Nach oben

Geheimtipps Griechenland

Unsere Geheimtipps in Griechenland

Blog

Griechenland, ein Land voller Mythen und Geschichte, ist berühmt für seine atemberaubenden Landschaften, die lebendige Kultur und die gastfreundlichen Menschen. Doch abseits der bekannten Pfade verbergen sich wahre Schätze, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Unsere sorgfältig ausgewählten Geheimtipps führen Sie zu verborgenen Stränden, durch zeitlose Dörfer und zu unberührten Naturschönheiten, die fernab des Massentourismus liegen.

Autorin Sina
Griechenlandexpertin Sina stellt ihre Geheimtipps für eure nächste Griechenlandreise vor.

Santorin Blick auf die Caldera

Entdeckungsreise nach Santorin: Ein Juwel der Kykladen

Inmitten des weiten Blaus des Ägäischen Meeres erhebt sich Santorin, ein Ort von unvergleichlicher Schönheit und fesselnder Geschichte, der Reisende aus aller Welt anzieht. Erleben Sie, die Perle der Kykladen, wo die Legenden von Atlantis lebendig werden. Santorin, das Ergebnis einer gewaltigen vulkanischen Eruption, bietet mehr als nur atemberaubende Landschaften; es ist ein Fenster in die Vergangenheit, dass die Besucher auf eine Zeitreise in das „griechische Pompeji“ Akrotiri entführt. Bei einem Besuch offenbart sich Ihnen eine Welt antiker Wunder, verborgen unter einer Schicht aus Vulkanasche, die die Stadt für Jahrtausende konserviert hat. Das gut erhaltene Siedlungsgefüge und die beeindruckenden Fresken, die in den Ruinen gefunden wurden, sind ein Zeugnis des künstlerischen Geschicks und der hochentwickelten Kultur der Kykladen. Die strahlend weißen Häuser bilden einen starken Kontrast zum tiefblauen Meer und den roten, weißen und schwarzen Felsen, was Sie zu unzähligen Fotomotiven inspiriert. Und vergessen Sie nicht, den köstlichen Wein auf den gemütlichen Terrassen zu genießen.Ihr Aufenthalt wird in einem schön gelegenen Hotel mit Pool im ruhigen Dorf Akrotiri sein, unweit der Klippenränder. Hier finden Sie die perfekte Kombination aus entspannter Atmosphäre und atemberaubender Aussicht, die Ihren Urlaub unvergesslich machen wird.

Rhodos abseits der Pfade: Ein Natur- und Kulturerlebnis

Rhodos, eine Insel, die mehr als nur sonnige Strände und kristallklares Wasser zu bieten hat. Entfernt vom pulsierenden Touristenherz, im Schatten bewaldeter Hügel, entfaltet sich das authentische Leben Griechenlands im Dorf Kalavarda. Mit nur 500 Einwohnern ist es der perfekte Ausgangspunkt für Entdecker, die das echte Rhodos erleben möchten. Ein weiteres Juwel der Insel ist Embonas, bekannt für seine exquisiten Weine und als Heimat der renommiertesten Weinbauern Rhodos´.Die Reise durch Rhodos führt über alte Fußwege und durch die malerische Landschaft, vorbei an der antiken Stadt Kamiros bis zum Gipfel des Profitis Ilias. Entdecken Sie die überraschende Vielfalt des rhodischen Hinterlandes, wo majestätische Burgruinen, üppige Weinberge und dichte Wälder atemberaubende Ausblicke auf die Küste und die Nachbarinsel Chalki freigeben. Für Abenteuerlustige bietet sich das Schmetterlingstal Petaloudes für eine Erkundung per Fahrrad oder E-Bike an. Dieses Naturwunder ist ein Muss für jeden Besucher der Insel und verspricht ein unvergessliches Erlebnis. Entdecken Sie Rhodos auf eine Weise, die weit über den typischen Urlaub hinausgeht. Tauchen Sie ein in die reiche Kultur und die atemberaubende Natur der Insel, die Sie mit offenen Armen empfängt und unvergessliche Erinnerungen schenkt.

Rhodos Hafen
Lagune bei Gialova

Familienglück in Messini: Ein Urlaub voller Entdeckungen

Messini, eine malerische Ecke der Peloponnes, bietet den perfekten Rahmen für einen unvergesslichen Familienurlaub. Umgeben von der natürlichen Schönheit des Meeres, spektakulären Lagunen, antiken Festungen und endlosen Sandstränden, gibt es hier für jede Familie etwas zu entdecken. Die Bucht von Voidokilia, bekannt für ihre einzigartige halbrunde Form, ist ein kleines Stück Paradies auf Erden, wo Sie sogar das Glück haben können, Chamäleons in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Das beschauliche Dorf Gialova ist der ideale Ort, um in das lokale Leben einzutauchen. Es bietet sich an für kurze Radtouren oder Wanderungen durch die malerischen Olivenhaine, die die Landschaft prägen, oder zu einem versteckten Wasserfall, der eine erfrischende Abkühlung verspricht. Ihre Unterkunft, eingebettet inmitten dieser Olivenhaine, reicht von gemütlichen Studios bis hin zu luxuriösen Villen mit Privatpool, wobei stets der Komfort für Familien mit Babys und Kleinkindern im Vordergrund steht. Die Nähe zum Meer und Strand macht Messini zudem zu einem idealen Ziel für den Sommer. Hier können Sie entspannte Tage verbringen, während Ihre Kinder im Sand spielen und das klare Wasser des Mittelmeers genießen. Messini ist nicht nur eine Oase der Ruhe, sondern auch ein Ort, an dem Familien gemeinsam aktiv sein können, ohne sich einen Moment der Langeweile hinzugeben.

