Zum Inhalt

SRI LANKA

Sri Lanka Urlaub mit Kindern

Rundreise
  • Reiseform:
    Rundreise mit privatem Fahrer
  • Reisedauer:
    20 Tage / 19 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Negombo - Sigiriya - Uppuveli - Polonnaruwa - Kandy - Ella - Yala - Tangalle - Colombo
  • Reisezeit:
    Juni - August
  • Reisepreis:
    ab € 2.625 pro Erwachsenem
  • ab € 1.930 pro Kind (2-11 Jahre)
  • Flug:
    separat buchbar ab ca. € 800,- p.P.
  • Highlights:
    âś“Sigiriya Felsen und Dambulla
  • âś“ Entspannung an der ruhigen OstkĂĽste und in Tangalle
  • âś“ Jeepsafaris durch Nationalparks
  • âś“ Radtour durch die Tempelruinen von Polonnaruwa
  • âś“ Wanderung durch die Berglandschaft von Ella
Gerne können wir Ihren Sri Lanka Urlaub mit Kindern individuell nach Ihren Vorstellungen anpassen.
Mädchen pflueckt Tee in Sri Lanka

Tag 1 & 2 – Ayubowan! Herzlich Willkommen in Sri Lanka

Nach der Landung wartet unser Privatfahrer am Flughafen bereits auf Sie und auf dem Weg zum Hotel können Sie gleich das rege Treiben auf Sri Lankas Straßen erleben. Ihre stimmungsvolle Unterkunft liegt ca. zwei Gehminuten vom Strand entfernt und in der Umgebung gibt es zahlreiche lokale Restaurants. Erfrischen Sie sich im Pool oder unternehmen Sie einen ersten Strandspaziergang, um sich auf Ihren Sri Lanka Urlaub mit Kindern einzustimmen.

Tag 3 – Ihr Sri Lanka Urlaub mit Kindern beginnt

Heute machen Sie sich früh auf den Weg, um gemeinsam Ihr Mittagessen zu fischen. Nachdem der Kapitän einen passenden Platz in der Lagune gefunden hat, holt er die Bambusstangen heraus und es heißt: Zeit zum Angeln. Falls das berühmte Anglerglück heute nicht auf Ihrer Seite steht, bietet Negombos Fischmarkt eine große Auswahl verschiedener Fische. Von großen Garnelen bis zu frisch gefangenem Thunfisch ist für jeden etwas dabei. Der Fisch wird in einem gemütlichen Restaurant am Strand für Sie zubereitet.

Tag 4 – Den Höhlentempel in Dambulla erkunden

Von Negombo fahren Sie in Richtung Dambulla in Sri Lankas grünes Landesinnere. Die fünf prächtigen Höhlen des Tempels im Ort sind voller vergoldeter Buddha-Statuen und beeindruckender Wandmalereien. Einige davon sind über 2000 Jahre alt. Die vielen Affen, die Ihnen auf dem Weg zu den Höhlen begegnen, wecken mit Sicherheit das Interesse Ihrer Kinder. Ihr Hotel mit Pool befindet sich in der Nähe von Sigiriya. Wir empfehlen Ihnen für den Abend das Hotelrestaurant.

Tag 5 – Klettern auf den Löwenfelsen

Der Löwenfelsen von Sigiriya ist ein 200 Meter hoher Monolith, der majestätisch den Dschungel überragt. Über teilweise steile, gut gesicherte Treppen erklimmen Sie den Felsen in einer guten Stunde. Oben angekommen, werden Sie mit einem weitläufigen Blick über die königlichen Gärten und die palmenbewachsene Dschungellandschaft belohnt. Anschließend können Sie am hoteleigenen Pool wohl verdient entspannen oder vom nahe gelegenen Pidurangala Felsen einen unvergesslichen Sonnenuntergang über dem Löwenfelsen genießen.

