Abenteuer und Entspannung an Kolumbiens Karibikküste

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise, teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    15 Tage/14 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Santa Marta - Palomino - Santa Marta - Minca - Cartagena - San Bernardo - Cartagena
  • Reisepreis:
    ab € 1695,- p.P. bei 2 Personen
  • ab € 1620,- p.P. bei 2 Personen in Budgetunterkünften
  • Bitte geben Sie uns in Ihrem Anfrageformular Bescheid, welche der beiden Optionen Sie bevorzugen.
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Cartagena, die Königin der Karibik
  • Naturerlebnisse in Tayrona und in Minca
  • Entspannung in Palomino und im San Bernardo Archipel

Tag 1-3 – Start Ihrer Reise an Kolumbiens Karibikküste

✓ Ankunft in Santa Marta
✓ Frühstück
✓ Flughafentransfer
✓ Optional buchbar: Stadttour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Ihre Rundreise entlang Kolumbiens Karibikküste startet heute mit dem internationalen Flug von Europa. Aufgrund der Zeitverschiebung landen Sie noch am selben Tag in Kolumbien.

Ein Fahrer holt Sie am Flughafen der kleinen Küstenstadt Santa Marta ab und bringt Sie zu Ihrem komfortablen Hotel mit Sonnenterrasse und Außenpool. Ihre Unterkunft liegt nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tipp: Am nächsten Morgen besteht nach dem Frühstück die Möglichkeit, eine private Stadttour mit einem Guide zu unternehmen und dabei spannende Geschichten aus der Vergangenheit und Gegenwart der Stadt zu hören. Geben Sie uns Bescheid, wenn wir diese Tour für Sie einplanen dürfen!

Tag 3-5 – Entspannung am Strand von Palomino

✓ Frühstück
✓ Privattransfer
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie reisen heute per Privattransfer in zwei Stunden von Santa Marta nach Palomino. Mit seinen traumhaften Sandstränden ist Palomino der perfekte Ort, um sich zu entspannen.

Sie übernachten in einem komfortablen Resort mit Pool, das etwa zehn Minuten von Palomino entfernt auf einem kleinen Hügel mit wundervollem Ausblick gelegen ist. Der angrenzende private Strand lädt zum Spazieren ein. Das Resort verfügt über nur 15 Zimmer und ist im mediterranen Stil eingerichtet. Es gibt ein hoteleigenes Restaurant.

Tipps: Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt in Palomino auch verlängern – geben Sie uns dazu einfach Bescheid. Möchten Sie lieber kostengünstig im Zentrum von Palomino übernachten, planen wir Ihnen gerne unser Budgethotel ein.

Tag 5 – Auf Entdeckungstour im Tayrona Nationalpark & Santa Marta

✓ Frühstück
✓ Tour zum Tayrona Nationalpark
✓ Übernachtung
✓ Optional buchbar: Trekking zur Ciudad Perdida

Tagesbeschreibung
Heute besuchen Sie den bekannten Tayrona Nationalpark an der Karibikküste Kolumbiens. Dabei handelt es sich um den Ort, an dem der Regenwald direkt auf das karibische Meer trifft. Wir organisieren für Sie einen Privattransfer, der Sie in Palomino abholt und in einer Stunde nach Tayrona fährt (Eintrittsgebühren inklusive). Dort machen Sie auf eigene Faust eine Tour durch den Nationalpark.

Für diese Tour in Eigenregie empfehlen wir Ihnen die folgende Route: Zaino (Eingang) – La Piscina – San Juan del Cabo (und zurück). Die verschiedenen Buchten, die Sie unterwegs passieren, laden zum Verweilen ein. An den Buchten mit sanfteren Wellen können Sie sogar schwimmen. Am Ende Ihrer Wanderung wartet Ihr Fahrer auf Sie und bringt Sie in etwa einer Stunde zu Ihrem Hotel in Santa Marta.

Tag 6-8 – Natur pur im Bergdorf Minca

✓ Frühstück
✓ Privattransfer
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie in knapp 45 Minuten in das Dorf Minca, das inmitten von Regenwäldern und Bergen liegt.

