Mietwagen Costa Rica

Flexibel vor Ort unterwegs sein

Vulkan bei Costa Rica Rundreisen
MIETWAGEN

Mietwagen für Costa Rica

Möchten Sie gerne individuell und völlig unabhängig auf Ihrer Costa Rica Reise unterwegs sein? Dann wählen Sie auf Ihrer Rundreise am besten einen Mietwagen. Natürlich können Sie während Ihrer Rundreise durch Costa Rica, Nicaragua oder Panama auch mit den öffentlichen Bussen oder den organisierten Shuttlebussen reisen, aber mit einem Mietwagen sind Sie während Ihrer Costa Rica Rundreise am flexibelsten unterwegs und können beliebig viele Fotostopps einbauen. Auch wenn die Straßenverhältnisse nicht immer mit denen in Europa vergleichbar sind, sind Sie mit den Allradwagen gut gerüstet unterwegs.
Bei der Auswahl der Mietwagen in Costa Rica, Panama und Nicaragua haben wir besonders auf die Qualität der Autos, auf den Service vor Ort und das Preisniveau geachtet. Um Ihnen einen entspannten Urlaub zu ermöglichen, buchen wir alle Mietwagen inklusive Komplettversicherung. Bitte schauen Sie sich die genauen Mietwagenbedingungen der einzelnen Länder an.

Mietwagen in Costa Rica

Besonders die individuelle Reisefreiheit spricht für den Transport mit einem Mietwagen. Viele Orte des Landes scheinen zwar auch gut mit öffentlichen Bussen oder den Shuttlebussen erreichbar, jedoch ist die Reisedauer dabei entsprechend höher. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Mietwagen in Costa Rica unterwegs sind, können Sie zudem die Tage in den einzelnen Orten flexibler und spontaner gestalten und beispielsweise auch die Nationalparks oder die Strände in der Umgebung erkunden.

Hier geht’s zu den Mietwagen in Costa Rica mit weiteren Informationen zu Bedingungen und Preisen.

Mietwagen in Nicaragua

Auch Nicaragua lässt sich sehr gut mit einem Mietwagen erkunden. Sie erhalten von uns eine ausführliche Routenbeschreibung und die meisten Straßen sind gut ausgebaut.

Hier geht’s zu den Mietwagen in Nicaragua mit weiteren Informationen zu Bedingungen und Preisen.

Mietwagen in Panama

In Panama herrschen in großen Teilen des Landes sehr gute Mietwagenbedingungen. Die Panamericana, die das Land einmal quer von der costa-ricanischen Grenze in Paso Canoas bis nach Panama City durchzieht, wird derzeit an den meisten Stellen zweispurig ausgebaut. Auch die übrigen Straßen befinden sich in einem guten Zustand. Natürlich können wir Ihnen für Ihre Rundreise auch private Transporte und Fahrer anbieten, jedoch sind Sie mit dem Mietwagen flexibler unterwegs.

Schauen Sie hier sich unsere verschiedenen Mietwagen in Panama und die entsprechenden Infos und Bedingungen.

Auch mit der Autoanmietung für Ihren Costa Rica Urlaub sind wir Ihnen gerne behilflich. Mit einem Mietwagen kann man Costa Rica besonders gut entdecken, da man einfach sehr flexibel ist und sich die Zeit frei gestalten kann.

Unsere Reisespezialisten berücksichtigen die Qualität der Straßen bei der Reiseplanung. Während Ihrer Costa Rica Rundreise ist es besser nicht die Kilometer, sondern die benötigte Fahrzeit zu beachten. Auf einigen Strecken werden Sie nicht schneller als 15km/h fahren, zum Beispiel das letzte Stück nach Monteverde oder das letzte Stück zum Rincón Nationalpark.

Da wir es wichtig finden, dass Sie in Costa Rica gut versichert sind, umfasst unser Mietwagen eine umfassende Komplettversicherung – ohne eigenes Risiko und mit optimaler Abdeckung. In Costa Rica ist es nicht schwer den richtigen Weg zu finden. Und mit einem Navigationsgerät wird das Fahren durch Costa Rica noch entspannter. Viele Koordinaten der Hotels sind bereits im Navigationsgerät für Sie gespeichert, so dass Sie dort nur noch den entsprechenden Hotelnamen eingeben müssen.

Bitte beachten Sie, dass wir einen Costa Rica Mietwagen nur in Kombination mit einem Landarrangement (Startpaket und Bausteinen oder Rundreise) anbieten!

Sehen Sie sich auch die Mietwagen Bedingungen für Costa Rica an. Es gibt separate Konditionen für die Autovermietung in Nicaragua und Panama.

Mietwagenpreise in Costa Rica

Mietwagen-Kategorien:

Mietwagen Kategorie A

Daihatsu Bego o.ä.

1,3 Liter, 5-türer

4WD, für 3 Personen geeignet

Alle Straßen

2 Koffer und 2 Taschen, Klimaanlage, Gangschaltung

keine Hutablage / Kofferraumabdeckung

Navigationsgerät bereits inklusive

Preis pro Tag:
€ 70,- pro Tag inkl. Komplettversicherung

gültig bis 30.11.2020

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie B

Suzuki Grand Vitara o.ä.

2 Liter, 5-türer

Größerer 4WD, 3 -4 Personen

Alle Straßen

3 Koffer, Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage, Gangschaltung

Preis pro Tag:
€ 80,- pro Tag inkl. Komplettversicherung

gültig bis 30.11.2020
Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie C

Suzuki Grand Vitara o.ä.

2 Liter, 5-türer

Größerer 4WD, 3 -4 Personen

Alle Straßen

3 Koffer, Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage, Gangschaltung

Navigationsgerät bereits inklusive

Preis pro Tag:
€ 126,- pro Tag inkl. Komplettversicherung

gültig bis 30.11.2020
Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Nützliche Informationen

Bei der Autovermietung in Costa Rica hat man die Wahl zwischen der Komplettversicherung und der Pflichtversicherung. Wir haben die Komplettversicherung gewählt und bieten diese bei unseren Costa Rica Reisen als Standard an, da diese eine bessere Deckung hat:

Inklusive

Unbegrenzte Kilometer
LDW (loss damage waiver): im Fall von Diebstahl ist das Auto ist zu 100% versichert. Auch materielle Schäden am eigenen Mietwagen sind zu 100 Prozent gedeckt (inklusive Schäden an Reifen und Fenstern).
SLC (Haftung gegenüber Dritten): materielle Schäden gegenüber Dritten sowie Verletzungen gegenüber Dritten sind bis zu 40 Millionen Colones pro Person (circa 55.000 Euro) gedeckt, mit einem Maximum von 100.000.000 Colones (circa 138.000 Euro) pro Ereignis.

Exklusive

Treibstoff (Benzin bzw. Diesel bei Kategorie D)
eventuelle Einweg-Gebühren (bei Annahme & Abgabe an verschiedenen Orten)
eventuelle Ausstattung wie z.B. einen Kindersitz (ca. 4 Euro pro Tag) – diesen bitte schon vor Reiseantritt reservieren!
Kaution (100 US-Dollar, die per Kreditkarte zu zahlen sind)
Alle vor Ort zu entrichtenden Kosten sind ohne Gewähr. Der Autovermieter hat das Recht die Kosten unangekündigt zu verändern.

Einschränkungen der Versicherung – In folgenden Fällen greift die Versicherung nicht

wenn Sie unter Einfluss von Alkohol oder Drogen Auto fahren
wenn ein Fahrer fährt, der nicht bevollmächtigt ist, den Wagen zu fahren
bei materiellen Schäden und Verletzungen von Fahrgästen im eigenen Mietwagen (diese wird in der Regel von der eignen Reiseversicherung abgedeckt; bitte prüfen Sie, ob dies bei Ihnen auch der Fall ist)
wenn der Fahrer keinen gültigen Führerschein hat oder der Führerschein weniger als ein Jahr alt ist
wenn der Fahrer jünger als 21 Jahre alt ist
wenn weder der Mietwagen noch die Versicherung bezahlt wurde
bei Diebstahl des Fahrzeugs, wenn dieser nicht auf einem bewachten Parkplatz abgestellt wurde
Bei Diebstahl des Mietwagens, wenn die Schlüssel noch im Auto stecken
wenn der Fahrer der Mietwagenfirma im Falle eines Unfalls keinen Polizeibericht oder eine Bescheinigung aushändigt
bei Diebstahl des Navigationsgeräts, des Verbandskasten, Autoschlüssel, des Nummernschilds und/ oder der Fahrzeugpapiere
wenn nach einem Unfall oder Diebstahl der Kunde nicht direkt die Mietwagengesellschaft informiert

