Menu background

Nach oben

Wandern am Comer See

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    5 Tage/ 4 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Lecco - Varenna - Colico
  • Aktivität:
    Wandern entlang des Comer Sees mit unserer Navigations-App
  • Reisepreis:
    ab € 376,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Mit dem Zug und/ oder zu Fuß unterwegs am Comer See
  • Besuchen Sie fünf alte Fischerdörfer, die auf der Bucket List vieler Fotografen stehen
  • Verbringen Sie die Nacht abseits der Menschenmassen

Tag 1 – Ankunft in Lecco

✓ Ankunft in Lecco
✓ Übernachtung in Lecco

Tagesbeschreibung
Eine Stunde mit dem Auto oder dem Zug von Mailand entfernt liegt Lecco an der südöstlichen Spitze des Comer Sees. Lecco ist nicht groß, hat aber ein schönes Zentrum mit Geschäften und Restaurants und ist bekannt für seinen ikonischen Uhrenturm. Sie übernachten in einem einfachen Stadthotel im Zentrum mit Blick auf den See.

Besuchen Sie heute noch das Tourismusbüro von Lecco. Hier erhalten Sie einen speziellen Wanderpass für den „Sentiero del Viandante“, für den Sie Briefmarken in verschiedenen Hotels und Fremdenverkehrsbüros entlang der Strecke sammeln können.

Tag 2 – Wandern am Comer See

✓ Frühstück
✓ Wanderung über den alten Schmugglerpfad „Sentiero del Viandante“
✓ Übernachtung in Lecco

Tagesbeschreibung
Heute wandern Sie ab Lecco über einen Teil des Schmugglerpfades und fahren am Nachmittag mit dem Zug zurück nach Lecco.

Der Sentiero del Viandante ist Teil eines Fernwanderwegs, der die Schweiz mit Mailand verbindet. Als es noch keine Straße entlang der Küste gab und der Transport nur per Boot möglich war, diente der Weg als Schmugglerroute. Der Weg führt hinauf in die Berge und hinunter zu den Dörfern am See. Sie wandern durch Wälder und vorbei an Aussichtspunkten und trinken Kaffee oder essen Eis in den Dörfern am See. Da der Zug die verschiedenen Dörfer miteinander verbindet, können Sie einfach vor Ort entscheiden, wie weit Sie wandern möchten. Der Weg kann in beide Richtungen begangen werden und ist ausgeschildert. Mit unserer praktischen Navigations-App werden Sie den Weg gut finden.

Tag 3 – Wandern bei Varenna und Weiterreise nach Colico

✓ Frühstück
✓ Wanderung und Besuch der Stadt Varenna
✓ Weiterreise nach Colico
✓ Übernachtung in Colico

Tagesbeschreibung
Nehmen Sie heute wieder den Zug Richtung Norden, steigen Sie rechtzeitig aus und wandern Sie ein Stück auf dem Schmugglerpfad bis zur beliebten Stadt Varenna. Im Anschluss an die Wanderung nehmen Sie den Zug zurück nach Lecco, holen Ihr Auto ab und fahren in die nördliche Stadt Colico. Alternativ können Sie von Varenna auch direkt den Zug nach Colico nehmen; wir können einen Gepäcktransport für Sie organisieren.

Colico ist eine Stadt am See mit einer entspannten Atmosphäre. Restaurants und Eisdielen säumen die Plätze am See, wo sich Familien treffen und Kinder spielen. Sie übernachten in einem gemütlichen Familienhotel in Gehweite des Bahnhofs und des Sees.

Tipp: Besuch von Varenna

Varenna ist Teil des berühmten Dreiecks am Comer See (Varenna, Bellagio und Menaggio) und vielleicht die charmanteste und mondänste Stadt am See. Nicht umsonst sieht man an der beliebten Seepromenade verliebte Paare flanieren. Für den Kaffee auf der Terrasse zahlen Sie hier etwas mehr als in Lecco. Der Aufstieg zur höher gelegenen Burg ist etwas anstrengend, aber es lohnt sich. Oder besuchen Sie die Villa Monastero, einst ein Kloster, später eine luxuriöse Sommervilla, die heute als Museum geöffnet ist. Am besten gefiel uns der Garten am Wasser mit seinen tropischen Pflanzen.

Tag 4 – Wandertag Nr. 3

✓ Frühstück
✓ Wandern am Comer See
✓ Optional: Bootstour über den Comer See
✓ Übernachtung in Colico

Tagesbeschreibung
Nehmen Sie heute noch einmal den Zug, um ein paar Stationen Richtung Süden zu fahren, und wandern Sie dann das letzte Stück des Schmugglerpfades zurück zu Ihrem Hotel in Colico. Der erste Teil führt steil bergauf durch enge Gassen, in denen Sie keine Touristen treffen werden. Man muss schon etwas suchen, aber mit unserer Navigations-App finden Sie den richtigen Weg. Der Weg steigt immer wieder leicht an und führt durch Wälder, über schmale Brücken und vorbei an Dörfern, die nur aus wenigen Häusern bestehen. Genießen Sie Ihr Mittagessen mit Blick auf den See. Das letzte Stück geht es wieder langsam bergab, bis Sie Ihr Hotel in Colico erreichen. Wer will, packt seine Badesachen ein und kühlt sich nach der Wanderung im See ab.

