Wanderurlaub im Schwarzwald mit idyllischen Fachwerkstädtchen

Rundreise

  • Reiseform:
    Individuelle Wanderreise
  • Reisedauer:
    6 Tage
  • Reiseroute:
    Haslach oder Wolfach - Kolmenhof - Hornberg
  • Reisepreis:
    ab € 490,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:

    ✓Besondere Zugfahrt

    ✓Klassisches Wandergebiet

    ✓Freundliche Fachwerkstädte

  • Fitness
    Was bedeutet das?
  • Komfort
    Was bedeutet das?
Jaap Miltenburg

Tag 1 – Ankunft im Kinzigtal zum Wanderurlaub im Schwarzwald

✓Ankunft
✓Optionaler Spaziergang durch Haslach
✓Übernachtung in Haslach oder Wolfach

Tagesbeschreibung
Heute kommen Sie in Haslach im Kinzigtal an. Sie übernachten in der historischen Altstadt, nur fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Nach der Ankunft können Sie die Stadt mit ihren bunten Fachwerkhäusern, dem schön bemalten Rathaus am Markplatz und den vielen Terrassen erkunden.
Es besteht auch die Möglichkeit, die Nacht in Wolfach zu verbringen. In diesem Fall fahren Sie morgen mit dem Zug nach Haslach und machen die gleiche Wanderung.

Tag 2 – Durch die Wälder bis nach Wolfach

✓Frühstück
✓Wanderung nach Wolfach
✓Übernachtung in Haslach oder Wolfach

Tagesbeschreibung
Ihr erster Wandertag im Schwarzwald beginnt mit einem steilen Anstieg durch den Wald zur Kapelle Heiliger Brunnen. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an vielen kleinen Kapellen am Berghang vorbei. Die Route setzt sich über Waldwege und Wiesen fort, bis ein Abstieg zum Ort Hausach folgt. Unterwegs genießen Sie einen schönen Blick auf das Kinzigtal.
Nach Hausach beginnt der zweite Anstieg, der Sie in die Berge und Wälder führt, um schließlich in der malerischen Stadt Wolfach zu enden, die einst das Zentrum der Flößerei war. Von hier aus fahren Sie in zehn Minuten mit dem Zug zurück nach Haslach.

•Tagesetappe: ca. 19 km; ca. 7 Stunden
•Aufstieg: 700 m und Abstieg: 600 m

Tag 3 – Von St. Georgen über Schönwald nach Kolmenhof

✓Frühstück
✓Wanderung nach Kolmenhof

Tagesbeschreibung
Heute fahren Sie mit der Schwarzwaldbahn (mit Ihrem Gepäck) nach St. Georgen im Schwarzwald. Der 600 Meter große Höhenunterschied auf dieser Zugfahrt sorgt für spektakuläre Kurven und schöne Aussichten.
Vom Bahnhof St. Georgen (wo Sie Ihr Gepäck verstauen) wandern Sie gemächlich durch die Berge des Schwarzwaldes zum höher gelegenen Kurort Schönwald. Unterwegs kommen Sie an einem historischen Galgen (von 1721) und einem Aussichtsturm (von 1894) vorbei. Auch gibt es ein paar nette Cafés und Gaststätten, die sich ideal für eine Pause oder ein (warmes) Mittagessen eignen.Schließlich wandern Sie auf den Berg der Martinskapelle, um die Wanderung in dem abgelegenen Weiler Kolmenhof auf fast 1.100 Metern Höhe zu beenden.

•Tagesetappe: ca. 20 km; ca. 7 Stunden
•Aufstieg: 550m und Abstieg 300 m

Tag 4 – Spektakuläre Ausblicke

✓Frühstück
✓Rundwanderung rund um den Brend-Aussichtsturm
✓Übernachtung in Kolmenhof, Furtwangen

Tagesbeschreibung
Die Rundwanderung im Schwarzwald führt über die Berge rund um den Brend-Aussichtsturm ins Hintertal, das seinem Namen alle Ehre macht und wirklich ein kleines, stilles, abgelegenes Tal ist. Anschließend wandern Sie weiter hinunter zur Kapelle am Oberen Nonnenbachhof. Um von hier aus wieder zum Brend zu kommen, haben Sie einen anspruchsvollen Anstieg vor sich. Belohnt werden Sie dafür mit der schönen Aussicht von der Terrasse am Brend. Von dort ist es nur noch eine kurze Wanderung über ebene Wege bis zum Kolmenhof.

