Familienreise – Kolumbien mit Kindern erleben

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise, teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    15 Tage/14 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Bogotá - Villa de Leyva - San Gil - Santa Marta - Tayrona Nationalpark - Cartagena
  • Reisepreis:
    ab € 1519,- pro Erwachsenen
  • ab € 1360,- pro Kind
  • Diese Preise gelten bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei.
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Koloniale Städte erleben
  • Erlebnisreiche Ausflüge für die ganze Familie
  • Vielseitige Flora & Fauna im Tayrona Nationalpark bestaunen
  • Familienfreundliche Unterkünfte
Eine Reise nach Kolumbien mit Kindern empfehlen wir ab einem Alter von 10 Jahren.
kolumbien mit kindern villa de leyva

Tag 1 – Start Ihrer Reise: Kolumbien mit Kindern

✓ Ankunft in Bogota
✓ Flughafentransfer
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute starten Sie Ihre Rundreise durch Kolumbien mit Ihren Kindern. Aufgrund der Zeitverschiebung erreichen Sie die Hauptstadt Kolumbiens meist gegen Abend des ersten Reisetages. Am Flughafen werden Sie bereits von einem Fahrer erwartet. Dieser bringt Sie in etwa einer Stunde zu Ihrer Unterkunft in Bogotá. Die Unterkunft ist einfach und gemütlich eingerichtet und befindet sich im beliebten Viertel La Candelaria.

Tag 2 – Bogotá entdecken

✓ Frühstück
✓ Erkundung der Stadt mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
An Ihrem zweiten Tag in Kolumbien werden Sie nach dem Frühstück abgeholt und unternehmen eine Stadttour mit einem Englisch sprechenden Guide. So entdecken Sie gleich die schönsten Orte der Stadt. Es steht unter anderem ein Besuch des bekannten Goldmuseums „Museo del Oro“ (montags geschlossen), des Plaza de Bolivar und einer Straße mit den besten Graffitis auf dem Programm. Von Ihrem Guide erhalten Sie viele Informationen über Bogotá und Kolumbien.

Den Rest des Tages können Sie frei gestalten. Nutzen Sie die Zeit beispielsweise dazu, mit Ihren Kindern weitere Sehenswürdigkeiten anzuschauen und den Tag anschließend in einem gemütlichen Restaurant ausklingen zu lassen.

Tag 3 – Weiterreise nach Villa de Leyva und Besuch der Salzkathedrale

✓ Frühstück
✓ Transfer mit Zwischenstopp an der Salzkathedrale
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute geht Ihre Rundreise durch Kolumbien mit Kindern weiter. Ein Fahrer holt Sie an Ihrer Unterkunft ab und fährt Sie nach Villa de Leyva. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die Salzkathedrale von Zipaquira – ein tolles Erlebnis für Reisende aller Altersklassen!

Nach etwa vier Stunden erreichen Sie den kleinen Kolonialort Villa de Leyva, der von gepflasterten Straßen und weißen Häusern geprägt ist. Besonders am Wochenende, wenn viele Einheimische aus den Großstädten aufs Land reisen, herrscht hier eine lebhafte Atmosphäre. Sie wohnen in einer stimmungsvollen Unterkunft mit schönem Innenhof. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet. Der restliche Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Tag 4 – Erkundung der Umgebung von Villa de Leyva

✓ Frühstück
✓ Fahrradtour
✓ Optional buchbar: Reittour und weitere Ausflüge
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am nächsten Morgen steht eine abwechslungsreiche Fahrradtour auf dem Programm, bei der Sie die Umgebung von Villa de Leyva näher kennenlernen. Ein Guide holt Sie und Ihre Kinder um 9 Uhr an Ihrer Unterkunft ab. Mit den Rädern fahren Sie etwa 12 km rund um Villa de Leyva und besuchen den See Pozos Azules, den archäologischen Park „El Infiernito“ und das Lehmhaus „Casa Terracota“. Der Guide passt das Tempo der Tour selbstverständlich an Sie und Ihre Kinder an.

Nach der Fahrradtour können Sie den Tag flexibel gestalten. Empfehlenswert ist beispielsweise ein Besuch des Aussichtspunkts von Villa de Leyva. Von dort haben Sie einen beeindruckenden Blick auf das Dorf und über das Umland.

Tipp: Wenn Sie statt der Fahrradtour einen anderen Ausflug bevorzugen, sprechen Sie uns gerne an. Sie können beispielsweise einen Ausflug zu einem Wasserfall unternehmen oder eine Reittour buchen.

