Zum Inhalt

COSTA RICA, NICARAGUA & PANAMA
Blue Jeans Frog auf Blatt in Costa Rica

Frösche suchen am Vulkan Arenal

Reisebaustein
  • Reiseform:
    Individualbaustein mit Ausflug in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    La Fortuna
  • Reisepreis:
    ab € 189,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    ✓ majestätischer Vulkan Arenal & quirliges La Fortuna
  • ✓ Nachtspaziergang auf der Suche nach Fröschen und anderen nachtaktiven Tieren
  • ✓ optionale Ausflüge: Hängebrückentour, Kaffee- und Schokoladentour, Entspannen in heißen Quellen und Kajaktour auf dem Arenal See
Mann schaut vom Liegestuhl auf den Arenal Vulkan in Costa Rica

Tag 1 – Ankunft in La Fortuna am Vulkan Arenal

Übernachtung

Um auf Ihrer Reise Costa Rica richtig kennenzulernen, ist La Fortuna, ein kleiner Ort am Fuße des Vulkans Arenal, ein absolutes Muss! Wenn Sie von San José oder Sarapiqui aus kommen, sind Sie gegen Mittag hier. Sie wohnen in einem Hotel in einer ruhigen, grünen Umgebung etwas außerhalb des Dorfes. Alle Zimmer verfügen über ein privates Bad und Ventilator oder Klimaanlage. Im tropischen Blumengarten des Hotels gibt es neben Schmetterlingen häufig auch Faultiere zu sehen. Auf der Terrasse Ihres Zimmers oder im Restaurant lässt es sich herrlich entspannen. Gehen Sie nach dem Einchecken schon mal den Vulkan bewundern.

Sie können auch zur Observatory Lodge (dort zahlen Sie etwa 4-5 € Eintritt), von der Sie eine noch bessere Sicht auf den Vulkan haben. Wenn Sie hier schlafen möchten, wählen Sie am besten unsere Special-Stay-Variante des Bausteins. Falls Sie sich für eine Reise mit dem Shuttlebus entscheiden, buchen wir für Sie ein Hotel im Zentrum (je nach Verfügbarkeit) von La Fortuna, so dass Sie den Ort zu Fuß erkunden können.

Tag 2 – Erkundung am Vulkan Arenal & auf der Suche nach Fröschen

Frühstück, Nachtspaziergang, Übernachtung

Diesen Tag können Sie frei gestalten. Machen Sie beispielsweise im Nationalpark Arenal eine schöne 2-3-stündige Wanderung über alte Lavafelder. Von dort aus können Sie die Seite des Vulkans beobachten, die noch bis Anfang 2011 aktiv war. Eine andere aktive Option für diesen Tag ist eine Kajaktour auf dem Arenalsee. Sie fahren zusammen mit einer kleinen Gruppe und einem Guide, der sich bestens auskennt. Unterwegs machen Sie ein kleines Picknick. Wenn Sie dieser Ausflug interessiert, dann sagen Sie uns einfach Bescheid. Gerne buchen wir diese Halbtagestour für Sie im Voraus.

Am Abend machen Sie einen besonderen Spaziergang. Wenn die Sonne untergeht und es dunkel wird, werden andere Tiere im Dschungel wach. Costa Rica ist die Heimat von 180 Fröschen, und dieser Regenwald ist voll davon. Zusammen mit einem Guide machen Sie sich auf die Suche. Sie haben gute Chancen, rotäugige Laubfrösche zu sehen, aber auch den besonderen Glasfrosch, durch den man hindurchsehen kann. Auf halber Strecke kommen Sie zu einem Sumpf, an dessen Ufer sich Kröten und Schlangen verstecken. Was uns an dieser Wanderung besonders gut gefallen hat, ist, dass der Führer Ihnen nicht nur die nachtaktiven Tiere zeigt, sondern Ihnen auch beibringt, wie Sie Frösche erkennen und an ihrem Quaken identifizieren können.

Tag 3 – Abreise aus La Fortuna

Frühstück

Heute verlassen Sie La Fortuna und fahren, wenn Sie weiter nach Norden oder nach Westen reisen, am Ufer des Arenalsees entlang. Halten Sie als Beifahrer Ihre Kamera bereit, denn bei gutem Wetter werden Sie über dem See immer wieder den Vulkan aufragen sehen.

Wenn Sie gerne noch etwas wandern möchte, dann empfehlen wir Ihnen den Baustein Wandern zum türkisblauen Wasserfall, oder Sie reisen zum Nationalpark Rincón de la Vieja. Wenn Sie jedoch gerne am Strand entspannen möchten, können Sie auch zum Faulenzen am Palmenstrand auf der Peninsula de Nicoya oder in die tropische Umgebung von Manuel Antonio fahren.

