Menu background

Nach oben

2 Wochen Kombireise: Laos Thailand

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise
  • Reisedauer:
    15 Tage/ 14 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Bangkok - Vientiane - Vang Vieng - Luang Prabang - Hua Hin
  • Reisezeit:
    ganzjährig
  • Reisepreis:
    ab € 1727,- pro Erwachsenen
  • ab € 1036,- pro Kind
  • Diese Preise gelten bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei.
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Metropole Bangkok erleben
  • gemütliche Hauptstadt Vientiane mit französischen Flair besuchen
  • aktiv in der Natur bei Vang Vieng
  • Buddhistische Zentrum Luang Prabang erleben
  • Stranderholung in Hua Hin

Tag 1-2  – Flug nach Bangkok, Freizeit

✓ Ankunft in Bangkok
✓ Flughafentransfer
✓ Frühstück
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie kommen meistens am frühen Morgen oder Vormittag am Flughafen Bangkok an. Dort wartet ein Fahrer auf Sie, der Sie direkt und ohne Umwege zu Ihrem Hotel im berühmten Banglampoo-Viertel bringt. Glücklicherweise haben wir und unsere Kinder gut geschlafen, so dass wir uns nach kurzem Check-In direkt auf die berühmte Khao San Road aufgemacht haben. Tagsüber ist hier noch nicht so viel los. In einem kleinen Restaurant können dann auch Sie die ersten thailändischen Köstlichkeiten probieren.

Nach einem kleinen Mittagsschläfchen haben wir uns zu Fuß in Richtung Königspalast aufgemacht. Da der erste Tag einerseits voller spannender Erlebnisse war, wir andererseits noch etwas geschafft waren, haben wir uns das Fluss-Taxi zurück zum Hotel gegönnt und noch ein paar Stündchen am Pool verbracht.

Tag 3-4 – Freizeit in Bangkok

✓ Frühstück
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Nachtzugfahrt
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute haben Sie ausreichend Zeit für Erkundungen der Megametropole. Falls Sie noch Ideen für Ihren Aufenthalt in Bangkok brauchen, schlagen wir Ihnen eine Fahrradtour durch die Außenbezirke vor. Sie und Ihre Kinder werden erstaunt sein, wie ruhig und grün Bangkok sein kann. Geben Sie unseren Reisespezialisten für Laos und Thailand Bescheid und wir planen Ihnen diesen Ausflug ein (nicht im Reisepreis enthalten). Am Abend des vierten Tages nehmen Sie dann eigenständig das Taxi zum Bahnhof. Von dort fahren Sie mit dem Nachtzug nach Nong Khai, das an der Grenze von Laos und Thailand gelegen ist.

Tag 5 – Grenzübertritt zwischen Laos und Thailand

✓ Begleiteter Grenzübertritt mi Transfer und Guide
✓ Zugfahrt
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am Morgen erreichen Sie die Grenzstadt Nong Khai – noch immer auf thailändischem Terrain. Normalerweise lässt sich der Grenzübertritt vor Ort auch gut eigenständig organisieren, aber gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist, ist jede Unterstützung willkommen. Daher werden Sie am Bahnhof einen Mitarbeiter unserer Agentur treffen, der Sie bei den Formalitäten zur Ausreise unterstützt. Nachdem Sie offiziell Thailand verlassen haben, machen Sie eine erneute kurze Zugfahrt über die berühmte Friendship-Bridge.
Angekommen am Einreisepunkt nach Laos, werden Sie hier wieder von unseren Mitarbeitern in Empfang genommen. Und sobald Ihnen Ihr neues Visum für Laos ausgehängt worden ist, bringt Ihr Fahrer Sie direkt zu Ihrem Hotel in der Hauptstadt Vientiane.

Tag 5 – Ankunft in Vientiane

✓ Frühstück
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nachdem Sie sich mit Ihren Kindern etwas frisch gemacht haben, können Sie auf Erkundungstour durch das gemütliche Vientiane gehen. Anders als in Thailand werden Sie die kolonialen Einflüsse der Franzosen schnell spüren: Es herrscht Rechtsverkehr und an jeder Ecke gibt es kleine Bäckereien wo Sie Baguettes oder Schokocroissants kaufen können. Auch einen typischen Triumphbogen, aber mit asiatischen Einflüssen ist in Vientiane zu finden. Aber nicht nur die europäischen Einflüsse sind einen Ausflug in die Stadt wert. Wir haben uns natürlich auch die vielen schönen kleinen Tempel und eines der Wahrzeichen von Vientiane: die goldene Stupa Tat Luang angeschaut.