•Tagesetappe: ca. 17,5 km; ca. 6 Stunden
•Aufstieg/Abstieg 400 m

Tag 5 – Durch Felder und Wälder nach Hornberg

✓Frühstück
✓Wanderung durch Felder und Wälder bis nach Hornberg
✓Übernachtung in Hornberg

Tagesbeschreibung
Sie wandern abwechselnd durch Felder und Wälder, meistens auf dem ‘Westweg‘. Dieser 285 Kilometer lange Fernwanderweg führt von Basel nach Pforzheim, quer durch den Schwarzwald. Unterwegs kommen Sie an mehreren urigen Gasthöfen vorbei, in denen Sie sich ausruhen oder einfach die Atmosphäre dieser besonderen Region auf sich wirken lassen können.
Aus einer Höhe von fast 1.100 Metern wandern Sie schließlich hinunter zu Ihrem Hotel im ehemaligen Schloss Hornberg, hoch über dem Gutachtal, mit einem wunderschönen Blick auf die Stadt Hornberg.

•Tagesetappe: ca. 21 km; ca. 6,5 Stunden
•Aufstieg: 200 m und Abstieg 850 m

Tag 6 – Abreise aus Hornberg

✓Frühstück

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück endet Ihr Wanderurlaub im Schwarzwald und Sie werden zum Bahnhof Hornberg gebracht.

Ihnen gefällt diese Reise und Sie möchten sie buchen?
Dann klicken Sie unten auf den Button „Buchen“. Dort wird Ihnen der Kalender mit den tagesaktuellen Preisen dargestellt. Wählen Sie in diesem Schritt Ihre Zimmerkategorie und falls gewünscht, zusätzliche optionale Leistungen. Sie können Verlängerungsnächte zu Ihrer Reise hinzufügen und auch Unterkünfte vor und nach dem eigentlichen Reiseprogramm buchen.
Wünschen Sie passend zu Ihrer Reise ein Flugangebot zu erhalten? Dann lassen Sie es uns ebenfalls im Buchungsformular wissen. Wenn Sie Ihre Anreise mit dem Zug buchen möchten, finden Sie hier weitere Infos.


Bereit für Ihre nächste Reise?


WEITERE FOTOS DER REISE

Weitere Reisedetails

Gut zu wissen

Einzelne steile Anstiege entlang der Routen. Eine gute Kondition ist gefragt.

Unterkünfte

Sie übernachten jeweils in einem Hotel im Zentrum einer gemütlichen Fachwerkstadt, im einsamen Kolmenhof auf 1.100 Meter Höhe und in einem alten Schloss oberhalb der Stadt Hornberg. Jeder Ort und jedes Hotel haben ihren eigenen Charme. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

Beispielhotels für Ihre Reise:
•Haslach im Kinzigtal / Hotel Storchen
•Furtwangen / Höhengasthaus Kolmenhof
•Hornberg / Schloss Hornberg

Die oben genannten Hotels sind Beispielhotels aus einer Auswahl gleichwertiger Hotels für den jeweilige/n Ort/Region. Da Unterkünfte nach Ihrer Buchung nach aktueller Verfügbarkeit bestätigt werden, kann in Einzelfällen auch eine alternative Unterkunft bestätigt werden.

Mahlzeiten

Frühstück ist für Sie an allen Tagen inklusive.
Ein Lunchpaket ist für Sie an 4 Tagen inklusive.
Weitere Mahlzeiten sind nicht inbegriffen. In einigen Unterkünften gibt es ein Restaurant. Ansonsten finden Sie auch in der Nähe weitere Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten.

Optionale Verlängerung

Für diese Reise ist eine Verlängerung möglich. Zusatznächte können Sie überall hinzufügen. Haslach ist eine sehenswerte Stadt und von der Fachwerkstadt Zell am Harmersbach aus kann man noch eine schöne Wanderung machen. Kolmenhof liegt isoliert am Hauptkamm des Schwarzwaldes und auch hier gibt es zahlreiche Wanderwege. In Hornberg können Sie das Gutachtal und die schöne Stadt selbst erkunden.


Bereit für Ihre nächste Reise?


Praktische Informationen

  • Anreise mit dem Auto/Parken
  • Anreise mit dem Zug
  • Beste Reisezeit
  • Weitere Informationen zu Versicherung, Gesundheit und allgemeinen Bedingungen