Panama und Costa Rica Rundreise – Dschungel, Strände & Panamakanal

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise mit dem Mietwagen
  • Reisedauer:
    20 Tage/19 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    San José - Manuel Antonio - Monteverde - La Fortuna - Sarapiqui - Puerto Viejo - Bocas del Toro - Boquete - Panama City
  • Reisepreis:
    ab € 2284,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:
    traumhafte Strände im Manuel Antonio Nationalpark
  • über die Hängebrücken in Monteverde
  • Übernachtung auf einer Finca
  • entspannen an Karibikstränden
  • beeindruckende Schleusen am Panamakanal
In Costa Ricas Nachbarland Panama gibt es noch keine großen Touristenscharen, dafür aber Kaffeeplantagen, traumhafte Inseln und natürlich den Panamakanal. Eine Panama Rundreise lässt sich leicht mit dem Nebelwald, Vulkanen und den wilden Stränden Costa Ricas kombinieren. Nachdem Sie in Costa Rica mit dem Mietwagen gereist sind, reisen Sie in Panama mit (Privat-) Transfers und einem Inlandsflug. Nachdem Sie den Panamakanal besucht haben, fliegen Sie dann von Panama City wieder Richtung Europa. Diese Reise durch Costa Rica und Panama eignet sich für Reisende, die ein gutes Gleichgewicht zwischen Aktivitäten und Entspannung möchten. Dschungelwanderungen wechseln sich mit teilweise etwas holprigen Autofahrten durch Ananasfelder, zu Reggaestränden und Schnorchelinseln wie den Bocas del Toro ab.
Mietwagen unterwegs in Richtung Vulkan

Tag 1 & 2 – Start der Costa Rica und Panama Rundreise

✓ Ankunft in San José & Transfer zum Hotel
✓ Treffen mit unserer Partneragentur
✓ Optional buchbar: Stadtführung mit Guide
✓ Übernachtung & Frühstück

Tagesbeschreibung
Sie beziehen Ihr zentral gelegenes, komfortables Hotel in San José.

Am nächsten Tag besuchen Sie unseren lokalen Partner, um die anstehende Reiseroute zu besprechen, gute Tipps für unterwegs zu erhalten und Ihre offenen Fragen stellen zu können. Danach entdecken Sie San José. Erkunden Sie das alte Zentrum der Stadt, schlendern Sie durch die Parks zum kolonialen Teatro Nacional und der Kathedrale und besuchen Sie das Jade- und Goldmuseum (montags geschlossen). Gerne buchen wir auch eine geführte Stadtführung für Sie.

Tag 3 & 4 – Mit dem Mietwagen zum Manuel Antonio Nationalpark

Tagesetappe ca. 4 Stunden
✓ Frühstück
✓ Entgegennahme des Mietwagens
✓ Weiterfahrt zur Pazifikküste
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie starten auf Ihrer Panama und Costa Rica Rundreise durch das bergige Landesinnere und über kurvenreiche Küstenstraßen zu Ihrem gemütlichen Hotel mit Swimmingpool an der Pazifikküste Costa Ricas. Den beeindruckenden Manuel Antonio Nationalpark erreichen von hier aus innerhalb weniger Minuten.

Am nächsten Tag können Sie den abwechslungsreichen, aber überschaubaren Nationalpark von Manuel Antonio (16 US-Dollar pro Person, nicht inklusive) erkunden. Dort finden Sie wunderschöne, von grauen Felsen und grünen Wäldern umrahmte Sandbuchten, Waschbären, Faultiere und andere Exoten. Montags bleibt der Park geschlossen.

Tag 5 – Weiterreise zum Nebelwald nach Monteverde

Tagesetappe ca. 5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach Santa Elena
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Über die Panamericana und holprige Bergswege führt die nächste Etappe Ihrer Costa Rica und Panama Rundreise nach Santa Elena, nahe am Monteverde Nebelwald.

Von Ihrem gemütlichen Chalet-Hotel mit tropischem Garten aus laufen Sie nur 5 Minuten bis ins touristische Zentrum von Santa Elena.

Am Nachmittag können Sie im nahe gelegenen Selva Reservat eine aufregende Canopy-Tour oder eine Hängebrückenwanderung machen.

Tag 6 – Wanderung im Nebelwald

✓ Frühstück
✓ Wanderung mit Guide (wahlweise morgens oder als Nachtwanderung)
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie wählen für den heutigen Tag zwischen einer Tageswanderung und einer Nachtwanderung durch den Monteverde Nationalpark (der Eintritt von ca. 18 US-Dollar p. P. ist nicht inklusive). Beide Touren werden von erfahrenen Guides begleitet und zeigen intensiv die wunderschönen Seiten des mystischen Nebelwaldes voll üppiger Vegetation mit bizarr geformten Bäumen, Farnen, Moosen, Bromelien und Orchideen.

Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust den St. Elena Park (Eintritt 10 US-Dollar p. P.) besuchen, oder eine Kaffeetour buchen.

Tag 7 & 8 – Weiterreise nach La Fortuna & Besuch heißer Quellen

Tagesetappe ca. 4,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach La Fortuna
✓ Tickets für die heißen Quellen
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Über eine abwechslungsreiche Route, die um den Arenalsee führt, erreichen Sie La Fortuna am Vulkan Arenal. Im tropischen Blumengarten Ihres Öko-Hotel in ruhiger Umgebung etwas außerhalb des Dorfes zeigen sich neben Schmetterlingen häufig auch Faultiere.

Ihr zweiter Tag in La Fortuna steht im Zeichen des Vulkans Arenal. Tagsüber erkunden Sie das Gebiet rund um Vulkan und Arenalsee zu Fuß oder mit dem Kanu. Am späten Nachmittag besuchen Sie die Thermalquellen. Während Sie im vom Vulkan erwärmten Wasser entspannen, hören Sie den nächtlichen Dschungel langsam zum Leben erwachen.

Tag 9 – Weiterreise nach Sarapiqui

Tagesetappe ca. 2,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach Sarapiqui
✓ Optional buchbar: Raftingtour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach etwa 2-3 Stunden Fahrt erreichen Sie das tropisch-ländliche Gebiet Sarapiqui und beziehen Ihren Bungalow in einer Lodge mit Swimmingpool, Froschgarten und Restaurant.

Der Sarapiqui Fluss ist bekannt für seine Boots- und Rafting-Touren. Sollten Sie sich hierfür interessieren, nehmen wir statt der Ananastour am nächsten Vormittag gerne eine Rafting-Tour in Ihren Reiseplan auf.

Tag 10 – Besuch einer Ananas-Farm & Weiterreise

Tagesetappe ca. 3 Stunden
✓ Frühstück
✓ Besuch einer Finca
✓ Weiterfahrt nach Puerto Viejo
✓ Rückgabe des Mietwagens
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am heutigen Tag Ihrer Costa Rica und Panama Rundreise besuchen Sie die Ananasplantage von Don Rodolfo und seiner Familie und erfahren einiges über den Anbau. Nach einem Mittagessen mit selbst gefangenem Fisch und tropischem Obst fahren Sie weiter nach Puerto Viejo de Talamanca an der Karibikküste, die für ihre entspannte Reggae-Atmosphäre und das gute Essen bekannt ist.

Hier wohnen Sie in einer ruhig gelegenen Lodge, ganz in Nähe des beliebten Surferstrandes Playa Cocles. Das Ortszentrum mit zahlreichen Restaurants und Bars ist etwa 2 km entfernt. Von hier aus können Sie mit einem Guide im Cahuita wandern und schnorcheln.

Ihr Auto geben Sie schon bei Ankunft in Puerto Viejo ab. In diesem Küstenort machen Sie alles zu Fuß oder mit einem geliehenen Fahrrad.

