Menu background

Nach oben

Farbwechsel des Rio Celeste im Tenorio Nationalpark

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    3 Tage/ 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich, allerdings ist der Nationalpark dienstags geschlossen
  • Reiseroute:
    Bijagua/ Rio Celeste
  • Reisepreis:
    € 119,- pro Erwachsenen
  • € 88,- pro Kind
  • bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern (2-11 Jahre), andere Familienkonstellationen auf Anfrage
  • Highlights:
    Wandern im Tenorio Nationalpark
  • Erstaunte Kinderaugen beim Farbwechsel des Rio Celeste
  • Warme Quellen und rauschender Wasserfall

Aufenthalt von 2 Nächten in Bijagua – Rio Celeste

Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

Sie kommen heute wahrscheinlich von La Fortuna oder Monteverde und fahren für 2 Nächte in den Tenorio Nationalpark. Kurz nachdem Sie Upala passiert haben, können Sie den Lago de Nicaragua im Nachbarland erkennen! Wir haben für Sie und Ihre Familie eine Unterkunft ca. 20 Minuten vom Nationalpark entfernt ausgesucht.

Hier übernachten Sie in einer einfachen Unterkunft mit Charm mitten in der Natur (ohne Pool), in kleinen Holzhäuschen. Das Frühstück ist inklusive und auch das Abendessen können Sie nach Vorbestellung hier einnehmen. Da es etwas abgelegen ist, haben wir diese Möglichkeit genutzt und es nicht bereut, da es hier leckere, landestypische Kost gibt. Von der Unterkunft aus gibt es auch Wanderpfade zu einem Wasserfall und es ist ein guter Ausgangspunkt, um den Rio Celeste zu erkunden. Auch eine Reittour können Sie vor Ort hinzubuchen, wenn Sie möchten.

Besuch des Rio Celeste im Tenorio Nationalpark auf eigene Faust

Während Ihres Aufenthalts erkunden Sie den Rio Celeste zum Tenorio Nationalpark in Eigenregie ohne einen Guide oder eine geführte Tour. Am Eingang bekommen Sie eine kleine Karte, damit Sie auch wissen, welche Wege Sie laufen können. Der Park ist noch ursprünglich und die Wege nicht ausgebaut. Ihre Kinder sollten also gut zu Fuß sein oder Sie trittsicher, wenn die Kinder getragen werden.

Verpassen Sie auf keinen Fall den rauschenden Wasserfall und auch nicht die Stelle, an der die zwei Flüsse zusammen laufen und durch eine chemische Reaktion die unglaublich türkise Farbe des Rio Celeste bilden. Außerdem gibt es ein paar warme Quellen in denen man am Wegesrand baden kann und es riecht überall nach Schwefel. Ein Abenteuer für alle.

Unterkunftsfotos

torn-edge

Farbwechsel des Rio Celeste im Tenorio Nationalpark

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

fliegender Kolibri im Rincon de la Vieja
Reisebaustein

Abenteuer Natur im Rincón de la Vieja National Park

  • Individualbaustein mit Mietwagen
  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • € 170,- pro Erwachsenen
ZUM REISEBAUSTEIN
Kinder stehen auf einer Hängebrücke in La Fortuna
Reisebaustein

Tierwelt entdecken im Nebelwald von Monteverde

  • Individualbaustein mit Mietwagen und Ausflug
  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • € 187,- pro Erwachsenen
ZUM REISEBAUSTEIN
Aussicht auf den Vukan Arenal
Reisebaustein

Baden in den heißen Quellen von La Fortuna

  • Individualbaustein mit Mietwagen
  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • € 170,- pro Erwachsenen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Relaxen am Sámara Beach

  • Individualbaustein mit Mietwagen
  • 4 Tage/ 3 Nächte
  • € 191,- pro Erwachsenen
ZUM REISEBAUSTEIN
background-pattern