Nach oben

So schön ist ein Gardasee Urlaub mit der Familie

Blog

REISEBLOG

Mit Frau, Kind und Rad durch Norditalien – Reisender Jens war mit erlebe unterwegs im Gardasee Urlaub. Lesen Sie seinen Reiseblog ĂŒber Badekappen, lockere Schrauben, Ötzi und Banksy.

Im Juli starteten meine Frau, mein Sohn (11) und ich unseren Sommerurlaub in Italien mit einer Fahrradtour von Meran ĂŒber Bozen und Triento zum Gardasee. Auf dieser ca. 135 Kilometer langen Tour konnten wir die vielen VorzĂŒge SĂŒdtirols aktiv erleben und mit der gesamten Familie genießen. Mit Air Alps sind wir von DĂŒsseldorf nach Bozen geflogen und haben dort ĂŒbernachtet. Los gings dann am nĂ€chsten Morgen mit der Bahnfahrt von Bozen nach Meran, wo wir unsere Trekking-Bikes (Oldschool ohne Akku) in Empfang nahmen. Man spĂŒrt an jeder Ecke Merans, dass alpenlĂ€ndische und mediterrane Traditionen hier in einer einzigen Stadt verschmelzen. Sehr praktisch ist, dass der Fahrradverleih direkt neben dem Bahnhof liegt und in nur 3 Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Nach den ergonomischen Anpassungen von Sattelhöhe und Lenkerposition starteten wir drei aus dem Stadtkern Merans, der zweitgrĂ¶ĂŸten Stadt in SĂŒdtirol, bergab in Richtung Etsch – dem Fluss, nach dem auch das Etschtal benannt wurde.

Die Kurstadt, die durch elegante GebĂ€ude und Architekturen aus dem Jugendstil besticht und einen Hauch MondĂ€nitĂ€t atmet, hatten wir auf unserer ersten von drei Etappen bis zum Gardasee nach gut 15 Minuten hinter uns gelassen und waren von da an Eins mit der Natur der SĂŒdtiroler Alpen. Am Flusslauf der Etsch angelangt, befuhren wir einen durchgĂ€ngig asphaltierten Fahrradweg vorbei an duftenden Obstplantagen, Gartenanlagen, wilden Wiesen, Feldern, LĂ€ndereien, und singenden Vögeln bei angenehmen 24 Grad und leichtem Wind.
Die Strecke bis Bozen ist fĂŒr Kinder sehr gut zu bewĂ€ltigen und es gibt bis auf den Gegenwind, der laut der einheimischen Bevölkerung immer um Punkt 13.00 Uhr einsetzt, keine nennenswerte Steigung oder richtig schwere Passagen. Langweilig wird es dennoch nicht, denn es gibt immer etwas zu sehen neben der Strecke. Z.B. Burgen, Landwirte bei der Arbeit, die Eisenbahn, die den Fahrradweg ein StĂŒck weit begleitet oder das Naturfreibad in Gargazon auf halber Strecke zwischen Meran und Bozen.

Hier haben wir eine Pause eingelegt und im benachbarten Tennisclub mit Restaurant eine kleine Erfrischung zu uns genommen. Sehr empfehlenswert.
Ein kurzer, aber wichtiger Hinweis fĂŒr alle, die gerne ins kĂŒhle Nass eines italienischen Schwimmbads eintauchen wollen: Es herrscht Badekappen-Pflicht. Ausnahmslos! Frisch gestĂ€rkt ging es dann an den zweiten Teil der Strecke – zu unserer Überraschung ohne Proteste des Sohns. Im letzten Strecken-Drittel öffnet sich das Etschtal und der Fluss wird breiter und fließt jetzt schneller. Das Wasser ist hier tĂŒrkis blau, glasklar und man kann hier und da ein paar Fischreiher und Angler beobachten. Die Strecken-Kennzeichnung muss man ab hier genau beachten, sonst stehen ein paar Extrameilen kurz vor Erreichen des Ziels an. Auch wenn Bozen schon in Sichtweite liegt, sind es noch ein paar Kilometer bis zur Unterkunft, die durch eine geschĂ€ftige Landeshauptstadt zu absolvieren sind. Aufgrund des Verkehrs empfehlen wir das Rad an der Hand zu fĂŒhren und die letzten Meter zu Fuß zu gehen. Das ist entspannender und so kann man auch noch an einer der zahlreichen Eisdielen ein leckeres Eis genießen.

Wandern in Piemonte bei Norditalien Rundreise mit Kindern
Rundreise

Norditalien Rundreise mit Kindern

  • Individualreise mit dem Mietwagen
  • 18 Tage / 17 NĂ€chte
  • ab € 1.650,- pro Erwachsener
ZUR RUNDREISE
Italien Rundreise 2 Wochen mit Venedig
Rundreise

Italien Rundreise in 2 Wochen: Venedig, Toskana und Meer

  • Individualreise mit dem Mietwagen
  • 15 Tage/14 NĂ€chte
  • ab € 1.850,-, – p.P. bei 2 Personen
ZUR RUNDREISE
Wanderung am Ätna beim Urlaub auf Sizilien mit Kindern
Rundreise

Sizilien mit Kindern: Familienurlaub auf der Insel

  • Individualreise mit dem Mietwagen
  • 12 Tage/11 NĂ€chte
  • ab € 1.230,-, – pro Erwachsener
ZUR RUNDREISE
Sizilien mit Kindern CefalĂș Urlaub
Rundreise

