Glamping-Abenteuer beim Corcovado Nationalpark

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    4 Tage/ 3 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich (außer im Oktober)
  • Reiseroute:
    Peninsula Halbinsel (beim Corcovado Nationalpark)
  • Reisepreis:
    ab € 521,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Übernachtung in komfortablen Tented Camps
  • geführte Wanderung durch den Corcovado Nationalpark
  • Naturerlebnis auf der abgelegenen Osa Halbinsel
Komfortables Zelt am Corcovado Nationalpark in Costa Rica

Tag 1 – Anreise zur Glamping-Unterkunft beim Corcovado Nationalpark

Die meisten Reisenden sind mit dem Mietwagen unterwegs und reisen von Manuel Antonio oder Ojochal an. Fahren Sie an diesem Tag auf jeden Fall früh los, denn Sie umrunden die gesamte Südspitze der Halbinsel Osa und aufgrund der Gezeiten sollten Sie spätestens gegen 14-15 Uhr bei der Unterkunft ankommen. In Puerto Jimenez haben Sie die Möglichkeit das Gepäck, welches Sie in den kommenden Tagen nicht benötigen, im Büro der Unterkunft zu lassen.

Anschließend fahren Sie rund zwei Stunden weiter bis nach Playa Carate. Sie werden merken, dass es immer grüner um Sie herum wird und Ihnen nur noch wenige Autos begegnen. In Playa Carate werden Sie bereits von einem Mitarbeiter Ihrer Unterkunft begrüßt und können Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz stehenlassen (Kosten ca. 5 US$ pro Tag). Das Abenteuer wartet bereits auf Sie, denn während Ihr Gepäck (maximal 15 Kilogramm) mit dem Pferdewagen zur Unterkunft gebracht wird, laufen Sie etwa 30 Minuten dorthin.

Sie übernachten in komfortabel ausgestatteten, feststehenden Zelten, die sich alle auf einzelnen Plattformen befinden, so dass Sie auch über eine private Terrasse verfügen. Auch ein privates Bad gehört zu jedem Zelt dazu. Bitte beachten Sie allerdings, dass sich die Zelte rund 70 Meter überhalb des Hauptgebäudes am Hang befinden und nur über einen Pfad zu erreichen sind. Dieser ist nicht beleuchtet, denken Sie also an eine Taschenlampe!

Tag 2 & 3 – geführte Wanderung durch den Corcovado Nationalpark und optionale Ausflüge

Die Wellen rauschen, während die Grillen im Dschungel zirpen und in der Ferne ein Brüllaffe zu hören ist. Für uns gab es nichts Entspannenderes, als bei diesen Geräuschen aufzuwachen und wir haben erst einmal ein paar Minuten auf der Terrasse dieses Naturparadies genossen.

Anschließend stärken Sie sich beim Frühstück und machen sich dann, gut eingecremt mit Mücken- & Sonnenschutzmittel, mit einem Guide auf den Weg in den nahe gelegenen Corcovado Nationalpark. Durch die abgelegene Lage des Nationalparks sind weite Teile noch unberührt. Durch diesen Nationalparkeingang nahe der Lodge kommen nur wenige Besucher, so dass die Chance hoch ist, allerlei exotische Tiere zu sehen.

Den nächsten Tag können Sie frei gestalten. Beispielsweise können Sie eine geführte Wanderung durch den Primärwald des Privatreservats der Lodge buchen oder, je nach Reisesaison, auch Schildkröten beobachten. Diese Ausflüge können Sie kurzfristig nach Lust und Laune vor Ort buchen, denn vielleicht steht Ihnen der Sinn auch eher danach einfach nur auf der Terrasse zu sitzen, ein gutes Buch zu lesen und den Dschungelgeräuschen zu lauschen…

Tag 4 – Weiterreise

Es wird schon wieder Zeit dieses ganz besondere Fleckchen Costa Ricas zu verlassen. Nach dem Frühstück wird Ihr Gepäck wieder zurück nach Playa Carate transportiert, während Sie die halbe Stunde zu Fuß zurücklegen. Dann reisen Sie mit dem Mietwagen, vorbei an Puerto Jimenez, wo Sie das eventuell deponierte restliche Gepäck wieder aufnehmen. Falls Ihre Reise sich bereits dem Ende zuneigt, empfehlen wir für die Rückreise zurück nach San José entweder einen Zwischenstopp in San Gerardo oder in Ojochal. Falls die weiter nach Panama reisen, dann können Sie am besten in Boquete oder am Golfo de Chiriqui übernachten.

Unterkunftsfotos

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Komfortables Zelt am Corcovado Nationalpark in Costa Rica
Bad in der Special Stay Glamping-Unterkunft

Bad in der Special Stay Glamping-Unterkunft

Variante
1

Glamping-Abenteuer beim Corcovado Nationalpark mit Meerblick

  • Reisepreis:
    ab € 564,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    3 Übernachtungen in einem Tented Camp mit Meerblick, 3 Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Abendessen, geführte Wanderung durch den Corcovado Nationalpark mit Englisch sprechendem Guide

Das „i-Tüpfelchen“ zu Ihrem Aufenthalt in einer ohnehin schon sehr besonderen Unterkunft: Von Ihrer privaten Terrasse des Tented Camps genießen Sie den Blick auf den pazifischen Ozean.

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Wohlverdiente Ruheoase nach dem Trekking
Reisebaustein

Auf den Spuren des Quetzal in San Gerardo de Dota

  • Individualbaustein
  • 2 Tage / 1 Nacht
  • ab € 199,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Delfintour ab Uvita im pazifischen Süden

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 238,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Kaffee probieren in Boquete

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 188,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Entspannt in Boca Chica

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 335,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN