Nach oben

Bäume im Arenal-Nationalpark in Costa Rica

Costa Rica Busrundreise – Mit dem Shuttlebus zu den Highlights

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise mit dem Shuttlebus
  • Reisedauer:
    16 Tage/15 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    San José - Tortuguero - Puerto Viejo - La Fortuna - Monteverde - Manuel Antonio - San José
  • Reisepreis:
    ab € 1.995,- p. P. bei 2 Personen
  • Flug:
    separat buchbar ab ca. € 1000,- p.P.
  • Highlights:
    Bootstour im Tortuguero Nationalpark
  • wilde Karibikstrände rund um Puerto Viejo
  • heiße Quellen am Vulkan Arenal
  • Wandern im mystischen Nebelwald
  • Affen und Faultiere am Strand von Manuel Antonio
Gerne können Sie unsere Costa Rica Busrundreise individuell nach Ihren Vorstellungen anpassen.
Ziplining im Regenwald
Decorative torn edge

Tag 1 & 2 – Start Ihrer Costa Rica Busrundreise

Fahrzeit ca. 50 Minuten (Transfer)

Willkommen in Costa Rica! Nach der Landung in San José beziehen Sie Ihr Hotel und stürzen sich in La Pura Vida.

Bummeln Sie durch die quirlige Stadt, gehen Sie shoppen, buchen Sie eine Stadtführung oder einen Ausflug zum Poas-Vulkan. Natürlich können Sie auch auf eigene Faust das koloniale Teatro Nacional und die Kathedrale besuchen und entspannt durch die Parks schlendern. Das Jade- und Goldmuseum (montags geschlossen) sowie das alte, völlig aus Metall gefertigte Gebäude Edificio Metálico, sind ebenfalls eine Erkundung wert. Abends haben wir im Café Mundo gegessen und können dieses Restaurant sehr empfehlen. Sie übernachten in einem etwas größeren Stadthotel, welches wir aufgrund der zentralen Lage ausgesucht haben. Die Zimmer verfügen über alle Annehmlichkeiten.

Decorative torn edge

Tag 3 & 4 – Weiterreise in den Tortuguero Nationalpark

Fahrzeit ca. 6 Stunden (Bus & Boot)

Heute beginnt Ihre Rundreise durch Costa Rica im Bus. Sie fahren per Minibus und Boot nach Tortuguero an der karibischen Küste. Die kommenden zwei Nächte schlafen Sie in einem einfachen, aber gemütlichen Hotel am Rand des Dorfes Tortuguero. Der Garten lädt zum Entspannen ein und der kleine Pool zur Erfrischung. Zu Mittag und Abend können Sie im hoteleigenen Restaurant essen oder ein lokales Restaurant im Dorf besuchen. Eine Kanutour am Morgen haben wir bereits für Sie eingeplant – weitere Ausflüge wie z.B. eine (Nacht-)Wanderung oder Kajaktour können Sie auf Wunsch direkt vor Ort buchen.

Wünschen Sie für Ihren Aufenthalt in Tortuguero mehr Komfort? Geben Sie uns Bescheid und wir planen Ihnen eine komfortable Dschungellodge ein.

Decorative torn edge

Tag 5 – Mit dem Shuttlebus nach Puerto Viejo an der Karibikküste

Fahrzeit ca. 3 Stunden (Transfer)

Die heutige Route führt mit Boot und Bus nach Guapiles und von dort aus weiter mit dem Shuttlebus nach Puerto Viejo an der südlichen Karibikküste. In dem kleinen Strandort herrscht eine fröhliche, relaxte Stimmung. Sie finden hier gemütliche Hotels, Hostels und bunte Geschäfte fast unmittelbar am Traumstrand. Abends können Sie das typisch karibische Gefühl in den zahlreichen Bars und Restaurants genießen. Hier ist auch der beste Ort, um die karibische Spezialität „Rice & Beans“ zu testen.

Sie übernachten in einer Lodge in ruhiger Umgebung des Ortes und in Nähe des beliebten Surferstrandes Playa Cocles. In nur wenigen Minuten erreichen Sie abgelegene Strandabschnitte, die zum Entspannen einladen. Das Ortszentrum mit zahlreichen Restaurants und Bars ist etwa 2 km entfernt.

Decorative torn edge

Tag 6 & 7 – Karibischs Reggaegefühl & Strandentspannung in Puerto Viejo

Die nächsten Tage Ihrer Costa Rica Busrundreise können Sie frei gestalten. Genießen Sie das Strandleben oder machen Sie einen Ausflug zum Cahuita Nationalpark, in dem Sie über schöne Trails wandern oder schnorcheln können. Springen Sie in den Hotelpool, trinken Sie etwas in einer der Bars an der Hauptstraße oder testen Sie das in dieser Region Costa Ricas würzigere, scharfe Essen in den Restaurants. Bitte beachten Sie, dass das Meer aufgrund des Wetters teilweise rau sein kann und daher Schwimmen oder Schnorcheln nicht immer uneingeschränkt möglich sind.