Sizilien Urlaub mit Kindern: Unterwegs mit dem Mietwagen

  • Individualreise mit dem Mietwagen
  • 9 Tage / 8 NĂ€chte
  • ab € 850,-, – pro Erwachsener
ZUR RUNDREISE

In unserer Unterkunft nahe dem Zentrum von Bozen angelangt ging es dann kurze Zeit spĂ€ter in die Stadt. Die Landeshauptstadt SĂŒdtirols hat einiges zu bieten. Ein breites Kulturangebot, Museen, Flaniermeilen, Einkaufsstraßen, der Markt und die zahlreichen Restaurants lassen die in Bozen Zeit wie im Flug vergehen. Ein Besuch beim Ötzi im SĂŒdtiroler ArchĂ€ologiemuseum war fĂŒr uns natĂŒrlich Pflicht und lohnt sich aus unserer Sicht. An Tag vier unserer Reise ging es dann weiter mit dem Fahrrad nach Triento. Auch auf der zweiten Etappe begleitet uns die Etsch durch das grĂŒne Etschtal. Die Fahrradstrecke ist sehr gut ausgeschildert und es geht ĂŒber DĂ€mme und asphaltierten Trassen immer leicht bergab. Es gibt ausreichend Möglichkeiten neben der Strecke eine Rast zu machen. Wir mussten nach ca. 20 Kilometern eine Zwangspause einlegen, weil ich die Pedale von meinem Rad verloren hatte. Die Schraube, mit der sie befestigt war musste sich gelöst haben und ist einfach abgefallen. Irgendwo, wir konnten sie nicht mehr finden.

Der Servicetechniker ist dann extra von Meran aus gekommen und hat uns eine neue Schraube gebracht, die wir danach auch nicht mehr verloren haben. Auch die zweite Etappe verlief wie die erste: reibungslos. Ein wenig erschöpft, aber glĂŒcklich haben wir unser Zimmer nahe dem Zentrum von Trient bezogen und uns direkt auf den Weg ins Zentrum gemacht. Die Stadt hat uns sehr ĂŒberrascht und hatte aus unserer Sicht von den StĂ€dten am Meisten zu bieten. Die mediterrane Kultur hat hier einen deutlich grĂ¶ĂŸeren Anteil als in Bozen und Meran und man kommt hier mit unserer Muttersprache „Deutsch“ nicht mehr so gut zurecht. Mit Englisch kann man sich aber fast ĂŒberall sehr gut verstĂ€ndigen. FĂŒr Triento hatten wir zwei Tage eingeplant und das war auch gut so. Das Wetter war perfekt und wir entschieden uns fĂŒr einen Tag im Freibad, das sehr gut zu Fuß zu erreichen war. Nachdem wir Tickets und spĂ€ter auch Badekappen gekauft hatten genossen wir einen tollen Sonnentag im Bad.

Am nĂ€chsten Tag stand Kultur auf unserem Plan und wir besuchten die Banksy Ausstellung im Palazzo delle Albere, einem wunderschönen Renaissance-Palast am Rande von Triento, der ebenfalls fußlĂ€ufig von unserer Unterkunft zu erreichen war. Der Abschied von Triento fiel uns am nĂ€chsten Tag schwer, aber wir wurden mit einer großartigen dritten und letzten Etappe belohnt, die es am Ende doschöch noch ganz schön in sich hatte. Es geht zu Anfang noch gemĂŒtlich weiter entlang der Etsch. Das Etschtal wird im Streckenverlauf breiter und öffnet sich bei Rovereto. Hier geht es auch zum ersten Mal steil hinauf und wir mussten in der Stadt ein wenig FlĂŒssigkeit tanken. Die Strecke danach ist sehr abwechslungsreich. Leiche Abfahrten wechseln sich mit Steigungen ab. Es geht durch Weinfelder hindurch und der gerade Streckenverlauf der ersten Etappen wandelt sich in einen kurvenreichen Parkour. Es geht durch schöne Waldabschnitte und kurz bevor man den Gardasee erreicht, muss noch eine ca. 15% Steigung ĂŒberwunden werden. Der Lohn ist ein atemberaubender Ausblick auf den Gardasee und eine rasende Abfahrt nach Torbole. Von Torbole ging es dann noch einige Kilometer am See entlang bis nach Riva del Garda, der Endstation unserer Fahrradtour. Die FahrrĂ€der haben wir in unsrer Unterkunft stehen lassen, sie wurden dann einige Tage spĂ€ter abgeholt. Easy. Die Fahrradtour von Meran zum Gardasee war der schönste Teil unseres Sommerurlaubs 2022 und sie bleibt uns mit Sicherheit noch lange in Erinnerung.

Sizilien Tour Vulkane Rundreise Italien
Rundreise

Sizilien Tour: Aktives InselhĂŒpfen und Vulkane

  • Individualreise
  • 14 Tage/13 NĂ€chte
  • ab € 1.395,- p.P. bei 2 Personen
ZUR RUNDREISE
Gardasee Rundreise Italien Berge
Reisebaustein

Gardasee Rundreise: Urlaub und Erholung

  • Individualbaustein mit dem Mietwagen
  • 3 Tage/2 NĂ€chte
  • ab € 255,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Sinis Halbinsel: Flamingos
Reisebaustein

Flamingos auf der Sinis Halbinsel

  • Individualbaustein
  • 4 Tage / 3 NĂ€chte
  • ab € 310,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
italien-umbrien-perugia-stadt-blick
Reisebaustein

Pasta alla Mamma in Pietralunga

  • Individualbaustein mit dem Mietwagen
  • 4 Tage/3 NĂ€chte
  • ab € 280,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
background-pattern