Segeln in Kroatien – Kornaten Segelabenteuer

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Gruppenreise
  • Reisedauer:
    4 Tage / 3 Nächte
  • Reisebeginn:
    Mittwoch und Samstag
  • Reiseroute:
    Skradin - Kornaten Nationalpark - Zlarin - Skradin
  • Reisepreis:
    ab € 718,- p.P. im halben Zweibettzimmer
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Segeln an den schönsten Küsten Kroatiens
  • Erkundung des Kornaten Nationalpark
  • Stand-Up-Paddling in abgelegenen Buchten

Tag 1 – Abfahrt zu den Inseln

Start des Segelurlaubs in Kroatien, Übernachtung

Heute beginnt Ihr Segelbaustein in Kroatien mit der Ankunft in Skradin. Nach einer Einweisung und dem Bekanntmachen mit der Mannschaft und den anderen Reisenden gehen Sie an Board und segeln zu einer kleinen Insel namens Prvic, um einen inspirierenden Spaziergang über die winzige, autofreie Insel zu unternehmen. Ankern werden Sie für die Nacht in einer der schönen Buchten der Gegend. Hier gibt es ein leckeres Abendessen und Sie haben die Möglichkeit, vom Boot aus schwimmen zu gehen.

Tag 2 – Segeln in Kroatien rund um die Kornaten Inseln

Schwimmen und Stand-Up-Paddeln, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück

Eines der Highlights Ihres Segelurlaubs stht heute auf dem Programm: Der Kornaten Nationalpark. Die Segel werden gesetzt und Sie segeln nach Norden auf sie zu. Sie lassen die Küste, die Steinformen sowie die felsigen Buchten an sich vorbei ziehen, machen verschiedene Stopps und können die kleinen Inseln erkunden und den größten Teil des Tages schwimmen, Stand-Up-Paddeln oder Kajaken. Am Abend werden Sie in einer der vielen schönen Buchten der Gegend ankern und zu einem Aussichtspunkt wandern, um den größten Teil des Archipels der Kornaten Inseln zu sehen.

Tag 3 – Einsame Buchten erkunden

Schnorcheln und Stand-Up-Paddeln, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück

Heute verbringen Sie den ersten Teil des Tages damit, in Richtung Zlarin zu segeln. Sie werden an großartigen Orten, die nur mit dem Boot erreichbar sind, Stand-Up-Paddeln und schwimmen und am späten Nachmittag in einer ruhigen Bucht ankern. Zum Abendessen gehen Sie an Land und verbringen einen angenehmen Abend in der ruhigen Atmosphäre des Dorfes, wo Sie lokale Meeresfrüchte und köstliche Weine genießen können.

Tag 4 – Rückkehr nach Skradin

Am frühen Morgen kehren Sie zum Hafen von Skradin zurück. Hier endet Ihr Segelurlaub in Kroatien. Sie verabschieden sich von der Gruppe und können von hier aus die Heimreise antreten oder weiterreisen. Wenn Sie mehr Zeit in Kroatien verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen nach den aufregenden letzten Tagen einen entspannten Aufenthalt auf der schönen Insel Lastovo.

Informationen zum Segelschiff

Während Ihres Segelurlaubs in Kroatien sind Sie auf einem Nautitech 44 Catamaran untergebracht. Dieser verfügt über zwei Doppel- und zwei Dreibett Kabinen, je mit eigenem Bad. An Deck gibt es genügend Platz und Komfort für ein angenehmes Segeln.

Unterkunftsfotos