Mietwagen Costa Rica

Flexibel vor Ort unterwegs sein

MIETWAGEN

Mit dem Mietwagen unterwegs in Costa Rica

Mit einem Mietwagen kann man Costa Rica besonders gut entdecken: Sie können Ihre Rundreise effizient und entspannt mit einem eigenen Transportmittel gestalten. So bestimmen Sie Ihr eigenes Tempo und halten, wo Sie möchten. Natürlich ist das – gerade wenn Sie mit Kindern unterwegs sind – besonders angenehm. Sie besuchen mit Ihrem Familienmietwagen Costa Ricas Parks und Strände – bei unseren Bausteinen beträgt die durchschnittliche Fahrzeit pro Reisetag nicht mehr als 3-5 Stunden, so wird die Reise auch nicht allzu anstrengend.

Das Straßennetz Costa Ricas ist nach deutschen Maßstäben nicht optimal. Etwa 80% der Straßen sind gute – wenn auch nicht so gepflegte – ruhige, zweispurige Asphaltstraßen.

Für diejenigen, die schon mal in Südeuropa Auto gefahren sind, ist eine Selbstfahrerreise mit dem Familienmietwagen durch Costa Rica kein Problem. Ansonsten gibt es einige Schotterwege (1-2 Stunden), um Rincón, Monteverde und die pazifischen Strände zu erreichen. In Costa Rica fahren ausländische Touristen fast immer in Autos mit Allradantrieb, das ideale Auto für diese Art von Straßen. Normale Wagen sind auf den 20% Schotterwegen und schlecht gepflegten Straßen mit Löchern nicht so komfortabel und sicher, insbesondere wenn es geregnet hat.

Wir empfehlen Ihnen, Koffer aus weicherem Material oder Reisetaschen mitzunehmen. Denn diese sind – im Gegensatz zu Schalenkoffern – biegbar und passen besser in den Kofferraum.

Sehen Sie auch die Mietwagenbedingungen in Costa Rica.

Im Mietwagenpreis ist bereits ein GPS enthalten und wir können Ihnen kostenfrei Kindersitze hinzubuchen, wenn nötig.

Innerhalb der Ferienzeiten können die Preise abweichen.

Mietwagen-Kategorien:

Preise pro Tag bei Anmietung ab mindestens drei Tagen Mietdauer

Mietwagen Kategorie B

Suzuki Grand Vitara o.ä.

2 Liter, 5-türer

Größerer 4WD, 3 -4 Personen

Alle Straßen

3 Koffer, Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage, Gangschaltung

Preis pro Tag:
€ 80,- pro Tag inkl. Komplettversicherung

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie C

Suzuki Grand Vitara o.ä.

2 Liter, 5-türer

Größerer 4WD, 3 -4 Personen

Alle Straßen

3 Koffer, Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage, Gangschaltung

Navigationsgerät bereits inklusive

Preis pro Tag:
€ 126,- pro Tag inkl. Komplettversicherung

g
Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

MIETWAGEN INFORMATIONEN

Nützliche Informationen

Bei der Autovermietung in Costa Rica hat man die Wahl zwischen der Komplettversicherung und der Pflichtversicherung. Wir haben die Komplettversicherung gewählt und bieten diese bei unseren Costa Rica Reisen als Standard an, da diese eine bessere Deckung hat:

Inklusive

Unbegrenzte Kilometer
LDW (loss damage waiver): im Fall von Diebstahl ist das Auto ist zu 100% versichert. Auch materielle Schäden am eigenen Mietwagen sind zu 100 Prozent gedeckt (inklusive Schäden an Reifen und Fenstern).
SLC (Haftung gegenüber Dritten): materielle Schäden gegenüber Dritten sowie Verletzungen gegenüber Dritten sind bis zu 40 Millionen Colones pro Person (circa 55.000 Euro) gedeckt, mit einem Maximum von 100.000.000 Colones (circa 138.000 Euro) pro Ereignis.