Allgemeine Informationen

Treibstoff

Benzin kostet ca. 1,10 US-Dollar pro Liter, was natürlich nicht teuer ist. Denken Sie daran, während Ihrer Costa Rica Rundreise rechtzeitig zu tanken, vor allem in den abgelegenen Gebieten ist es empfehlenswert, den Tank so voll wie möglich zu haben. An Tankstellen kann oft mit Kreditkarten bezahlt werden, aber manchmal auch nur mit Bargeld. Beim Abholen des Autos hinterlegen Sie eine Kaution für einen vollen Tank (per Kreditkarte) und Sie geben Ihr Auto auch wieder mit vollem Tank ab (lassen Sie sich nicht auf andere Regelungen ein!). Wir empfehlen Ihnen, bei der Rückgabe des Autos zur Sicherheit um eine detaillierte und unterschriebene Mietabrechnung und einen ausgefüllten Kreditkartenausdruck zu bitten, dann kann man Ihnen später keine Zusatzkosten berechnen.

One-way Kosten

Wir berechnen im Gegensatz zu vielen anderen Autovermietern keine Rückgabegebühren, wenn Sie das Auto in einen Ort mieten und in einem anderen abgeben, es muss allerdings ein Ort sein, in dem es eine Mietstation gibt (Mietstationen stehen unten auf dieser Seite). Sie können also ohne Weiteres Ihr Auto z. B. nach einem Besuch in Tortuguero in Guapiles oder Siquirres abholen und im Manuel Antonio Nationalpark, Samara, San José abgeben. Wenn Sie noch einen Trip nach Nicaragua planen, können Sie Ihr Auto in Penas Blancas abgeben und auf dem Rückweg auch dort wieder in Empfang nehmen. In Penas Blancas fallen hierfür allerdings Gebühren an.

Mitfahrer

Alle Mitfahrer müssen vor Ort im Mietvertrag angegeben werden. Sie bezahlen hierfür keine Zusatzkosten.

Kaution

Die Kaution und andere Kosten werden vor Ort per Kreditkarte des Hauptfahrers entrichtet. Diese beträgt 100,-. Außerdem muss eine Kaution für den vollen Tank und eventuelle Extraausstattungen vor Ort hinterlegt werden. Die Autos werden mit vollem Tank vermietet und müssen auch so wieder abgegeben werden. Die Kaution erhalten Sie bei einem vollen Tank und schadenfreier Rückgabe des Autos selbstverständlich zurück.

Führerschein

Sie müssen, um ein Auto in Costa Rica mieten zu können, mindestens ein Jahr lang im Besitz eines Führerscheins sein. Das gilt auch für eventuelle Zusatzfahrer. Ein internationaler Führerschein ist zwar nicht unbedingt erforderlich, wird allerdings empfohlen (beim Straßenverkehrsamt erhältlich). Sie müssen dann sowohl den deutschen als auch den internationalen Führerschein mit nach Costa Rica nehmen. Der internationale Führerschein ist nämlich nur in Verbindung mit Ihrem deutschen Führerschein gültig.

Alter

Das Mindestalter von Fahrern und Zusatzfahrern beträgt 21 Jahre.

Kindersitze

Seit dem 1. März 2010 gibt es in Costa Rica ein neues Gesetz, welches Kindersitze vorschreibt. Wir bieten dabei, abhängig von Größe und Gewicht Ihrer Kinder insgesamt vier verschiedene Kindersitze an, welche Sie zusätzlich zu dem Mietwagen buchen können. Der Preis liegt bei 6 Euro pro Kindersitz und Tag. Bitte geben Sie dies bei Buchung an, da die Kindersitze bereits vorab reserviert werden müssen. Wenn Ihre Kinder noch keine 12 Jahren alt sind, können wir Ihnen unsere speziellen Familienreisen Costa Rica anbieten.