Tag 6 – Strandaufenthalt in Uppuveli

Von April bis September können Sie im verschlafenen Uppuveli an der Ostküste Sri Lankas bestes Strandwetter genießen. Entlang des weitläufigen, flach abfallenden Strandes von Uppuveli befinden sich nur wenige Hotels und Restaurants. Genießen Sie die authentischen Eindrücke und Begegnungen mit Einheimischen in dieser ursprünglichen, von westlichen Touristen bisher kaum entdeckten Region Sri Lankas.

Tag 7 & 8 – Schnorcheln und Entspannen

Für aktive Abwechslung während Ihres Sri Lanka Urlaubs mit Kindern sorgt ein Ausflug zum Pigeon Island-Nationalpark, der durch eine kurze Bootsfahrt bequem erreicht werden kann. Das vorgelagerte Korallenriff eignet sich ideal zum Schnorcheln, denn neben bunten Fischen können Sie hier Tintenfische, Meeresschildkröten und mit etwas Glück sogar Riffhaie sehen. Gegen Mittag kehren Sie mit dem Boot zurück ans Festland und haben noch genügend Zeit, um die tropische Strandidylle in Uppuveli zu genießen.

Tag 9 – Auf Jeepsafari

Von der Küste aus fahren Sie in die alte Königsstadt Polonnaruwa, die ehemalige Hauptstadt des Landes. Auf dem Weg dorthin liegt der Minneriya Nationalpark. Begeben Sie sich gemeinsam mit einem Ranger auf eine unvergessliche Jeepsafari. In diesem Gebiet gibt es unzählige Elefantenherden, denen Sie in der freien Natur begegnen können. Im Anschluss fahren Sie in Ihre gemütliche Unterkunft in Polonnaruwa. Das Hotel liegt direkt am See und Sie können sich im hoteleigenen Pool von Ihrem ereignisreichen Tag erholen.

Tag 10 – Fahrradtour zwischen Tempelruinen

Heute begeben Sie sich auf die Spuren des alten Königreichs. Die Radtour ist für den späten Nachmittag geplant, wenn es etwas kühler ist und die meisten Besucher bereits wieder weg sind. Ihr Guide wird mit Ihnen durch das weitläufige Gebiet der Tempelruinen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten fahren. Nach der Fahrradtour können Sie sich den restlichen Abend gemütlich am Hotelpool entspannen. Ihr Sri Lanka Urlaub mit Kindern sollte auch diese Facette beinhalten.

Tag 11 – Die Kulturhauptstadt Kandy

Sie verlassen heute die Tiefebene und fahren durch die grünen Hügel in Richtung Kandy, der Kulturhauptstadt Sri Lankas. Ihr Hotel mit Swimmingpool liegt in diesen Hügeln, nicht weit von der Stadt entfernt. Die Familienzimmer sind geräumig und vom Restaurant aus haben Sie einen schönen Blick auf die grüne Umgebung. Fahren Sie mit dem Tuk Tuk ins Zentrum und unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Sees. Hier befindet sich auch der heilige Zahntempel.

Tag 12 – Feuertanz und Opferrituale

Vormittags können Sie unter anderem den Botanischen Garten erkunden. Wenn es dunkel wird, besuchen Sie zunächst eine sri-lankische Tanz- und Feuershow. Im Anschluss begeben Sie sich zum größten Heiligtum von Kandy, dem Zahntempel. Den Überlieferungen nach wird hier der Eckzahn Buddhas aufbewahrt. Mönche führen dreimal am Tag Rituale durch und pünktlich zur Puja um 18 Uhr treffen Sie hier ein.

Tag 13 – Zeit für Tee in Ella

Von Kandy aus fahren Sie in die Berge und schon bald sind Sie von Teeplantagen umgeben. Sie halten an einer alten Teefabrik und nehmen an einer kleinen Führung teil. Überall wo Sie hinschauen wird Tee getrocknet, geschüttelt oder ausgewählt. Der frische Tee, den Sie danach probieren dürfen, schmeckt großartig. Ihr Hotel in Ella liegt hoch an einem Berg und bietet einen spektakulären Blick über die umliegenden Hügel.