Wenn Sie lieber noch einen Ausflug machen möchten, können wir Ihnen den Buddhapark ca. 30 Minuten außerhalb der Stadt empfehlen. Dort gibt es kleine und riesige Buddhafiguren, bei denen Sie und Ihre Kinder auch die lustigsten Fotos machen können. Entweder Sie organisieren sich selber ein Tuk Tuk vor Ort, oder unsere Reisespezialisten planen für Sie gerne auch einen organisierten Ausflug ein.

Tag 6 – Streetfood-Tour in Vientiane

✓ Frühstück
✓ Streetfood-Tour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nachdem Sie und Ihre Kinder am Vormittag noch eine Runde im Pool gedreht haben, werden Sie etwas später zur Street Food Tour abgeholt. Ihre Tour startet mit dem Besuch eines lokalen Marktes. Ihr Guide erklärt Ihnen die unterschiedlichsten Spezialitäten und lässt Sie natürlich auch probieren. Danach besuchen Sie ein kleines Lokal und erfahren mehr über die Zubereitung von Piak-Suppe und Papaya-Salat. Selbstverständlich dürfen Sie auch hier das Ergebnis testen. Zeit für Nachtisch: probieren Sie laotisches Eis, was traditionell mit Klebreis gereicht wird. Am Abend fahren Sie entlang des Mekong und genießen mit gekühlten Getränken einen unvergesslichen Sonnenuntergang.

Tag 7 – Weiterreise nach Vang Vieng und Ziplining

✓ Frühstück
✓ Transfer
✓ Ziplining
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie werden gegen 8:30 Uhr abgeholt und von einem privaten Fahrer nach Vang Vieng gebracht. Auf der ca. vierstündigen Fahrt gibt es die Möglichkeit, den ein oder anderen Stopp einzulegen. Kurz vor Vang Vieng gibt es beispielsweise einen kleinen Markt, der berühmt für getrockneten Fisch ist. Von Vang Vieng aus starten Sie dann Ihren Ausflug über die Baumwipfel, entlang der Karstlandschaft und des Namsong Rivers. Auf über 1200 Metern Länge mit 6 Lines und einer Brücke verschaffen Sie sich einen tollen Ausblick auf die Region. (Wenn Sie diesen Ausflug nicht wahrnehmen möchten, geben Sie unseren Reisespezialisten Bescheid.)

Am Abend lässt es sich herrlich am Flussufer speisen. Viele kleine Garküchen und Restaurants befinden sich dort. Und sicherlich werden auch Sie die eine oder andere Köstlichkeit von Ihrer Street Food Tour aus Vientiane wiedererkennen.

Tag 8 – Vang Vieng und Umgebung

✓ Frühstück
✓ Ausflug mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nachdem sich Ihre Familie beim Frühstück gestärkt hat, starten Sie Ihre Tour in Richtung Norden. Die ersten 2 Stunden sind Sie gemütlich mit einem Kajak unterwegs bis Sie ein kleines Dorf der Kamu erreichen. Dort werden Sie nicht nur Ihr Mittagessen einnehmen, sondern haben auch die Chance, etwas vom laotischen Landleben zu erfahren und mit der Dorfbevölkerung in Kontakt zu kommen. Sie erfahren wie der lokale Reiswein hergestellt wird und stellen mit dem ansässigen Messerschmied Ihr persönliches kleines Messer her – natürlich auf ganz traditionelle Weise. Ein tolles Andenken an Ihren Urlaub in Laos und Thailand.

Auf Ihrem Rückweg werden Sie immer wieder an Feldern und Bauern vorbeikommen und so einen guten Eindruck von der laotischen Landwirtschaft bekommen.

Bevor Sie dann am Abend wieder zu den kleinen Restaurants am Flussufer aufbrechen, drehen Sie doch noch eine entspannte Runde im Hotelpool.

Tag 9-10 – Weiterfahrt nach Luang Prabang

✓ Frühstück
✓ Privattransfer
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute haben Sie eine etwa 7-stündige Fahrt vor sich. Aber keine Sorge, wir haben für ausreichend Abwechslung gesorgt. Sie werden gegen 8:30 Uhr von einem privaten Fahrer abgeholt. Auf Ihrem Weg nach Luang Prabang, für uns das geistliche und touristische Highlight von Laos, werden Sie bereits kurz hinter Vang Vieng den ersten Stopp einlegen. Sie besuchen eine Höhle, die im 19. Jahrhundert Zufluchtsort chinesischer Banditen war.

