Menu background

Nach oben

Laos Einreise

Visum für Laos

EINREISE & VISUM

Einreisebestimmungen für Laos

Visum für Laos (für Deutsche Staatsbürger)

Ihr Reisepass muss bei der Einreise nach Laos noch mindestens sechs Monate gültig sein. Reisende mit Deutscher Staatsbürgerschaft müssen ein gültiges Visum besitzen, um durch das Land zu reisen. Wir empfehlen das Visum vorab bei der laotischen Botschaft zu beantragen.

Das eVisum für Laos wurde von der laotischen Regierung 2019 ins Leben gerufen und kann nun online beantragt werden. Es gilt nur für Einreisen über:

1. Wattay International Airport (Vientiane)
2. Lao – Thai Friendship Bridge I (Vientiane)
3. Luang Prabang International Airport
4. Lao – Thai Friendship Bridge II (Savannakhet)
5. Pakse International Airport

Die Bearbeitungszeit beträgt ungefähr drei Werktage nach Einreichung des Antrags und Zahlung der Gebühr von 45 bis 50 US-Dollar. Sobald das eVisum für Laos genehmigt wurde, können Sie sich für maximal 30 Tage für eine einzelne Einreise zu touristischen Zwecken in Laos aufhalten. Bei der Ankunft in Laos muss das genehmigte Touristenvisum vorlegt werden, um nach Laos einreisen zu können.

Link: https://laoevisa.gov.la/index

Weitere Informationen: https://laoevisa.gov.la/info

Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit können sich auf der Seite der laotischen Botschaft informieren. Schweizer Staatsangehörige können sich auf der Seite der laotischen Botschaft in der Schweiz informieren und Reisende mit österreichischer Staatsangehörigkeit bei der laotischen Botschaft in Österreich.

Bitte beachten Sie, dass für andere Nationalitäten andere Einreisebestimmungen gelten. Für Länderkombinationen informieren Sie sich bitte auf den jeweiligen Länderseiten.

Bei der Wiedereinreise nach Thailand auf dem Landweg erhalten Deutsche Staatsbürger wiederum ein Visum für 30 Tage. Dies gilt nicht für Schweizer oder Österreicher Staatsbürger. Bei Einreise nach Thailand über Land erhalten Sie ein Visum für 15 Tage.

Einreisen ohne Visum auf dem Land- und Schiffsweg sind seit dem 31.12.2016 auf maximal zwei Mal pro Kalenderjahr begrenzt. Die Einreise über internationale Flughäfen ist von dieser Regelung nicht betroffen.

Ab dem 26. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen einen eigenen Kinderreisepass, ein Eintrag im Pass der Eltern oder der Kinderausweis sind dann nicht mehr ausreichend.

Die Daten können sich jederzeit ändern. Aktuelle Informationen zum Thema Visum für Laos finden Sie auf der Homepage der Botschaft.

Laotische Botschaften

Laotische Botschaft
in Deutschland
Laotische Botschaft
in der Schweiz
Laotische Botschaft in Österreich
Bismarckallee 2A Bahnhofstrasse 52 Sommerhaidenweg 43
14193 Berlin 6430 Schwyz 1180 Wien
Telefon: +49 (030) 890 606 47 Telefon: +41 41 810 16 59 Telefon: +43 890 2319 – 11
Fax: +49 (030) 890 606 48 Fax: +41 41 810  01 14 Fax: +43 90 2319 – 15
E-Mail: info@laos-botschaft.de E-Mail: laos@oxo.ch  E-Mail: laoembassyvienna@hotmail.com
Zur Webseite der laotischen Botschaft Berlin Zur Webseite der laotischen Botschaft in der Schweiz Zur Webseite der laotischen Botschaft in Österreich
ZOLL

Zollvorschriften für Laos

Buddhafiguren sind ein beliebtes Souvenir für Asienreisende. Die Herstellung und der Verkauf sind in Laos erlaubt und so werden Sie auf Märkten und in Souvenirläden zahlreiche Figuren oder Bilder der Gottheit finden. Auch wenn Ihnen das Mitbringsel noch so gut gefällt, beachten Sie bitte, dass die Ausfuhr der Figuren strengstens untersagt ist. Mitgenommene und bei der Kontrolle am Flughafen oder an den Grenzen gefundene Figuren werden konfisziert. In Vergangenheit wurde die Mitnahme häufig geduldet, die Kontrollen verschärfen sich jedoch zunehmend, sodass wir Ihnen empfehlen auf den Kauf von Buddhafiguren zu verzichten.

Sollten Sie sich für Antiquitäten interessieren und in Laos welche erstehen, benötigen Sie für die Ausfuhr eine Genehmigung des Department of Heritage Vientiane.

erlebe Laos hat sich bemüht, die Korrektheit der Informationen zu den besonderen Zollvorschriften in Laos zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen jedoch für aktuelle Informationen dazu die laotische Botschaft zu kontaktieren. Die Zollvorschriften für Deutschland können Sie beim deutschen Zoll erfragen oder nachlesen.