Mietstationen und Öffnungszeiten

San Jose, Juan Santamaria Airport 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr
San Jose Stadt, Paseo Colón 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
San Jose Stadt, Hotel 7:30 Uhr – 21:00 Uhr
La Fortuna 7:30 Uhr – 21:00 Uhr
Quepos 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Daniel Oduber Airport – Liberia 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Samara Beach 7:30 Uhr – 19.30 Uhr
Tamarindo 7:30 Uhr – 18:00 Uhr
Manuel Antonio 8:00 Uhr – 17:00 Uhr
Guapiles oder Siquirres (auf Anfrage)
Palmar Norte / Sierpe (auf Anfrage) Drop off/Pick up ca. 140 Euro

Abholen/ Zurückbringen

Das Auto wird kostenlos zu Ihrem Hotel in San José gebracht und kann dort auch wieder abgegeben werden. Sie können Ihr Auto auf Wunsch auch am Flughafen oder – während der Öffnungszeiten – in einem Büro in der Stadt abholen. Ihre Reservierung kann verfallen, wenn Sie den Wagen nicht innerhalb einer Stunde nach gebuchtem Mietbeginn abholen. Sie erhalten von unserem Partner einen Stadtplan von San José und eine Wegbeschreibung. Wenn Sie Ihr Auto unverhofft später zurückbringen kostet Sie das einen (Teil des) kompletten Tagespreis(es) zum lokalen Tarif.

Auto-Kategorien

Wie überall sind die Reservierungen auf die Kategorie und nicht auf die Marke oder den Autotyp gebucht. Die genannten Typen sind Beispiele. Wenn die reservierte Kategorie unverhofft nicht verfügbar ist, wird für denselben Preis eine höhere Kategorie angeboten. Wenn Sie selbst vor Ort ein größeres Auto mieten möchten, bezahlen Sie einen Zuschlag gemäß den lokalen Tarifen.

Gepäck

Die Ladekapazität ist immer beschränkt. Oft wird, wenn man mit mehr als 2 Personen reist, mehr Gepäck mitgenommen als ins Auto passt. Reisetaschen sind daher praktischer als Koffer. Sehen Sie sich für weitere Informationen die Beschreibungen bei den verschiedenen Autokategorien an.

Im Notfall

Der Autovermieter hat eine 24-stündige Notfallnummer, die Sie vor Ort anrufen können. Zusätzlich können Sie sich bei Fragen oder Problemen unterwegs jederzeit an unseren lokalen Partner wenden.

Änderungen vorbehalten: Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.

Straßennetz

Mit den Autos kann man im Prinzip auf allen asphaltierten Straßen fahren. Beim Abholen erhalten Sie Informationen über eventuelle aktuelle Veränderungen bezüglich des Zustands der Straßen. Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit müssen Sie allerdings anpassen: Auf den Durchgangsstraßen ca. 80 km/h; auf kleineren Straßen 60 km/h und auf den Schotterwegen 15 km/h. So kommt einem Costa Rica dann doch größer vor als man erst dachte…

Änderungen vorbehalten

Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden und sind daher ohne Gewähr. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.

Mietwagen für Nicaragua

Mit dem Mietwagen in Nicaragua

In Nicaragua bieten wir Ihnen sowohl den Transport mit einem privaten Fahrer als auch einen Mietwagen an. Die meisten Straßen in Nicaragua sind sehr gut ausgebaut und ausgeschildert, sodass Sie mit einem Mietwagen hier am flexibelsten unterwegs sind. Sie können unterwegs Halt machen, wo Sie möchten und auch selbst entscheiden, wann Sie morgens losfahren.
Wenn Sie bekanntere Orte wie Granada, León, Ometepe und San Juan del Sur besuchen, reicht ein normales Auto ohne Allradantrieb (Kategorie A) aus, da Sie die Panamericana kaum verlassen werden.
Wenn Sie jedoch weiter in den Norden in die Region Matagalpa reisen oder gerne etwas bequemer unterwegs sein möchten, empfehlen wir Ihnen ein Auto der Kategorie B oder C. Wir buchen unseren Mietwagen über unsere Partneragentur in Nicaragua, so dass Sie vor Ort immer einen Ansprechpartner haben. Außerdem buchen wir die Mietwagen immer mit Komplettversicherung, so dass Sie im Schadensfall gut abgesichert sind. Bitte sehen Sie sich dazu auch unsere Mietwagenbedingungen weiter unten auf dieser Seite an.