Weitere Stopps sind kleine lokale Dörfer oder tolle Aussichtspunkte, die ein schönes Fotomotiv bieten.

Mit dem Erreichen Ihres Hotels in Luang Prabang sind Sie wahrscheinlich froh, sich wieder etwas mehr bewegen zu können. Wir haben ein gemütliches kleines Hotel ausgesucht. Das Mitbenutzen des Pools im Nachbarhotel ist erlaubt. So können Sie sich, ehe es später in die Stadt geht, herrlich erfrischen. Wenn Sie eine komfortable Boutique Unterkunft bevorzugen, können wir Ihnen diese ebenso einplanen. Geben Sie bitte Bescheid.

Am Folgetag haben wir Ihnen etwas Freizeit eingeplant. So können Sie mit Ihrer Familie einen Tag pausieren und das gemütliche Städtchen Luang Prabang in Ruhe erkunden. Selbstverständlich haben unsere Reisespezialisten auch Ideen für die unterschiedlichsten Ausflüge.

Tag 11 – Tagesausflug: Wanderung, Kuang Si Wasserfälle, Büffelfarm

✓ Frühstück
✓ Ausflug mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Auch heute starten Sie Ihre erste Erkundung direkt nach dem Frühstück. Sie werden die erste Hälfte des Tages wandern und verschiedene Dörfer kennenlernen. Gegen Mittag erreichen Sie die Kuang Si Wasserfälle. Hier haben Sie Zeit die verschiedenen Kaskaden zu erkunden und eine Runde schwimmen zu gehen. Auf Ihrem Rückweg besuchen Sie noch eine lokale Büffelfarm und erfahren mehr über die Haltung und Pflege dieser majestätischen Tiere. Im hauseigenen Café können Sie etwas entspannen. Wenn Sie lieber eine Halbtagestour in die Reisfelder unternehmen möchten, geben Sie uns einfach Bescheid.

Tag 12 – Bye bye Laos, Thailand Hello again

✓ Frühstück
✓ Flughafentransfers
✓ Flug nach Bangkok
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute Morgen werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Mit Lao Airlines fliegen Sie in circa 1,5 Stunden nach Bangkok. Die Ausreise aus Laos sowie die Einreise nach Thailand sind diesmal einfach, da Sie die Länder über einen internationalen Flughafen verlassen bzw. erreichen. Selbstverständlich werden Sie in Bangkok wieder am Flughafen von einem privaten Fahrer erwartet. Dieser bringt Sie in ca. 4 Stunden bis nach Hua Hin. Wenn Sie noch einen längeren Strandaufenthalt planen, geben Sie unseren Reisespezialisten eine kurze Rückmeldung.

Tag 13-14 – Freizeit in Hua Hin

✓ Frühstück
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Optional buchbar: Ausflug zum Elefantencamp
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Die nächsten Tage haben Sie komplett zur freien Verfügung. Sie und Ihre Kinder können am kilometerlangen Strand von Hua Hin entspannen. Wir haben ein nettes kleines Resort mit Strandlage für Sie gebucht.
Brauchen Sie doch noch eine Idee wie Sie die Tage füllen können? Nicht weit von Hua Hin entfernt befindet sich ein Elefantencamp. Gerne planen wir Ihnen eine Tour zu den sanften Riesen ein. Ein Erlebnis, welches Sie und Ihre Kinder nicht so schnell vergessen werden. Geben Sie unseren Reisespezialisten Bescheid. (Ausflug optional hinzubuchbar).

Tag 15-16 – Rückreise nach Bangkok und Heimflug

✓ Frühstück
✓ Transfer zum Flughafen Bangkok
✓ Übernachtung
✓ Abreise

Tagesbeschreibung
Ihre zweiwöchige Rundreise durch Laos und Thailand neigt sich dem Ende zu. Sie werden entsprechend Ihres Rückfluges in Hua Hin abgeholt und zum Flughafen nach Bangkok gebracht. Wenn Sie Ihre letzte Übernachtung lieber in der Nähe des Bangkoker Flughafens verbringen möchten, geben Sie uns Bescheid.

Unterkunftsfotos