Menu background

Nach oben

Beste Reisezeit Laos

Planen Sie Ihre Reise nach der Reisezeit

BESTE REISEZEIT

Beste Reisezeit für Laos

Das Wetter in Laos ist warm und tropisch. Das ganze Jahr über beträgt die Temperatur um die 30 Grad, in den Monaten April und Mai kann sie sogar auf 40 Grad steigen. Regenzeit ist von Mai bis Oktober, aber auch in diesem Zeitraum kann man gut durch Laos reisen. Wegen der Luftfeuchtigkeit, die in der Monsunzeit höher ist, ist auch die gefühlte Temperatur höher und das Reisen kann etwas anstrengender sein. Die beste Reisezeit ist die Trockenperiode von November bis März.

Wetter in Nordlaos

Luang Prabang, Nong Khiaw, Luang Namtha & die Ebene der Tonkrüge

Beim Klima in Laos wird zwischen Trocken- und Regenzeit unterschieden. Prinzipiell können Sie den Norden von Laos das ganze Jahr bereisen, für einen Aufenthalt in Luang Prabang empfehlen wir die Monate November bis März. Dann ist es trocken und nicht zu heiß, was auch für ein Trekking, wie zum Beispiel bei Luang Namtha, gut geeignet ist. In der Regenzeit von April bis Oktober ist die Natur allerdings besonders beeindruckend und grün.

Wetter in Zentrallaos

Vientiane, Vang Vieng & Thakhek

Die beste Reisezeit für Laos‘ Zentrum und die Region um Vientiane sind die trockeneren und kühleren Monate von Oktober bis April. Das Wetter in Laos sorgt dann für Temperaturen um die 30 Grad. Erkunden Sie mit unseren Reise-Bausteinen und Ausflügen die laotische Hauptstadt, das landschaftlich sehr reizvolle Vang Vieng oder das noch unentdeckte Gebiet um Thakhek. Diese Bausteine können Sie das ganze Jahr über erleben, ein kleiner Schauer in den regnerischen Monaten Juli bis August sorgt dann für eine willkommene Abkühlung.

Wetter in Südlaos

Pakse, Bolaven Plateau & 4000 Inseln im Mekong

Der Süden von Laos ist das ganze Jahr über gut zu bereisen. In der Si Phan Done Region offenbart sich in der Trockenzeit eine einzigartige Inselwelt. Während der Monsunzeit, wenn der Mekong sehr viel Wasser transportiert, sind viele der kleinen Inseln überflutet. Sobald der Wasserpegel sinkt, tauchen ganze Inseln aus dem trüben Wasser auf. Der Reise-Baustein „Entspannung auf der Mekong-Insel Don Khone“ ist ganzjährig durchführbar, besonders reizvoll ist die Landschaft jedoch zwischen November und April.

Regenzeit in Laos

Die Regenzeit in Laos, oft auch Green Season genannt, dauert von Mai bis Oktober. Obwohl es regnen kann, ist es mit keiner ausgiebigen Monsunzeit zu vergleichen. Die Schauer, meistens am Nachmittag oder Abend, halten oft nur für eine kurze Weile an. Auch bei diesem Wetter in Laos können Sie gut eine Reise unternehmen. Die Natur im ganzen Land – und Laos ist zu fast 90% mit Wald bedeckt – ist sehr Grün. Flora und Fauna zeigen sich von ihrer besten Seite und es ist einfach die perfekte Zeit, um die Natur bei Aktivitäten zu genießen. Außerdem kann ein kleiner Regenguss im Sommer ziemlich erfrischend sein. Neben der schönen Natur gibt auch es weniger Touristen, was das Erlebnis noch spezieller macht.