Mietwagen-Kategorien:

Mietwagen Kategorie A

Toyota Yaris oder vergleichbar

Typ: Manuelle Schaltung (2×4)

5-Türer

für 2 Personen geeignet

Geeignet für: Hauptstraßen

Gepäck: 2 bis 3 Taschen und Handgepäck

Ausgestattet mit: Klimaanlage

Inklusive Komplettversicherung

Aufpreis für ein Automatikgetriebe: 6 Euro pro Tag

Preis pro Tag:
ab € 77,-

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie B

Toyota Rush oder vergleichbar

Typ: Automatische Schaltung

SUV (2×4)

für 3-4 Personen

Geeignet für: alle Straßen des erlebe-Programms in der Trockenzeit

Gepäck: 2 Taschen, etwas Handgepäck auf der Rückbank

Ausgestattet mit: Klimaanlage, Gangschaltung

Inklusive Komplettversicherung

Preis pro Tag:
ab € 105,-

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie C

Toyota Prado oder vergleichbar

Typ: SUV (4×4)

für 4 Personen

Geeignet für alle Straßen

Gepäck: 4 Taschen, etwas Handgepäck

Ausgestattet mit Klimaanlage

Inklusive Komplettversicherung

Preis pro Tag:
ab € 171,-

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Nützliche Informationen

In den oben genannten Preisen sind folgende Leistungen für einen Mietwagen in Nicaragua enthalten:

Unbegrenzte Kilometer
CDW (collision damage weaver): dies betrifft materielle Schäden am eigenen Auto. Die Deckung hierfür beträgt 100 Prozent
LDW (loss damage waiver): generell ist das Auto zu 100 Prozent gegen Diebstahl versichert
SLC (Haftung gegenüber Dritten): der materielle Schaden gegenüber Dritten ist zu 100 Prozent gedeckt, übrige Schäden werden bis 5000 US-Dollar gedeckt
PAI (Versicherung für Mitfahrer): Deckung bis 5000 US-Dollar
Folgende Leistungen sind in den oben genannten Preisen nicht enthalten:
Treibstoff (Benzin)
eventuelle Pick-Up- und Drop-Off-Kosten
eventuelle extra Ausstattung wie z.B. einen Kindersitz
Kaution (800 US-Dollar, die per Kreditkarte zu zahlen ist)

Wichtige Hinweise zum Thema Auto mieten in Nicaragua:

Die Versicherung greift in folgenden Fällen nicht:

wenn Sie unter Einfluss von Alkohol oder Drogen Auto fahren
wenn ein Fahrer fährt, der nicht bevollmächtigt ist den Wagen zu fahren
es gibt Begrenzungen für den Schadensfall an direkten Familienmitgliedern des Fahrers / Mieters oder Personen, die auf der gleichen Adresse wohnen
wenn der Fahrer keinen gültigen Führerschein hat oder der Führerschein weniger als ein Jahr alt ist
wenn der Fahrer jünger als 21 Jahre ist
wenn weder der Mietwagen noch die Versicherung bezahlt ist
bei Diebstahl des Fahrzeugs, wenn dieser nicht auf einem bewachten Parkplatz platziert war
wenn bei einem Unfall der Fahrer keinen Polizeibericht oder eine Beschreibung hierüber der Mietwagenfirma aushändigt

Die ausführlichen Versicherungsbedingungen sind bei der Mietstation erhältlich. Bitten Sie darum, wenn Sie das Auto abholen. Wenn Sie sich nicht an die Vertragsbedingungen halten, verfällt ihr Anspruch auf Versicherung (z.B. Fahren unter Einfluss von Alkohol und Drogen etc.). Die Kosten für Glas- und Reifenschäden tragen Sie immer selbst, für die Verarbeitung von eventuellen Geldstrafen wird ein Zuschlag berechnet.

