Nach oben

Urlaub in Schweden

7 Gründe für einen aktiven Urlaub in Schweden

Blog

Ein Urlaub in Schweden verspricht nicht nur eine Fülle von unvergesslichen Erlebnissen, sondern auch die Möglichkeit, sich durch verschiedene Aktivitäten in die tiefen Wälder, kristallklaren Seen und faszinierenden Traditionen eines Landes einzutauchen, das gleichermaßen modern und verwurzelt in seiner Geschichte ist. Schweden lockt durch seine verschiedensten Regionen und bietet Entdeckungen für Reisende jeden Alters und Interesses. Von den unberührten Weiten der Natur über die malerischen Küstendörfer in Südschweden mit Göteborg, bis hin zu den lebhaften Städten wie Stockholm voller Kultur und Lebensfreude. Erleben Sie die Vielfalt Schwedens und tauchen Sie ein in Ihr nächstes Abenteuer.

Autorin Jessica
Jessica von erlebe-aktiv nennt Ihnen 7 Gründe, weshalb Sie einen Aktiv Urlaub in Schweden planen sollten.

Blockhütten in Schweden

Regionale Vielfalt

Schweden zeichnet sich durch seine beeindruckende regionale Vielfalt aus, die das Land zu einem faszinierendem Reiseziel macht. Idyllische Küstenregionen, wunderschöne Seen und sanfte Hügel in Südschweden, sowie unberührte Wildnis mit faszinierenden Naturschauspielen wie der Mitternachtssonne in Nordschweden. Auch ein Ausflug in die Stadt ist unerlässlich, um kulturelle Hotspots wie Stockholm, Malmö und Göteborg nicht zu verpassen. Während Ihrer Zeit in Schweden können Sie in charmanten Küstenhotels, oder inmitten der Natur gelegenen Hotels entspannen und die Schönheit des Landes in vollen Zügen genießen. Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken, dass Sie feststellen werden, wie die Zeit im Schwedenurlaub wie im Flug vergeht. Schweden ist ein Land, das einen aufgrund seiner vielfältigen Regionen immer wieder zurück lockt. Ob Sie die Stille der Wälder, historische Städte oder die Küstenlandschaft mit ihren malerischen Fischerdörfern erkunden möchten, in Schweden findet jeder Reisende etwas Besonderes.

Anreise

Schweden kann man einfacher erreichen als die meisten denken. Es gibt verschieden Möglichkeiten wie Sie Ihren Urlaub antreten können. Die Anfahrt mit dem Auto ist mit und ohne Fähre über Dänemark oder direkt nach Schweden möglich. Überqueren Sie die Örensundbrücke und starten Sie Ihren abwechslungsreichen Roadtrip mit weiten Straßen und kaum Verkehr. Oder buchen Sie Ihren Flug nach Småland oder Stockholm. Eine weiter Option ist einen Flug nach Kopenhagen zu buchen und von dort aus bequem mit dem Zug weiterzureisen.

Flagge von Schweden
Beeren sammeln in Schweden

Jedermannsrecht / Freiheit zu campen

In Schweden gilt das „Jedermannsrecht“ auch als „ Allemansrätten“ bekannt, welches erlaubt in der Wildnis zu campen. Erleben Sie die Natur aus erster Hand und entscheiden Sie wo Sie Ihr Zelt aufstellen möchten um Ihre Nächte zu verbringen. Zusätzlich besagt das Recht das sammeln von Pilzen und Beeren für den persönlichen Gebrauch. Dabei ist es jedoch wichtig, die Umwelt zu respektieren, um die Schönheit Schwedens in vollen Zügen genießen zu können.