Minca ist der ideale Ort zum Entspannen sowie für zahlreiche Aktivitäten in der Natur. Sie können verschiedene Tageswanderungen unternehmen, Vögel beobachten oder mit dem Mountainbike durch den wilden Dschungel fahren. Machen Sie zum Beispiel zu Fuß oder per Motortaxi einen Ausflug zum Pozo Azul, einem Fluss mit mehreren natürlichen Pools, die zum Baden einladen.

Tipp: Wenn Sie ein unvergessliches Abenteuer an Kolumbiens Karibikküste erleben wollen, planen wir Ihnen gerne eine Tagestour ein, bei der Sie mit einem Guide die Wasserfälle des Dschungels erkunden.

Ihr Hotel in Minca liegt inmitten der grünen kolumbianischen Natur an einem Fluss, in dem Sie schwimmen oder an dessen Ufern Sie entlang wandern können. Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über ein privates Bad. Im hoteleigenen Restaurant können Sie gemeinsam mit anderen Reisenden an einem großen Tisch essen. Insgesamt herrscht hier eine entspannte Atmosphäre. Von der Unterkunft sind es etwa 10 Minuten zu Fuß nach Minca.

Tag 8-11 – Kolonialflair in Cartagena genießen

✓ Frühstück
✓ Privattransfer Minca – Santa Marta
✓ Busfahrt Santa Marta – Cartagena
✓ Fahrradtour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute reisen Sie von Minca zunächst in 45 Minuten nach Santa Marta. Von dort fahren Sie mit dem Bus etwa vier Stunden an der Karibikküste Kolumbiens entlang bis Cartagena. Cartagena ist als Perle Kolumbiens bekannt und eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas.

Sie verbringen drei Tage in einer charmanten Unterkunft nur wenige Minuten vom Strand Cartagenas entfernt. In den klimatisierten Zimmern lässt es sich nach einem abwechslungsreichen Tag hervorragend entspannen. Gegen Abend können Sie zum Beispiel einen Spaziergang am Strand einplanen oder es sich in einer der Stadtbars gemütlich machen.

In der bedeutenden Stadt gibt es zudem einiges zu entdecken. Die historische Altstadt Cartagenas zählt zum UNESCO Weltkulturerbe und besticht mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen und bunten Hauswänden. Bei einer geführten Radtour mit einem Englisch sprechenden Guide und einer internationalen Gruppe (max. 20 Personen) erkunden Sie das historische Zentrum von Cartagena sowie die Nachbarschaft von Getsemani, Manga sowie Bocagrande.

Tipp: Sie möchten gerne einmal selbst kolumbianisch kochen? Gerne planen wir Ihnen einen privaten Kochkurs ein!

Tag 11-13 – Die Seele baumeln lassen im San Bernardo Archipel

✓ Frühstück, Mittag- & Abendessen
✓ Bootsfahrt
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Von Cartagena geht es mit dem Boot in etwa zwei Stunden zur karibischen Insel Mucura, die zum Archipel San Bernardo gehört. Sie verbringen zwei Nächte in einem komfortablen Strandhotel mit wundervollem Meerblick und direktem Strandzugang. Seevögel, Enten, Pelikane und Reiher tummeln sich auf der Insel, um Fische zu fangen und im Wasser zu verweilen. Ein Paradies für Taucher bietet die Unterwasserwelt mit ihren Korallenriffen.
Tipp: Wenn Sie länger auf der Insel bleiben möchten, buchen wir gerne weitere Nächte hinzu. Informieren Sie einfach unsere Reisespezialisten!

Tag 13-15 – Ende Ihrer Reise an Kolumbiens Karibikküste

✓ Frühstück
✓ Bootsfahrt nach Cartagena
✓ Übernachtung
✓ Abreise
✓ Optionale Verlängerung

Tagesbeschreibung
Nach Ihrem Aufenthalt im San Bernardo Archipel fahren Sie mit dem Boot zurück nach Cartagena. Hier verbringen Sie eine weitere Nacht, bevor Ihre Rundreise entlang Kolumbiens Karibikküste endet.

Am nächsten Tag nehmen Sie selbst ein Taxi zum Flughafen und starten Ihre Heimreise. Der Flug zurück nach Europa ist meist ein Nachtflug, sodass Sie am nächsten Tag zu Hause landen.

Tipp: Wenn Sie Ihre Reise verlängern möchten, informieren Sie einfach unsere Reisespezialisten. Gerne buchen wir Ihnen entsprechende Zusatznächte an der Karibikküste ein.

Unterkunftsfotos