Exklusive

Treibstoff (Benzin bzw. Diesel bei Kategorie D)
eventuelle Einweg-Gebühren (bei Annahme & Abgabe an verschiedenen Orten)
eventuelle Ausstattung wie z.B. einen Kindersitz (ca. 4 Euro pro Tag) – diesen bitte schon vor Reiseantritt reservieren!
Kaution (100 US-Dollar, die per Kreditkarte zu zahlen sind)
Alle vor Ort zu entrichtenden Kosten sind ohne Gewähr. Der Autovermieter hat das Recht die Kosten unangekündigt zu verändern.

Einschränkungen der Versicherung – In folgenden Fällen greift die Versicherung nicht

wenn Sie unter Einfluss von Alkohol oder Drogen Auto fahren
wenn ein Fahrer fährt, der nicht bevollmächtigt ist, den Wagen zu fahren
bei materiellen Schäden und Verletzungen von Fahrgästen im eigenen Mietwagen (diese wird in der Regel von der eignen Reiseversicherung abgedeckt; bitte prüfen Sie, ob dies bei Ihnen auch der Fall ist)
wenn der Fahrer keinen gültigen Führerschein hat oder der Führerschein weniger als ein Jahr alt ist
wenn der Fahrer jünger als 21 Jahre alt ist
wenn weder der Mietwagen noch die Versicherung bezahlt wurde
bei Diebstahl des Fahrzeugs, wenn dieser nicht auf einem bewachten Parkplatz abgestellt wurde
Bei Diebstahl des Mietwagens, wenn die Schlüssel noch im Auto stecken
wenn der Fahrer der Mietwagenfirma im Falle eines Unfalls keinen Polizeibericht oder eine Bescheinigung aushändigt
bei Diebstahl des Navigationsgeräts, des Verbandskasten, Autoschlüssel, des Nummernschilds und/ oder der Fahrzeugpapiere
wenn nach einem Unfall oder Diebstahl der Kunde nicht direkt die Mietwagengesellschaft informiert

Allgemeine Informationen

Treibstoff

Benzin kostet ca. 1,10 US-Dollar pro Liter, was natürlich nicht teuer ist. Denken Sie daran, während Ihrer Costa Rica Rundreise rechtzeitig zu tanken, vor allem in den abgelegenen Gebieten ist es empfehlenswert, den Tank so voll wie möglich zu haben. An Tankstellen kann oft mit Kreditkarten bezahlt werden, aber manchmal auch nur mit Bargeld. Beim Abholen des Autos hinterlegen Sie eine Kaution für einen vollen Tank (per Kreditkarte) und Sie geben Ihr Auto auch wieder mit vollem Tank ab (lassen Sie sich nicht auf andere Regelungen ein!). Wir empfehlen Ihnen, bei der Rückgabe des Autos zur Sicherheit um eine detaillierte und unterschriebene Mietabrechnung und einen ausgefüllten Kreditkartenausdruck zu bitten, dann kann man Ihnen später keine Zusatzkosten berechnen.

One-way Kosten

Wir berechnen im Gegensatz zu vielen anderen Autovermietern keine Rückgabegebühren, wenn Sie das Auto in einen Ort mieten und in einem anderen abgeben, es muss allerdings ein Ort sein, in dem es eine Mietstation gibt (Mietstationen stehen unten auf dieser Seite). Sie können also ohne Weiteres Ihr Auto z. B. nach einem Besuch in Tortuguero in Guapiles oder Siquirres abholen und im Manuel Antonio Nationalpark, Samara, San José abgeben. Wenn Sie noch einen Trip nach Nicaragua planen, können Sie Ihr Auto in Penas Blancas abgeben und auf dem Rückweg auch dort wieder in Empfang nehmen. In Penas Blancas fallen hierfür allerdings Gebühren an.

Mitfahrer

Alle Mitfahrer müssen vor Ort im Mietvertrag angegeben werden. Sie bezahlen hierfür keine Zusatzkosten.

Kaution

Die Kaution und andere Kosten werden vor Ort per Kreditkarte des Hauptfahrers entrichtet. Diese beträgt 100,-. Außerdem muss eine Kaution für den vollen Tank und eventuelle Extraausstattungen vor Ort hinterlegt werden. Die Autos werden mit vollem Tank vermietet und müssen auch so wieder abgegeben werden. Die Kaution erhalten Sie bei einem vollen Tank und schadenfreier Rückgabe des Autos selbstverständlich zurück.