Treibstoff:

Benzin kostet ca. 0,90 US-Dollar pro Liter, was natürlich nicht so teuer ist. Denken Sie daran rechtzeitig zu tanken (vor allem in den abgelegenen Gebieten ist es empfehlenswert, den Tank so voll wie möglich zu haben). An Tankstellen kann oft mit Kreditkarten bezahlt werden, aber manchmal auch nur mit Bargeld. Beim Abholen des Autos bezahlen Sie eine Kaution für einen vollen Tank (per Kreditkarte) und Sie geben Ihr Auto auch wieder mit vollem Tank ab.

Kaution:

Die Kaution und andere Kosten für den Mietwagen Nicaragua sind vor Ort per Kreditkarte auf Namen des Hauptfahrers zu entrichten. Dieses ist der Selbstbehalt (800 US-Dollar) je nach Autotyp, zusätzlich der Bürgschaft für einen vollen Tank und eventuelle Extras, die vor Ort zu zahlen sind. Die Autos werden mit vollem Tank vermietet und müssen auch wieder so abgegeben werden. Die Kaution erhalten Sie zurück, wenn der Wagen vollgetankt und ohne Schaden zurückgebracht wird.

Führerschein:

Sie müssen, um ein Auto in Nicaragua mieten zu können, mindestens zwei Jahre lang im Besitz eines Führerscheins sein. Das gilt auch für eventuelle Mitfahrer. Ein internationaler Führerschein ist zwar nicht vorgeschrieben, wird allerdings empfohlen (beim ADAC erhältlich, Sie müssen dann sowohl den deutschen als auch den internationalen Führerschein mitnehmen).

Alter:

Das Mindestalter für Fahrer und Mitfahrer beträgt 21 Jahre. Es gibt kein Maximalalter.

Mietperiode:

Die Mindestmietperiode eines Mietwagens in Nicaragua beträgt drei Tage (wobei ein Tag aus 24 Stunden besteht), es ist nicht erlaubt mit dem Wagen in andere Länder zu fahren. Wenn Sie das Auto zu spät zurückbringen, müssen Sie die Stunden oder Tage zusätzlich bezahlen. Und zwar zum lokalen und nicht zu unserem (ermäßigten) Tarif. Wenn Sie Ihr Auto früher zurückbringen, erhalten Sie keine Erstattung.

Mietstationen/Unterstützung:

Die am häufigsten genutzten Mietdepots sind die auf dem Flughafen in Managua, in der Stadt Granada und an der costa-ricanischen Grenze.

Abholen (Pick Up) / Zurückbringen (Drop Off):

Sie können Ihr Auto entweder am Flughafen oder an einem Büro in der Stadt abholen, wenn es geöffnet ist. Machen Sie das allerdings innerhalb einer Stunde der vorher verabredeten Zeit, denn sonst kann Ihre Reservierung verfallen. Wenn Sie Ihr Auto unverhofft später zurückbringen kostet Sie das (einen Teil des) kompletten Tagespreises zum lokalen Tarif. Der Wagen wird gewöhnlich vor 18:00 Uhr oder wie verabredet zurückgebracht.

Autokategorie:

Wie überall auf der Welt werden die Reservierungen auf die Kategorie und nicht auf die Marke oder den Autotyp bestätigt. Die genannten Typen sind Beispiele. Wenn die reservierte Kategorie unverhofft nicht verfügbar ist, wird gegen denselben Preis eine höhere Kategorie angeboten. Wenn Sie selbst vor Ort ein größeres Auto mieten möchten, bezahlen Sie einen Zuschlag gemäß dem lokalen Tarif.

Gepäck:

Die Ladekapazität ist immer beschränkt. Oft wird, wenn man mit mehr als zwei Personen reist, mehr Gepäck mitgenommen als ins Auto passt. Reisetaschen sind daher praktischer als Koffer. Sehen Sie für weitere Informationen die Beschreibungen bei den verschiedenen Autokategorien.

Im Notfall:

Der Autovermieter hat eine 24-Stunden-Notnummer, die Sie vor Ort anrufen können. Auch können Sie sich jederzeit an unseren lokalen Partner in Nicaragua wenden.

Änderungen vorbehalten:

Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden und sind daher ohne Gewähr. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.

Straßennetz:

Mit den Autos kann man im Prinzip auf allen asphaltierten Straßen fahren. Beim Abholen erhalten Sie Informationen über eventuelle aktuelle Veränderungen bezüglich des Zustands der Straßen. Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit müssen Sie allerdings anpassen: Auf den Durchgangsstraßen 60 km/Stunde und auf den Schotterstraßen 15 km/Stunde.

