Myanmar Individualreise planen

Klassische Highlights und Geheimtipps Myanmars

REGIONEN

Myanmar Reise individuell zusammenstellen

  • Herzliche Begegnungen

  • Goldene Pagoden und Tempeltäler

  • Individuelle Reiseplanung

Wir von erlebe Myanmar planen Ihre Myanmar Individualreise zuverlässig und flexibel. Mit unseren anpassbaren Rundreisen und individuellen Reisebausteinen entdecken Sie sowohl die klassischen Highlights des Landes wie das Tempeltal von Bagan, den glitzernden Inle See und das quirlige Yangon, als auch die weniger bekannten Orte, an denen kaum Touristen unterwegs sind. Außerdem können Sie Ihren Aufenthalt in Myanmar mit weiteren Ländern in Südostasien kombinieren. Unsere erfahrenen Myanmar Experten stehen Ihnen zur Seiten und erstellen eine perfekte Reiseroute für Ihre Myanmar Individualreise.

Klassische Highlights Myanmars

Myanmar ist ein vielseitiges Reiseland, das jede Menge Highlights bietet. Zu den bekanntesten Highlights Myanmars gehören das atemberaubende und unglaublich weitläufige Tal der Tempel in Bagan, das Sie mit dem Rad erkunden können, der Inle See mit seinen schwimmenden Gärten, die Shwedagon Pagode in Yangon und der beeindruckende Goldene Felsen bei Bago. Während Ihrer Myanmar Individualreise mit erlebe entdecken Sie all diese Höhepunkte auf eine authentische Weise. Bei unseren Reisebausteinen haben wir für Sie besondere Unterkünfte und spannende, individuelle Ausflüge zusammengestellt.

Myanmar Reisen für wahre Entdecker

Keine Myanmar Reise ist komplett, solange Sie nicht auch einige der ursprünglichen und wenig besuchten Orte und Sehenswürdigkeiten des Landes erkundet haben. Wandern Sie zu abgelegenen Dörfern, übernachten Sie in einfachen Homestays bei den Einheimischen, erforschen Sie einsame Tempelruinen und genießen Sie malerische Landschaften.
Unsere ursprünglichen Reisebausteine führen Sie nach Hpa An und Mawlamyine im Süden Myanmars, Hsipaw und Kyaukme, Pyay und Yenangyaung, Loikaw und Pekon, Mrauk U, zu einem nachhaltigen Elefanten Camp und ins Mergui Archipel.

Myanmar mit den Nachbarländern kombinieren

Wenn Sie etwas mehr Zeit für Ihre Reise haben, lohnt es sich, Myanmar mit den weiteren Nachbarländern zu kombinieren. Das traumhafte Thailand kann mit dem Flugzeug oder über Land von Myanmar aus erreicht werden. So können Sie einen Zwischenstopp in der Metropole Bangkok anlegen oder noch einen Strandaufenthalt auf einer der thailändischen Inseln einplanen – ein perfektes Ende für Ihre Myanmar Individualreise. Darf es noch authentischer sein? Dann reisen Sie nach Laos, das durch seine wunderschöne Natur besticht.

EXPERTENTIPP

Die perfekte Route für Ihre Myanmar individualreise

Obwohl Myanmar für viele Reisende noch ein Geheimtipp ist, sind die Orte Yangon, Bagan und der Inle See für viele ein Begriff und dürfen zumindest bei der ersten Myanmar Reise nicht fehlen. Doch was Ihre Myanmar Individualreise besonders macht, sind die Abstecher in die weniger touristisch erschlossenen Regionen. Deshalb empfehlen wir immer, eine klassische Myanmar Rundreise durch weitere Orte und Aktivitäten zu ergänzen, die Ihr Erlebnis unvergesslich machen.
Wir von erlebe Myanmar waren selbst mehrmals vor Ort und kennen unsere Reisen sehr gut. Gerne teilen wir unser Wissen mit Ihnen und inspirieren Sie mit den Insider-Tipps. Vor Ort werden Sie von unserer großartigen lokalen Partneragentur betreut, die rund um die Uhr Ihnen zur Verfügung steht.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Myanmar Reiseplanung mit Ihnen!
Ihr erlebe Myanmar-Team

KUNDENSTIMMEN

Das sagen unsere Kunden

Loading...