Führerschein

Sie müssen, um ein Auto in Costa Rica mieten zu können, mindestens ein Jahr lang im Besitz eines Führerscheins sein. Das gilt auch für eventuelle Zusatzfahrer. Ein internationaler Führerschein ist zwar nicht unbedingt erforderlich, wird allerdings empfohlen (beim Straßenverkehrsamt erhältlich). Sie müssen dann sowohl den deutschen als auch den internationalen Führerschein mit nach Costa Rica nehmen. Der internationale Führerschein ist nämlich nur in Verbindung mit Ihrem deutschen Führerschein gültig.

Alter

Das Mindestalter von Fahrern und Zusatzfahrern beträgt 21 Jahre.

Kindersitze

Seit dem 1. März 2010 gibt es in Costa Rica ein neues Gesetz, welches Kindersitze vorschreibt. Wir bieten dabei, abhängig von Größe und Gewicht Ihrer Kinder insgesamt vier verschiedene Kindersitze an, welche Sie zusätzlich zu dem Mietwagen buchen können. Der Preis liegt bei 6 Euro pro Kindersitz und Tag. Bitte geben Sie dies bei Buchung an, da die Kindersitze bereits vorab reserviert werden müssen.

Mietstationen und Öffnungszeiten

San Jose, Juan Santamaria Airport 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr
San Jose Stadt, Paseo Colón 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
San Jose Stadt, Hotel 7:30 Uhr – 21:00 Uhr
La Fortuna 7:30 Uhr – 21:00 Uhr
Quepos 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Daniel Oduber Airport – Liberia 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Samara Beach 7:30 Uhr – 19.30 Uhr
Tamarindo 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Manuel Antonio 8:00 Uhr – 17:00 Uhr
Guapiles oder Siquirres (auf Anfrage)
Palmar Norte / Sierpe (auf Anfrage) Drop off/Pick up ca. 140 Euro

Abholen/ Zurückbringen

Das Auto wird kostenlos zu Ihrem Hotel in San José gebracht und kann dort auch wieder abgegeben werden. Sie können Ihr Auto auf Wunsch auch am Flughafen oder – während der Öffnungszeiten – in einem Büro in der Stadt abholen. Ihre Reservierung kann verfallen, wenn Sie den Wagen nicht innerhalb einer Stunde nach gebuchtem Mietbeginn abholen. Sie erhalten von unserem Partner einen Stadtplan von San José und eine Wegbeschreibung. Wenn Sie Ihr Auto unverhofft später zurückbringen kostet Sie das einen (Teil des) kompletten Tagespreis(es) zum lokalen Tarif.

Auto-Kategorien

Wie überall sind die Reservierungen auf die Kategorie und nicht auf die Marke oder den Autotyp gebucht. Die genannten Typen sind Beispiele. Wenn die reservierte Kategorie unverhofft nicht verfügbar ist, wird für denselben Preis eine höhere Kategorie angeboten. Wenn Sie selbst vor Ort ein größeres Auto mieten möchten, bezahlen Sie einen Zuschlag gemäß den lokalen Tarifen.

Gepäck

Die Ladekapazität ist immer beschränkt. Oft wird, wenn man mit mehr als 2 Personen reist, mehr Gepäck mitgenommen als ins Auto passt. Reisetaschen sind daher praktischer als Koffer. Sehen Sie sich für weitere Informationen die Beschreibungen bei den verschiedenen Autokategorien an.

Im Notfall

Der Autovermieter hat eine 24-stündige Notfallnummer, die Sie vor Ort anrufen können. Zusätzlich können Sie sich bei Fragen oder Problemen unterwegs jederzeit an unseren lokalen Partner wenden.

Änderungen vorbehalten: Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.

Straßennetz

Mit den Autos kann man im Prinzip auf allen asphaltierten Straßen fahren. Beim Abholen erhalten Sie Informationen über eventuelle aktuelle Veränderungen bezüglich des Zustands der Straßen. Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit müssen Sie allerdings anpassen: Auf den Durchgangsstraßen ca. 80 km/h; auf kleineren Straßen 60 km/h und auf den Schotterwegen 15 km/h. So kommt einem Costa Rica dann doch größer vor als man erst dachte…

Änderungen vorbehalten

Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden und sind daher ohne Gewähr. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.