Mitfahrer:

Alle Mitfahrer müssen im Mietvertrag angegeben werden. Sie bezahlen keine Zusatzkosten.

Mietwagen für Panama

Mit dem Mietwagen in Panama

Panama lässt sich gut per Mietwagen entdecken, denn die Straßen sind meist sehr gut ausgebaut. Sie können in Panama eine komplette Rundreise mit dem Mietwagen machen oder das Land mit einem privaten Fahrer bereisen. Oder kombinieren Sie eine Costa Rica Reise mit Panama.
Wenn Sie sich für eine Reise mit dem Mietwagen entscheiden, sind Sie natürlich zeitlich flexibler und Sie können anhalten, wann und wie oft Sie möchten. Da Panama ein geographisch sehr langgezogenes Land ist, werden Sie immer wieder über die Panamericana stoßen, die das Land von der costa-ricanischen Grenze in Paso Canoas bis Panama City durchkreuzt. Daher entscheiden sich die meisten Kunden dafür den Mietwagen in Panama City anzunehmen und ihn dann wieder in David abzugeben, um dann auf die Bocas del Toro oder nach Costa Rica weiterzureisen (oder umgekehrt). Natürlich können Sie den Mietwagen auch am gleichen Ort annehmen und wieder abgeben, jedoch fahren Sie dann manche Strecken doppelt.
Der Mietwagen wird über unseren lokalen Partner gebucht und wir haben bei der Auswahl vor allem auf die Qualität der Autos, den Service der Autovermietung und das Preisniveau geachtet. Außerdem haben wir die meisten Versicherungen bereits im Preis inkludiert. Sehen Sie sich dazu auch unsere Mietwagenbedingungen weiter unten auf dieser Seite an.

Mietwagen-Kategorien:

Mietwagen Kategorie A

Toyota Corolla oder vergleichbar

1,6 Liter

4-Türer

2WD

für 2 Personen geeignet

Hauptstraßen und geteerte Nebenstraßen

2 Koffer oder Reisetaschen (teilweise auf dem Rücksitz)

Klimaanlage

Preis pro Tag:
€ 77,- pro Tag inkl. Komplettversicherung
(Ausnahme Unfallversicherung)

gültig bis 31.12.2020

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen

Mietwagen Kategorie B

Kia Sportage oder vergleichbar

2 Liter

5-Türer

4WD

für 2-3 Personen geeignet

für alle Straßen

2 Koffer & 1 Reisetaschen (teilweise auf dem Rücksitz)

Klimaanlage

Preis pro Tag:
€ 99,- pro Tag inkl. Komplettversicherung
(Ausnahme Unfallversicherung)

gültig bis 31.12.2020

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie C

Toyota RAV4 oder vergleichbar

2,4 Liter

4-Türer

4WD

für 3 Personen geeignet

für alle Straßen

3 Reisetaschen & Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage

Preis pro Tag:
€ 105,- pro Tag inkl. Komplettversicherung
(Ausnahme Unfallversicherung)

gültig bis 31.12.2020

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

Mietwagen Kategorie D

Toyota Fortuner oder vergleichbar

3 Liter

4-türer

4WD

für 4-5 Personen geeignet

für alle Straßen

4 Reisetaschen & Handgepäck im Kofferraum

Klimaanlage

Preis pro Tag:
€ 119,- pro Tag inkl. Komplettversicherung
(Ausnahme Unfallversicherung)

gültig bis 31.12.2020

Die Preise gelten ab einer Mietdauer von drei Tagen.