Unterkunftsfotos

Bungalow im Grünen in La Fortuna in Costa Rica
Garten der Unterkunft in La Fortuna, Costa Rica
Zimmer im Bungalow in La Fortuna, Costa Rica

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

1Variante

Frösche suchen am Vulkan Arenal - Übernachtung in der Observatory Lodge

  • Reisepreis:
    ab € 369,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Übernachtung in der Observatory Lodge (Kategorie 5) an den Hängen des Vulkans Arenal inklusive Frühstück, Nachtspaziergang

Die Observatory Lodge zeichnet sich durch ihre einzigartige Lage aus. Sie liegt etwa 12 km außerhalb des Dorfes La Fortuna und bietet einen beeindruckenden Blick auf den Arenalsee und die Seite des Vulkans, die noch bis Anfang 2011 aktiv war. Bitte beachten Sie, dass die letzten rund 9 km über eine nicht beleuchtete Schotterpiste zurückgelegt werden. Während Ihres Aufenthalts machen Sie mit einem Guide eine Nachtwanderung auf der Suche nach Reptilien, Fröschen und nachtaktiven Vögeln. Wenn Sie auch die heißen Quellen besuchen möchten, planen wir Ihnen diese gerne ein. Bitte sprechen Sie uns einfach darauf an.

2Variante

Frösche suchen am Vulkan Arenal - Komfortunterkunft in La Fortuna

  • Reisepreis:
    ab € 298,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Übernachtungen in komfortabler Lodge (Kategorie 4) inklusive Frühstück, ca. 1,5-stündiger Nachtspaziergang mit Englisch sprechendem Guide in einer Gruppe

Übernachten Sie in einer komfortablen Lodge in der Nähe des kleinen Ortes La Fortuna. Die kleinen Bungalows liegen eingebettet in der grünen Landschaft. Entspannen Sie sich zwischen den vielen Aktivitäten, die Sie rund um den Vulkan Arenal unternehmen können, am Pool der Lodge.

3Variante

Hängebrückenwanderung mit Guide

  • Reisepreis:
    ab € 65,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    2-stündige Tour in einer Gruppe mit Englisch sprechendem Guide, inkl. Eintritt

Erleben Sie den Dschungel von La Fortuna aus einer neuen Perspektive. Zusammen mit einem erfahrenen Guide wandern Sie über Hängebrücken durch die Baumkronen des Mistico-Parks. Mit seinen gut trainierten Augen und Ohren fällt es dem Guide leicht, Tiere im Dickicht zu entdecken. Zudem weiß er viel Wissenswertes über Flora und Fauna zu berichten.

4Variante

Der Geschmack von Kaffee & Schokolade

  • Reisepreis:
    ab € 58,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    ca. 2-stündige Tour in einer Gruppe mit Englisch sprechendem Guide

Sie lieben Kaffee und Schokolade und wollten schon immer mehr über diese Pflanzen und deren Verarbeitungsprozess erfahren? Bei dieser spannenden Tour lernen Sie alles über diese besonderen Pflanzen, deren Anbau und Lebenszyklus. Während Sie – je nach Saison – reife Früchte ernten und die Geräte sehen, mit denen z.B. die Kakaoschalen gespalten werden, lernen Sie auch Vieles über den gesamten Verarbeitungsprozess.

5Variante

Entspannen in heißen Quellen

  • Reisepreis:
    ab € 64,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Eintritt zu den heißen Quellen

Lust auf Entspannung? Für den Abend, zum Beispiel an Tag 1, reservieren wir Eintrittskarten für die Thermalquellen für Sie. Diese können Sie von 17.00 bis 21.00 Uhr besuchen. Wenn Sie möchten, können Sie auch dort etwas essen (nicht inklusive).

6Variante

Kajaktour auf dem Arenal-See

  • Reisepreis:
    ab € 131,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Halbtagestour inklusive Guide, Ausrüstung, Getränke und Picknick

Mit einer kleinen Gruppe anderer Sportbegeisterter machen Sie sich auf den Weg zum Arenal-See, dem größten See Costa Ricas. Im Schatten des majestätischen Vulkan Arenal erkunden Sie mit dem Kajak den See . Ein erfahrener Guide begleitet Sie, denn auch auf einem See kann man sich ‚verfahren‘. Unterwegs machen Sie einen Zwischenstopp zum picknicken.

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...