Blick auf Korfu

Entdeckungsreise auf Korfu: Zwischen Olivenhainen und azurblauem Meer

Korfu, die grünste Insel Griechenlands, bietet mit Agios Ioannis seit über 30 Jahren einen bezaubernden Rückzugsort für Naturliebhaber, Wanderer und Radfahrer. Im Herzen des rustikalen zentralen Teils der Insel gelegen, bildet das Dorf mit seinem berühmten Dorfplatz bei der Taverne Kostas den idealen Ausgangspunkt, um die vielfältige Schönheit Korfus zu entdecken. Speziell für erlebe-aktiv Gäste konzipierte Wohnungen in Agios Ioannis versprechen Ruhe und Frieden inmitten der malerischen Landschaft. Die Nähe zum Strand und die leichte Erreichbarkeit verschiedenster Ecken der Insel mit dem Mietwagen machen Korfu zu einem perfekten Ziel für einen erholsamen Urlaub, bei dem Sie die Natur in vollen Zügen genießen können. Mit einem umfangreichen Informationspaket, das Wander- und Radtouren umfasst, sind Sie bestens ausgerüstet, um die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Die Routen führen Sie durch üppige Olivenhaine, vorbei an historischen Stätten und bieten immer wieder atemberaubende Ausblicke auf das azurblaue Meer. Ob Sie in der Vor- oder Nachsaison kommen, Korfu entfaltet zu jeder Zeit seinen einzigartigen Charme. Außerhalb der Hauptreisezeit eignet sich die Insel besonders gut zum Radfahren, wenn die Temperaturen angenehm sind und die Natur in voller Blüte steht. Ein Urlaub in Agios Ioannis auf Korfu ist die perfekte Kombination aus Erholung, Aktivität und der Entdeckung der reichen Kultur und Geschichte der Insel.

Kefalonias versteckte Pfade: Auf den Spuren von Kapitän Corellis Abenteuern

Entdecken Sie Kefalonia, eine Insel, die nicht nur durch ihre natürliche Schönheit besticht, sondern auch als malerische Kulisse des berühmten Romans „Die Mandoline des Kapitäns Corelli“ diente. Diese Radreise führt Sie entlang der Küste, durch zerklüftete Landschaften, vorbei an atemberaubenden Klippen, idyllischen Sandstränden und durch üppig grüne Vegetation. Erfahren Sie die Magie der stillen Buchten und geheimnisvollen Höhlen, die diese Insel zu einem Ort voller Entdeckungen machen. Die Geschichte von Kapitän Corelli und Pelagia verwebt sich mit der Landschaft Kefalonias und verleiht Ihrer Tour eine romantische Note. Sie radeln vorbei an den Schauplätzen des Romans, durch die üppige Vegetation und entlang des geheimnisvollen Melissani-Sees bis hin zur Drogarati-Tropfsteinhöhle. Der beeindruckende Myrtos-Strand und das bunte Hafenstädtchen Fiscardo, das möglicherweise sogar die Heimat des Odysseus war, sind nur einige der Highlights, die auf Sie warten. Lassen Sie sich in einem farbenfrohen kleinen Hafen nieder und trinken Sie ein Glas Robola. Während Ihres Aufenthalts genießen Sie die Gastfreundschaft in sorgfältig ausgewählten Hotels, jedes mit seinem eigenen Charme, sei es mit einem erfrischenden Pool oder direkt am Meer gelegen. Die letzte Nacht verbringen Sie in der pulsierenden Hauptstadt Argostoli, die mit ihrem lebhaften Ambiente den perfekten Abschluss Ihrer Reise bildet. Die Option, zwischen einem Hybridrad und einem E-Bike zu wählen, ermöglicht es jedem, die Schönheit Kefalonias auf angenehme Weise zu erkunden. Die Routen führen über ruhige Straßen, die sich entlang der Küste schlängeln und immer wieder spektakuläre Ausblicke auf das Ionische Meer freigeben.

Kefalonia Schriftzug

Sie können es kaum abwarten selbst loszuwandern und einen der schönsten Orte in Griechenland selbst zu erkunden? Hier finden Sie auch noch den passenden Blogartikel, was in Ihren Rucksack sollte.

background-pattern