mehrtägige Wanderungen

Mehrtägige Wanderungen

Blog

Unsere Reisespezialistin Yvonne lässt Sie an ihren Erfahrungen mit mehrtägigen Wanderungen teilhaben und verrät nicht nur ihre Tipps zur Reise, sondern auch, wo sie den entscheidenden Vorteil gegenüber einem eintägigen Ausflug in die Natur sieht.

Was gibt es Schöneres, als seinen Rucksack zu packen und die Wanderschuhe für eine mehrtägige Wanderung zu schnüren?
Ein Tag in der Natur – unterwegs durch schattige, sattgrüne Wälder oder durch malerische Flusstäler – tankt die Lebensgeister schon prima auf. Jedoch, erst bei einer mehrtägigen Wanderung stellt sich das Urlaubsgefühl so richtig ein und ich merke, dass ich gleich von Anfang an “anders laufe”.
Wo auf einer Tagestour schnell das Gespräch auch einmal auf den Alltag lenkt, geht es bei einer Mehrtagestour meist von Anfang an um die jeweilige Tagesetappe und den Wandermoment, die Freude auch am nächsten Tag wieder unterwegs zu sein und die Neugier auf das Tagesziel.

mehrtägige Wanderungen

Ob daheim in Deutschland, in Nordspanien oder Portugal – jede mehrtägige Wanderung brachte mir die Region so viel näher. Die herzliche Gastfreundschaft unterwegs hat uns so manchen überraschenden Restauranttipp und geselligen Abend beschert. Wir haben unterwegs oft Gleichgesinnte getroffen, Hinweise zu einem besonders schönen Aussichtspunkt oder “kleinen Umweg mit Mehrwert” erhalten und so einen besonders schönen Rastplatz gefunden.

mehrtägige Wanderungen

Mehrtägige Wanderungen in Spanien

Meine aktuellen Lieblingsregionen für mehrtägige Wanderungen liegen in Spanien.
Die Wanderrouten durch beispielsweisedie Sierra de Tramuntana auf Mallorca mit den malerischen Tälern, versteckten kleinen “Calas” und abgelegenen Bergdörfern umrahmt von schroffen Berggipfeln begeistern mich immer aufs Neue. Auf mehrtägigen Wanderungen runden idyllisch gelegene Landhotels und die abwechslungsreiche, schmackhafte Inselküche das Wandererlebnis ab.

Auch in Asturien ist es die Mischung von Küsten und Gebirgen, die es für mich zu einer tollen Wanderregion macht. Das satte Grün reicht bis hinunter ans Meer, die Fischerdörfer und das Hochgebirge mit Wanderungen bis über die Wolken prägen die Region in Nordspanien. Wo viele Wanderer entlang einer der “Jakobswegrouten” nach Westen laufen, locken die Picos de Europa mit wilden, tiefen Flusstälern und versteckt gelegenen Klöstern.

mehrtägige Wanderungen

Mein persönlicher Tipp:

Jeder hat seine Lieblingswanderschuhe. Meine werden auf Mallorca hergestellt. Am Rande des Örtchens Lloseta nahe der Inselmitte liegt die “Mountainboots” Fabrik von Bestard. Die handgefertigten Schuhe werden nach Regionen oder Orten der Insel benannt. So bin ich gerade bequem und sicher in meinen “Tossals” und “Fornalutx unterwegs.

mehrtägige Wanderungen

Ob Höhenwanderer oder gemütlicher Entdecker. Finden auch Sie den Wanderurlaub, der perfekt zu Ihnen passt und erkunden Sie mit erlebe-aktiv die abwechslungsreiche Natur Europas.