Optional: Mit dem Boot über den Comer See

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt oder ersetzen Sie einen Wandertag und erkunden Sie den Comer See mit dem Boot. Eine Personenfähre bringt Sie für etwa 25 € pro Person einen ganzen Tag lang zu verschiedenen Orten auf dem See. Das ist auch die beste Art, die beiden anderen Orte des berühmten Dreiecks von Como zu sehen, denn Bellagio und Menaggio liegen auf der anderen Seite des Sees. Bellagio ist touristisch, aber charmant und ideal zum Einkaufen. Enge Gassen voller Souvenirläden und angesagter Boutiquen führen zu einer größeren Einkaufsstraße. Ebenfalls in Bellagio befindet sich eine stattliche Villa mit einem beeindruckenden Garten. Die Villa ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, aber der Garten ist einen Besuch wert (Eintritt ca. 10 €/ Person) . Menaggio ist weniger lebhaft, hat aber eine schöne Altstadt. Schlendern Sie durch die mittelalterlichen Straßen und lassen Sie sich auf einem Platz auf einen Kaffee oder einen Aperol nieder.

Sie bevorzugen etwas Aktiveres auf dem Wasser? Colico ist der beste Surfspot am ganzen See. Am Ende der Seite finden Sie Erlebnisse auf dem Wasser, die Sie Ihrer Reise hinzufügen können.

Tag 5 – Abreise aus Colico

✓ Frühstück
✓ Weiterreise

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie weiter zu Ihrem nächsten Ziel. In etwa vier Stunden erreichen Sie die Toskana oder Cinque Terre in Ligurien. In drei Stunden sind Sie in der Weinregion Piemont oder in der Region nördlich des Gardasees.

Möchten Sie diesen Baustein verlängern und eine weitere Nacht in Colico verbringen? Gerne passen wir Ihren Aufenthalt am Comer See an Ihre Wünsche an. Sprechen Sie uns an.

Unterkunftsfotos

torn-edge

Wandern am Comer See

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Variante
1

Wandern am Comer See mit Übernachtung im Boutique-Hotel in Colico

  • Reisepreis:
    ab € 391,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    2 Übernachtungen in einem Stadthotel in Lecco und 2 Übernachtungen in einem Boutique-Hotel in Colico, 4x Frühstück, Wanderrouten und -tipps in praktischer Navigations-App

Beenden Sie diesen Baustein mit Stil und verbringen Sie die letzten beiden Nächte in einem charmanten Boutique-Hotel in Colico. Jedes Zimmer ist anders dekoriert, die freundlichen Besitzer backen täglich frischen Kuchen und auch zum Abendessen sind Sie hier richtig. Die ersten beiden Nächte in Lecco wohnen Sie im Stadthotel am See wie oben beschrieben.

Wandern am Comer See und SUP
Wandern am Comer See und SUP
Variante
2

SUP lernen auf dem Comer See

  • Reisepreis:
    ab € 64,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    1 Stunde SUP-Unterricht in einer kleinen Gruppe

Lernen Sie SUP (Stand Up Paddling) unter Anleitung eines erfahrenen Lehrers. In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernen Sie die Techniken, um auf dem Brett zu bleiben und das Gleichgewicht zu halten. Ein SUP-Board mit Paddel und eine Schwimmweste werden zur Verfügung gestellt. Bringen Sie Ihr eigenes Handtuch mit.

Variante
3

Windsurfing-Unterricht auf dem Comer See

  • Reisepreis:
    ab € 113,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    2 Stunden Windsurfing-Unterricht in kleiner Gruppe

Im Norden des Comer Sees ist es immer windig. So ist es nicht verwunderlich, dass er bei Windsurfern sehr beliebt ist. Lernen Sie in etwa zwei Stunden die Grundlagen des Windsurfen von einem professionellen Lehrer und in einer kleinen Gruppe. Danach können Sie Ihr Handtuch auf der Wiese ausbreiten und einen Sprung in den See wagen. Oder spielen Sie eine Partie Basketball oder Fußball. Es gibt einen großen Parkplatz, Umkleidekabinen und Duschen.

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Reisebaustein

Nordtoskana: Kulturstädte und Weinprobe

  • Individualbaustein mit dem Mietwagen
  • 4 Tage/3 Nächte
  • ab € 310,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Valle Maira wandern
Reisebaustein

Valle Maira: Wandern im Piemont

  • Individualbaustein
  • 4 Tage/ 3 Nächte
  • ab € 314,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Gardasee Rundreise Italien Berge
Reisebaustein

Gardasee Rundreise – Urlaub und Erholung

  • Individualbaustein mit dem Mietwagen
  • 3 Tage/2 Nächte
  • ab € 267,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Bozen Urlaub: Aussicht
Reisebaustein

Bozen Urlaub & wandern auf der Seiser Alm

  • Individualbaustein
  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • ab € 154,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN