Panama & Kolumbien Rundreise: Highlights in 3 Wochen

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise, teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    20 Tage/19 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Bogotá - Salento/Kaffeeregion - Medellin - Santa Marta - Tayrona Nationalpark - Cartagena - Panama City - Embera Dorf im Chagres Nationalpark - El Valle de Antón - Panama City
  • Reisepreis:
    ab € 2340,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    lebhaftes Bogotá, beeindruckendes Medellín und stimmungsvolles Cartagena
  • Naturerlebnisse im Kaffee-Dreieck und im Tayrona Nationalpark
  • Panamakanal und das Leben indigener Völker in Panama
Kolumbien Panama Rundreise Embera

Tag 1-3 – Start Ihrer Kolumbien Panama Rundreise

✓ Ankunft in Bogotá
✓ Frühstück
✓ Flughafentransfer
✓ Erkundung der Stadt mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Ihre Rundreise durch Kolumbien und Panama beginnt mit Ihrem Flug nach Bogotá. Am Flughafen erwartet Sie ein Fahrer, der Sie zu Ihrem Hotel in Bogotá bringt. Sie übernachten in einer kleinen Unterkunft im landestypischen Stil, die in der Altstadt im Stadtviertel Candelaria liegt. In der Nähe des Hotels finden Sie verschiedene Museen, Bars und Restaurants, die Sie individuell erkunden können.

Am nächsten Tag unternehmen Sie zusammen mit einem Englisch sprechenden Guide einen privaten Stadtspaziergang, um das geschäftige Bogotá aus der Perspektive eines einheimischen “Bogotano” kennenzulernen. Ihr Guide weiß Vieles über die Geschichte, Architektur und Kultur dieser kolumbianischen Stadt zu berichten. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von La Candelaria und besuchen das Goldmuseum in Bogotá (montags geschlossen). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 3-6 – Salento, im Herzen des Kaffeedreiecks

✓ Frühstück
✓ Transfer zum/ab Busbahnhof und Busticket
✓ Privattransfer Armenia – Salento
✓ Kaffee-Tour
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie von Bogotá in das bekannte Kaffeedreieck von Kolumbien. Ein Fahrer holt Sie an Ihrem Hotel ab und bringt Sie zur Busstation, wo Sie in den Bus nach Armenia steigen. Nach der rund siebenstündigen Fahrt werden Sie von einem weiteren Fahrer erwartet, der Sie nach Salento bringt. Salento ist eine kleine, charmante Stadt mit bunten Gassen. Auch die Unterkunft, in der Sie die kommenden drei Nächte Ihrer Kolumbien Panama Reise verbringen, ist farbenfroh und versprüht kolumbianisches Flair. In wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß den Hauptplatz mit vielen Bars und Restaurants.

Mit seiner Lage im Kaffeedreieck ist Salento der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug zu einer Kaffeeplantage. Am nächsten Tag nehmen Sie daher an einer privaten, etwa dreistündigen Tour mit einem Englisch sprechenden Guide teil. Dabei erfahren Sie viel über den lokalen Kaffee sowie seinen Anbau und können ihn auch probieren.

Der dritte Tag in Salento steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, das Cocora Tal zu besuchen. Sie erreichen es per Privattransfer oder mit einem Jeep Willy – einem bunten Jeep, der als Sammeltaxi in und um Salento genutzt wird. Das Cocora Tal ist bekannt für seine extrem hohen, schlanken Palmen. Das Gebiet ist auch ideal für eine Wanderung durch den Dschungel und zu lohnenswerten Aussichtspunkten.

Tag 6-8 – Medellín mit den Augen eines Locals

✓ Frühstück
✓ Privattransfer Salento – Armenia
✓ Busfahrt nach Medellín & Transfer zum Hotel
✓ Stadt-Tour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute führt Sie Ihre Rundreise durch Kolumbien und Panama nach Medellín. Ein Fahrer bringt Sie von Salento nach Armenia, wo Sie den Bus nach Medellín nehmen (Fahrtzeit ca. 6 Stunden). Dort angekommen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Sie übernachten in einer charmanten Unterkunft mit komfortablen Zimmern. Von hier aus erreichen Sie den Parque Llieras in nur wenigen Minuten.

Am nächsten Tag unternehmen Sie zusammen mit einem einheimischen, Englisch sprechenden Guide eine Tour durch Medellín. Dabei besuchen Sie bekannte und weniger bekannte Orte. Sie besichtigen beispielsweise die Botero-Statuen auf dem Plaza Botero und unternehmen eine Fahrt mit der Seilbahn. Durch ihren Bau hat sich die sozial-ökonomische Situation in den vormals weit verstreuten, schwer erreichbaren Favelas (Slums) enorm verbessert. Heute gibt es ein gut ausgebautes Netz, weshalb die Seilbahn als gängiges Verkehrsmittel für den örtlichen Nahverkehr in Medellín dient.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie mehr über die Geschichte Kolumbiens erfahren möchten, empfiehlt sich der Besuch eines Museums.

Tag 8-10 – Weiterreise nach Santa Marta & Tayrona Nationalpark

✓ Frühstück
✓ Flughafentransfers
✓ Inlandsflug nach Santa Marta (exkl.)
✓ Tour zum Tayrona Nationalpark
✓ Übernachtung
✓ Optional buchbar: Trekking zur Ciudad Perdida

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie nach Santa Marta an der Karibikküste. Im Laufe des Vormittags bringt Sie ein Fahrer zum Flughafen von Medellín, von wo aus Sie nach Santa Marta fliegen, eine der ältesten Städte Südamerikas. Ein Fahrer holt Sie am Flughafen ab und fährt Sie zu Ihrer komfortabel eingerichteten Unterkunft, die nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt.

Am nächsten Tag gehen Sie auf Erkundungstour im berühmten Tayrona Nationalpark, in dem der tropische Regenwald direkt auf das karibische Meer trifft. Das Zusammenspiel aus Bergkulisse im Hintergrund, üppiger Vegetation sowie großen und kleinen Buchten macht den Ort besonders reizvoll. Einige der Buchten sind geschützt, sodass Sie hier auch schwimmen können. Wir organisieren einen Fahrer für Sie, der Sie am Morgen in Santa Marta abholt, zum Tayrona Nationalpark bringt und am Abend zurück Santa Marta fährt.

Tag 10-13 – Reise nach Cartagena

✓ Frühstück
✓ Busfahrt Santa Marta – Cartagena
✓ Fahrradtour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie fahren heute in rund vier Stunden mit dem öffentlichen Bus von Santa Marta nach Cartagena. Dort angekommen nehmen Sie selbst ein Taxi zu Ihrem Hotel. Ihre charmante Unterkunft liegt in der historischen Innenstadt und nur wenige Minuten vom Strand sowie von den Sehenswürdigkeiten entfernt. Cartagena, die Königin der Karibik, ist mit ihrem Kolonialcharme eine der schönsten Städte Kolumbiens. Die Altstadt mit vielen Gassen, teils restaurierten Häusern, zahlreichen Cafés und einer entspannten Atmosphäre lockt zu Recht viele Besucher an.

Am Tag nach Ihrer Ankunft entdecken Sie bei einer Fahrradtour zusammen mit einem Guide und anderen Reisenden das historische Zentrum von Cartagena, das zu den Welterbestätten der UNESCO gehört. Sie radeln unter anderem durch die Nachbarschaften von Getsemaní, Manga und Bocagrande und kommen an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten vorbei. Ihr Guide berichtet währenddessen viel Interessantes über die Geschichte und die Kultur Cartagenas.

Den restlichen sowie den folgenden Tag Ihrer Kolumbien Panama Rundreise können Sie dazu nutzen, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Schlendern Sie zum Beispiel durch die Straßen, beobachten Sie das gemütliche Treiben und genießen Sie den Sonnenuntergang im Cafe del Mar.

Tag 13-15 – Weiterreise von Kolumbien nach Panama

✓ Frühstück
✓ Flughafentransfers
✓ Inlandsflug nach Panama City (exkl.)
✓ Tour durch Panama-City & zum Panamakanal
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie von Kolumbien nach Panama. Ein Fahrer bringt Sie zum Flughafen und Sie steigen in den Flieger nach Panama City. Dort werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Sie wohnen in einem modern gestalteten Hotel im Herzen der Stadt. Wenn Sie möchten, können Sie noch eine erste Erkundungstour durch Panama City unternehmen. Auch hier gibt es eine Altstadt mit kolonialem Charme.

Am nächsten Tag steht ein Halbtagesausflug durch die Altstadt Casco Viejo sowie zum weltberühmten Panamakanal auf dem Programm. Ein Museum bei Miraflores bietet einen anschaulichen Einblick in die Geschichte des Kanals und die Herausforderungen während des Baus. Mit etwas Glück können Sie beobachten, wie ein großes Schiff den Kanal durchquert. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 15 & 16 – Einblick in das ursprüngliche Leben der Embera

✓ Frühstück & Abendessen
✓ Ausflug mit Guide in Kleingruppe
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Während der nächsten beiden Tage tauchen Sie in das ursprüngliche Leben in Panama ein. Sie unternehmen einen Ausflug zur Volksgruppe der Embera, die in kleinen Dörfern am Chagres Fluss leben, und verbringen eine Nacht im Gemeindehaus des Dorfes. Ein Guide, der neben Englisch und Spanisch auch die lokale Sprache der Embera Indianer spricht, begleitet Sie bei dieser Tour. So erhalten Sie einen tiefen Einblick in ihre Kultur, ihre Traditionen und ihren Alltag.

Tag 16-18 – Wandern in El Valle de Antón

✓ Frühstück
✓ Transfers (in Kleingruppe und privat)
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück können Sie mit Ihrem Guide noch eine kurze Wanderung unternehmen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel reisen: El Valle de Antón. In der Umgebung erwarten Sie vor der malerischen Kulisse eines Kraterkessels üppig grüne Farne, tropische Palmen, Mandarinen- und Mangobäume. Sie verbringen die kommenden beiden Nächte Ihrer Rundreise durch Kolumbien und Panama in einem zentral gelegenen Hotel mit gut ausgestatteten Zimmern und einem kleinen Pool. Die Terrasse des Hotelrestaurants lädt zu einem gemütlichen Abendessen ein.

Am nächsten Tag unternehmen Sie auf eigene Faust eine Wanderung zu einem Wasserfall und zu Felsbildern. Unsere Reisespezialisten stellen Ihnen dazu eine ausführliche Routenbeschreibung zur Verfügung. Bei der Wanderung sehen Sie Abbildungen von Tieren und andere Muster, die vor Hunderten von Jahren in den Fels geschlagen wurden. Unterwegs können Sie außerdem zahlreiche Vögel beobachten und die Aussicht auf die Berge genießen.

Tag 18-20 – Ende Ihrer Kolumbien Panama Rundreise

✓ Frühstück
✓ Privattransfers
✓ Übernachtung
✓ Abreise
✓ Optionale Verlängerung

Tagesbeschreibung
Heute endet Ihre vielfältige Rundreise durch Kolumbien und Panama. Ein Fahrer bringt Sie von El Valle de Antón teils über die Panamericana zurück nach Panama City. Dort verbringen Sie eine Nacht, bevor Sie nach Europa zurückfliegen. Genießen Sie noch einmal die Atmosphäre in der Altstadt oder spazieren Sie über die Uferpromenade, von der aus Sie einen guten Blick auf das moderne Viertel der Stadt haben!
Im Laufe des nächsten Tages bringt Sie ein Fahrer zum Flughafen. Die meisten Flüge gehen über Nacht, sodass Sie am 20. Reisetag wieder in Europa landen.

Unterkunftsfotos