Sie können auch die Hälfte der Strecke ab Nuwara Eliya mit dem Zug nach Ella fahren. Wenn Sie Ihren Sri Lanka Urlaub mit Kindern um dieses Erlebnis ergänzen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.

Tag 14 – Trekking zum Little Adam’s Peak

Heute ist eine Wanderung auf den Gipfel des Little Adam geplant. Unterwegs schauen Sie über die Teefelder und treffen einige Teepflückerinnen in ihren farbenfrohen Saris, die sich nur zu gerne für ein paar Rupien fotografieren lassen. An der Spitze angekommen, genießen Sie einen fantastischen Blick in die Panoramaberglandschaft. Abends können Sie mit dem Tuk Tuk ins Dorf fahren, die entspannte Backpacker-Atmosphäre genießen und sich in einem gemütlichen Restaurant für den nächsten Tag stärken.

Tag 15 – Unterwegs Richtung Südküste

Am heutigen Tag fahren Sie in Richtung Yala Nationalpark, einem weiteren Highlight Ihres Sri Lanka Urlaubs mit Ihren Kindern. Die Landschaft wird langsam flacher und trockener, während Sie die Berge hinter sich lassen. Das Hotel befindet sich in Tissamaharama am Rande des Yala Nationalparks. Vom Zimmer aus blicken Sie auf den ansprechend angelegten Garten mit Pool.

Tag 16 – Safari im Yala National Park

Ein robustes Allradfahrzeug steht bereit, um Sie in den Nationalpark zu bringen. Der Yala ist – auch aufgrund seiner Artenvielfalt – der bekannteste Nationalpark in Sri Lanka. Die Fahrer stimmen sich untereinander ab auf der Suche nach Wildtieren und somit ist die Chance groß, Elefanten, Wasserbüffel, Krokodile und vielleicht sogar einen seltenen Leoparden zu sehen. Anschließend kehren Sie in Ihr gemütliches Hotel in Tissa zurück und können am Pool entspannen.

Tag 17-19 – Strandaufenthalt in Unawatuna

Entlang der Südküste machen Sie sich auf den Weg nach Unawatuna. Dort angekommen, ist es Zeit, sich von Ihrem privaten Fahrer zu verabschieden, der Sie zuverlässig und stolz durch „sein“ wunderschönes Land geführt hat. Sie übernachten in einem gemütlichen Hotel in Strandnähe. Unawatuna ist ein recht lebhafter Küstenort mit verschiedenen kleinen Restaurants, Bars und Hotels. Erholen Sie sich in den nächsten Tagen am weitläufigen Strand, genießen Sie ein Curry-Gericht im hoteleigenen Restaurant und gestalten Sie die Urlaubstage ganz nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie ein anderes Hotel wünschen, stellen wir Ihnen gerne alternative Unterkünfte aus unserem Portfolio vor.

Tag 20 – Ende Ihres 3-wöchigen Sri Lanka Urlaubs mit Kindern

Je nachdem, wann Ihre internationale Flugverbindung in die Heimat startet, fahren Sie bereits am Morgen zum etwas außerhalb liegenden Flughafen von Sri Lanka. Haben Sie auf Grund Ihrer Abflugzeit etwas mehr Zeit, können Sie ein ausgiebiges Frühstück genießen und noch etwas durch die Straßen Unawatunas schlendern. Damit endet ihr abwechslungsreicher Sri Lanka Urlaub mit Ihren Kindern und Sie kehren in die Heimat zurück. Werfen Sie alternativ gerne auch einen Blick auf unsere Aktiv-Rundreise mit Kindern.

Unterkunftsfotos

Pool vom Hotel in Negombo in Sri Lanka
Zimmer im Hotel in Negombo in Sri Lanka
Zimmer vom Hotel in Sigiriya in Sri Lanka
Pool vom Hotel in Pollonaruwa in Sri Lanka
Aussicht vom Hotel in Ella in Sri Lanka