Decorative torn edge

Tag 8 – Weiterreise mit dem Shuttlebus nach La Fortuna am Vulkan Arenal

Fahrzeit ca. 4,5 Stunden (Transfer)

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Shuttle nach La Fortuna, ein kleines, lebendiges Dörfchen am Vulkan Arenal. Die faszinierende Umgebung des seit 2010 inaktiven Vulkans hat viel zu bieten: Felder von erstarrter Lava, einen Wasserfall, in dem Sie baden können, Kajaktouren auf dem Arenalsee.

In La Fortuna übernachten Sie in einem recht zentralen und dennoch ruhigen Hotel mit großem Garten und Pool.

Decorative torn edge

Tag 9 – Erkundung der Region & optionaler Besuch der heißen Quellen

Sie ziehen heute in Eigenregie los. Haben Sie Lust auf eine morgendliche Wanderung und einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass inmitten der Natur? Oder bevorzugen Sie eine 2 bis 3 stündige Wanderung über die Flanken des Arenal Vulkans im Nationalpark? Bei gutem Wetter haben Sie von dort aus auch einen grandiosen Blick auf den Arenalsee. Auch ein Tagestrip zum etwa zwei Stunden entfernt gelegenen Caño Negro Nationalpark ist möglich. Hier machen Sie eine besondere Bootsfahrt, die besonders Vogelliebhaber begeistern wird.

Lust auf Entspannung? Für den Abend können wir Ihnen Karten für die Thermalquellen am Fuße des Vulkans reservieren. Hier können Sie zu Abend essen und im vom Vulkan erhitzten Wasser entspannen. Die Quellen sind bis 21 Uhr geöffnet.

Decorative torn edge

Tag 10 & 11 – Wanderung durch den Nebelwald von Monteverde

Fahrzeit ca. 4 Stunden (Shuttlebus & Boot)

Zwischen Ihnen und dem Monteverde Nationalpark liegt eine ca. 4 stündige Strecke, die Sie mit dem Shuttlebus und im Boot (über den Arenalsee) zurücklegen. Sie verbringen die nächsten zwei Nächte Ihrer Costa Rica Busrundreise in einem gemütlichen, zentrumsnahen Chalet-Hotel mit schönem Garten in Santa Elena, einem Ort neben dem Monteverde Nebelwald. Wenn Sie gerne etwas komfortabler übernachten möchten, buchen wir Sie auch gerne in unser Komforthotel ein.

Machen Sie doch heute Nachmittag eine Canopy-Tour oder eine Hängebrückenwanderung im nahe gelegenen Selva Reservat. Am nächsten Tag unternehmen Sie eine geführte Nachtwanderung durch den Nebelwald.

Decorative torn edge

Tag 12 – Auf zur Pazifikküste Costa Ricas nach Manuel Antonio

Fahrzeit ca. 4 Stunden (Transfer)

Entlang der Panamericana, auf gut ausgebauten Straßen und über mehrere Brücken gelangen Sie heute im Shuttlebus an Costa Ricas Pazifikküste nach Quepos, einem quirligen Ort am Meer.

Hier gibt es zwar keinen Strand, aber dafür zahlreiche Restaurants und Bars. Sie übernachten in Manuel Antonio in einem gemütlich und komfortabel ausgestatteten Hotel mit Pool in der Nähe des Nationalparks, sodass Sie diesen auch ohne Auto bequem zu Fuß erreichen können.

Decorative torn edge

Tag 13 – Wandern & baden im Manuel Antonio Nationalpark

Im vielseitigen und übersichtlichen Park (Eintritt ca. 22 US-Dollar pro Person) können Sie den ganzen Tag auf Wanderungen gehen, an hellen Traumstränden relaxen und im Meer schwimmen. Affen, Faultiere, Krabben, Leguane und verschiedene Vögel begegnen Ihnen auf Ihrer Wanderung über den Trail, der teilweise entlang der Küste führt.

Sie können diese Wanderung auf eigene Faust machen. Wenn Sie dennoch gerne von einem Guide begleitet werden möchten, gehen Sie möglichst bereits bei Sonnenaufgang los.
Der Park ist montags geschlossen.

Decorative torn edge

Tag 14- Rückreise nach San José

Auf der letzten Etappe Ihrer Costa Rica Busrundreise sammeln Sie im Shuttlebus nach San José weitere Eindrücke von der Vielseitigkeit des Landes. Stürzen Sie sich heute nochmal in das bunte Treiben in San José.

Decorative torn edge

Tag 15 & 16 – Ende Ihrer Costa Rica Busrundreise und Rückflug

Fahrzeit ca. 50 Minuten (Transfer)

Wir organisieren Ihren Transfer zum Flughafen, denn heute heißt es: Bis zum nächsten Mal, Costa Rica! Sie fliegen zurück nach Europa, wo Sie am darauffolgenden Tag ankommen werden.

Decorative torn edge
torn-edge

Costa Rica Busrundreise – Mit dem Shuttlebus zu den Highlights

Unterkunftsfotos

background-pattern