Outdoor Aktivitäten

Die Schweden haben einen innige Verbindung zu Natur. Demnach sind Outdoor-Aktivitäten sehr beliebt und können in einer Vielfältigen Form erlebt werden. Mit seinen zahlreichen Seen und Flüssen bietet Schweden ein wahres Paradies für Wassersportliebhaber, sei es beim Kanufahren, Segeln, Kajakfahren oder Angeln. Während unserer Familienreise in Schweden haben Sie sogar die Möglichkeit Ihr eigenes Floss zu bauen und damit das Land auf eine andere Art und Weise zu entdecken. Dabei reicht das Angebot von ruhigen Gewässern bis hin zu Wildwasserkanälen. Doch auch Wanderungen, Trekking und Radtouren sind in Schweden aufgrund seines ausgedehnten Netzwerks von Wanderwegen bestens geeignet.

Wildcampen in Schweden
See in Schweden

Ruhe und Entspannung

Trotz der vielen Outdoor- Aktivitäten werden Sie schnell feststellen das Schweden besonders eins ist – Ruhe und Entspannung pur. Sowohl die Weite der Landschaften als auch die Schweden selbst werden Sie in Ihrem Urlaub schnell zur Ruhe kommen lassen. Die Schweden sind von ihrer Mentalität sehr gelassen und rücksichtsvoll. Innerhalb weniger Tage wird sich die Gelassenheit auf Sie abfärben. Vergessen Sie Ihren Alltagsstress und genießen Sie Ihren Urlaub mit schwedischer Gelassenheit.

Schwedisches Lebensgefühl

Das schwedische Lebensgefühl ist geprägt von Leichtigkeit, Natur und Gemeinschaft. Diese Lebensweise spiegelt sich ebenso wunderbar in der Küche Schwedens wieder, welche Bekanntheit für Ihre Vielfalt und Qualität bekannt ist. Tatsächlich wird Schweden oft als das kulinarisches Mekka Nordeuropas bezeichnet. Neben Köttbular (Fleischbällchen) und Smörgåsbord (einem reichhaltigen Buffet) ist sicherlich der Genuss von frischen Fischspezialitäten direkt an der Küste ein Highlight. Zudem beherbergt die Stadt Göteborg bereits sechs Restaurants mit Michelin Stern. Die Leichtigkeit der Kommunikation ist ebenfalls ein Bemerkenswertes Merkmal der Schweden. Ob in der Stadt oder draußen in der Natur, viele Schweden sprechen fließend Englisch. Dementsprechend wird es Ihnen leicht fallen in Ihren Urlaub sich zu verständigen und in er Schwedischen Gesellschaft anzukommen.

Lachstarte
Polarlichter in Schweden

Urlaub zu jeder Jahreszeit

Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit Sie sich entscheiden, Ihren Urlaub in Schweden zu verbringen, jede bietet ihre eigenen besonderen Vorzüge. Der Frühling ( März bis Mai) bringt die Natur zum Erwachen. Eine Großartige Jahreszeit für Wanderungen und Radtouren in Nationalparks. Im Sommer ( Juni bis August) können Sie beruhigt auf die Daunenjacke verzichten, da es in Südschweden im Durchschnitt nur wenig kühler ist als in Deutschland. Verbringen Sie die endlosen Tage mit verschiedenen Outdoor- Aktivitäten und lassen Sie die Seele baumeln. Der Herbst (September bis November) bringt eine wunderschöne Laubfärbung der Wälder und lädt zum Pilze sammeln und Herbstfeste erleben ein. Mit etwas Glück können Sie im Oktober bereits Polarlichter entdecken. Der Höhepunkt der Polarlichter ist im Dezember. Verbringen Sie den Winter (Dezember bis Februar) in Schweden und tauchen Sie ein in winterliche Landschaften. Verbringen Sie Ihre Nächte im Hotel oder unter freiem Himmel und entdecken Sie atemberaubende Polarlichter.

Fazit

Schweden ist ein Land voller Kontraste und Möglichkeiten, das Besuchern eine beeindruckende Mischung aus Naturerlebnissen, kulturellen Entdeckungen und entspanntem Lebensstil bietet. Ob Sie Abenteuer suchen, die Kultur erkunden oder einfach die Ruhe genießen möchten, Schweden ist ein ideales Reiseziel für alle Altersgruppen und Interessen.

background-pattern