äthiopien?

In Äthiopien fahren wir mit sicheren, komfortablen Fahrzeugen. Je nach Reise sind dies Kleinbusse oder Geländewagen. Flüge innerhalb Äthiopiens werden von Ethiopian Airlines durchgeführt.