Tag 11 – Strandentspannung in Puerto Viejo

✓ Frühstück
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Optional buchbar: Wanderung & Schnorcheln mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Genießen Sie den Tag an einem der Traumstrände. Oder machen Sie eine Wanderung durch den nahe gelegenen Cahuita Nationalpark, in dem es auch Brüllaffen und Waschbären gibt.

Am Nachmittag bietet sich ein Besuch des weiter südlich gelegenen Manzanillo Nationalparks mit einem Leihfahrrad an.

Tag 12 – Bienvenido a Panama

Tagesetappe ca. 3,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Privattransfer nach Panama
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach einer kurzen Fahrt entlang von Bananenplantagen überqueren Sie die Brücke zwischen Costa Rica und Panama zu Fuß und werden danach mit einem Privattaxi zum Hafen von Almirantes gebracht. Hier steigen Sie ins Taxiboot zur Hauptinsel Colon, wo Sie in einem kleinen Bed & Breakfast etwas außerhalb des Ortes mitten im Grünen übernachten. Am nur 5 Minuten entfernt liegenden Bilderbuchstrand können Sie die nächsten Tage herrlich entspannen und schwimmen.

Tag 13 & 14 – Karibisches Reggae-Feeling auf den Bocas del Toro

✓ Frühstück
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Optional buchbar: Bootstour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Bei schönem Wetter empfiehlt sich eine Bootsfahrt (kann vor Ort gebucht werden) zu einer der verlassenen Schwesterinseln auf den Bocas del Toro. Mit ein bisschen Glück folgen spielende Delfine bei Dolphin Bay den Wellen Ihres Bootes. Bei Coral Key kann man wunderbar zwischen Korallen und prächtigen Fischen schnorcheln.

Tag 15 – Weiterreise in das Landesinnere nach Boquete

Tagesetappe ca. 4,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Transfer nach Boquete (Boot & Minivan)
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach entspannten Tagen auf den Bocas del Toro reisen Sie nun in das auf 1200 m Höhe gelegene Boquete, im Binnenland Panamas. Die kleinen Häuschen ihres Hotels mit grünem Garten und gemütlicher Kaminecke liegt etwa 3 km außerhalb des Ortes.

Tag 16 – Kaffeetour in Boquete

✓ Frühstück
✓ Kaffeetour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt, um das bestgehütete Geheimnis Panamas zu entdecken. Beim Besuch einer Kaffeeplantage erfahren Sie viel über Kaffeearten und die Produktion des schwarzen Goldes. In der Fabrik können Sie beim Rösten der Bohnen helfen. Zum Mittagessen sind Sie wieder in Ihrer Cabana. Den Nachmittag gestalten Sie in Eigenregie. Es bietet sich an, durch die bergige Umgebung zu wandern oder den botanischen Garten im Dorf besuchen.

Tag 17 & 18 – Panama City & Panamakanal

Tagesetappe ca. 2,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Transfer & Inlandsflug nach Panama City
✓ Besuch des Panamakanals & der Altstadt
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie werden nach David gebracht und fliegen von dort nach Panama City. Dort beziehen Sie ein gemütliches Bed & Breakfast mit Garten und Terrasse am Fuße des Cerro Ancon.

Sie unternehmen einen Ausflug zum beeindruckenden Panamakanal, wo Sie mit ein bisschen Glück beobachten können, wie ein riesiges Containerschiff vom Atlantik durch den Panamakanal in den Pazifik ‚gehoben‘ wird. Nach einer Besichtigung der gleich hinter dem hügeligen Landesinnern liegenden Altstadt, die bei den palmengesäumten Pazifikstränden endet, können Sie die Eindrücke Ihrer Costa Rica und Panama Rundreise in tropischem Ambiente Revue passieren lassen.

Tag 19 & 20 – Hasta pronto, Costa Rica y Panama

✓ Frühstück
✓ Abreise

Tagesbeschreibung
Sagen Sie Mittelamerika „Auf Wiedersehen“!
Sie fahren mit dem Taxi zum Flughafen, wo Sie in Ihr Flugzeug nach Europa steigen.

Unterkunftsfotos