In den oben genannten Preisen sind folgende Leistungen für einen Mietwagen in Panama enthalten:

Unbeschränkte Kilometerzahl
Kaskoversicherung (EPD) für Mietwagen bei Kollision mit einem anderen Auto ohne Selbstbehalt (EDD)
Diebstahlversicherung mit Selbstbehalt zwischen 1.000 und 2.500 US-Dollar (abhängig vom Mietwagentyp)
Haftpflichtversicherung für Personen- & Sachschäden bis zu 30.000 US-Dollar (gegen Gebühr vor Ort aufstockbar auf 300.000 US-Dollar (DAT))
Versicherung gegen Schäden an Windschutzscheibe und Reifen (Ausnahme Felgen) (CLP)
24-Stunden-Notfallservice
Ersatzwagen im Falle einer Autopanne
ggfs. Flughafensteuer in Höhe von 6 % bei Annahme und Abgabe am Flughafen, z.B. in David (Ausnahme Tocumen International Airport in Panama, hier beträgt die zusätzliche Steuer 12%)

Folgende Leistungen sind in den oben genannten Preisen nicht enthalten:

Insassen-Unfallversicherung (CAP –oft schon durch Haftpflichtversicherung abgedeckt, bitte prüfen); kann vor Ort dazu gebucht werden; Kosten pro Miettag derzeit: 4 US-Dollar + Steuern
Aufstockung der Kaskoversicherung für Kollision mit einem feststehenden Objekt und im Falle eines Diebstahls (es ist der Mietwagen, nicht sich im Mietwagen befindliche Dinge wie z.B. Taschen oder Koffer versichert) (SUP): Kosten pro Miettag derzeit: 6 US-Dollar für Kat. A, 7,25 US-Dollar für alle anderen Mietwagen-Kategorien)
Aufstockung der Haftpflichtversicherung für Personen- & Sachschäden auf 300.000 US-Dollar (DAT); kann vor Ort dazu gebucht werden; Kosten pro Miettag derzeit: 6,50 US-Dollar; Aufstockung der Haftpflichtversicherung für Personen- & Sachschäden auf 3.000.000 US-Dollar (AMP) kostet insgesamt derzeit 13,75 US-Dollar pro Miettag
Zusatzfahrer (bei verheirateten Paaren ist der Zusatzfahrer automatisch inklusive); Kosten pro Miettag derzeit: 3,50 US-Dollar
eventuell anfallende Einweg-Gebühren:
– David – Panama City oder umgekehrt derzeit: 194 US-Dollar + 7 % lokale Steuern,
– Paso Canoas – Panama City oder umgekehrt derzeit: 275 US-Dollar + 7 % lokale Steuern,
– Boquete – Panama City derzeit: 225 US-Dollar + 7 % lokale Steuern

Wichtige Hinweise zum Thema Auto mieten in Panama:

Sie benötigen eine gültige Kreditkarte, um die Kaution zu hinterlegen, die rund 30 Prozent Ihrer Mietwagenkosten beträgt.
Sie bekommen von unserer Partneragentur eine kurze Routenbeschreibung auf Englisch, dennoch empfehlen Ihnen eine Straßenkarte bereits vorab in Europa kaufen (z.B. Reise Know-How: Costa Rica – Panama 1:550000), da es vor Ort nicht sehr viele geeignete Karten zu kaufen gibt.
Falls Sie den Selbstbehalt bei der Diebstahlversicherung ausschließen möchten, sollten Sie gegebenenfalls eine zusätzliche Versicherung in Deutschland abschließen
Wichtig: prüfen Sie, ob Sie bereits eine persönliche Insassen-Unfallversicherung haben um unnötige Kosten beim zusätzlichen Abschluss zu vermeiden.
Führerschein
In folgenden Fällen greift die Versicherung nicht:
– wenn Sie unter Einfluss von Alkohol oder Drogen Auto fahren
– wenn ein Fahrer fährt, der nicht bevollmächtigt ist den Wagen zu fahren
Im Falle eines Unfalls oder Diebstahl des Mietwagens ist der Fahrer verpflichtet, dies sofort der Polizei und der Mietwagenfirma zu melden. Die Erstellung eines Polizeiberichts ist für die Versicherung notwendig
Das Auto wird mit einem vollen Tank an Sie übergeben und Sie müssen den Mietwagen volltanken, bevor Sie ihn abgeben. Sollten Sie versäumen dies zu tun, dann tankt der Vermieter voll, allerdings mit einem höheren Literpreis, der Ihnen in Rechnung gestellt wird.
Sollte der Mietwagen extrem verschmutzt wieder zurückgegeben werden, so können extra Reinigungskosten entstehen.
Das Mindestalter von Fahrern und Zusatzfahrern beträgt für die oben genannten Mietwagen 23 Jahre.