Tag 5 – Weiterreise nach San Gil

✓ Frühstück
✓ Transfer (ca. 4 Std.)
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am nächsten Morgen holt Sie ein privater Fahrer an Ihrer Unterkunft ab, um Ihre Familie in Kolumbiens „Abenteuerhauptstadt“ San Gil zu fahren. Sie erreichen die kleine Stadt nach etwa vier Fahrstunden. Ihr Hotel liegt in der Nähe des zentralen Platzes Rio Fonce. Die Zimmer sind komfortabel, das Personal ist sehr herzlich und aufmerksam. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 6 – Rafting in San Gil

✓ Frühstück
✓ Rafting auf dem Fonce River
✓ Optional buchbar: Höhlentour, Fahrradtour
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am heutigen Tag Ihrer Reise durch Kolumbien mit Kindern steht ein echtes Abenteuer an: Sie nehmen an einer Rafting Tour auf dem Fonce River teil. Während der Tour passieren Sie drei verschiedene Stromschnellen. Der Ausflug dauert etwa 1,5 Stunden.

San Gil gilt zu Recht als Abenteuerhauptstadt Kolumbiens: Neben der Rafting Tour können Sie und Ihre Kinder noch weitere Ausflüge unternehmen. Gerne verlängern wir dazu Ihre Aufenthaltsdauer in San Gil.

Optional buchbar: Höhlentour
Bei einer 1,5-stündigen Tour durch eine Höhle bei San Gil erleben Sie die Unterwelten Kolumbiens. Bewundern Sie die Stalaktiten, die sich schon über mehrere Jahrtausende entwickelt haben! Um an dieser Tour teilzunehmen, sollten Sie etwa einen halben Tag einplanen.

Tag 7 – Zwischenstopp in Santa Marta

✓ Frühstück
✓ Transfer
✓ Inlandsflug (exkl.) über Bogotá nach Santa Marta
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Ein privater Transfer bringt Sie am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft in San Gil nach Bucaramanga. Nach etwa 2 Stunden Fahrtzeit erreichen Sie den Flughafen. Von dort aus fliegen Sie per Inlandsflug* nach Santa Marta (nicht im Preis inklusive). In Santa Marta wartet bereits ein Fahrer auf Sie, der Sie zu Ihrer Unterkunft fährt. Ihre Unterkunft liegt nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt und ist komfortabel eingerichtet. Der Tag in Santa Marta steht Ihnen frei zur Verfügung.
Tipp: Auf Wunsch buchen wir den Inlandsflug gerne für Sie und Ihre Kinder.

Tag 8-10 – Erkundungstour durch den Tayrona Nationalpark

✓ Frühstück
✓ Transfer zum Nationalpark
✓ Erkundung der Umgebung in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Fahrer zu Ihrer Unterkunft am Tayrona Nationalpark. Ihr Bungalow liegt etwa 2 km außerhalb des Nationalparks. Von Ihrem Zimmer aus Sie einen faszinierenden Blick auf den Garten und den Pool.

Der Tayrona Nationalpark wird sicherlich eines der Highlights während Ihrer Kolumbien Familienreise sein. Der tropische Regenwald grenzt hier direkt an die Küste Kolumbiens. Besuchen Sie den Nationalpark und unternehmen Sie mit Ihren Kindern eine Wanderung, die Ihrem individuellen Tempo entspricht. Um zum Eingang des Nationalparks zu gelangen, können Sie einen kostenfreien Shuttleservice nutzen.

Tipp: Im Park gibt es einige Bademöglichkeiten. Wenn Sie diese wahrnehmen möchten, empfiehlt es sich, Badesachen mitzunehmen.

Ausflugsidee: Tuben auf dem Don Diego River
Für Familien, die Kolumbien mit Kindern bereisen, ist auch eine Tubing-Tour auf dem Don Diego River empfehlenswert. Diesen Ausflug können Sie ganz einfach vor Ort organisieren. Die Tour startet in Don Diego, das etwa 30 km von Ihrer Unterkunft entfernt liegt (ca. 30 Minuten Fahrtzeit).

Tag 11 – Cartagena

✓ Frühstück
✓ Transfer nach Santa Marta (ca. 1 Std.) & Busfahrt nach Cartagena (ca. 5 Std.)
✓ Transfer zur Unterkunft
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie fahren morgens per Transfer zur Bushaltestelle von Santa Marta, um mit dem Bus* in ca. 4 Stunden nach Cartagena zu fahren. Cartagena ist der letzte Stopp auf Ihrer Rundreise durch Kolumbien mit Kindern. Ihre landestypische Unterkunft liegt im Zentrum der Stadt.

Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie zum Beispiel eine erste Erkundungstour und lassen Sie den Abend in einem gemütlichen Restaurant ausklingen.

Tipp: Alternativ planen wir Ihnen gegen Aufpreis einen Privattransfer von Tayrona nach Cartagena ein.

Tag 12 & 13 – Aufenthalt in Cartagena

✓ Frühstück
✓ Stadtführung mit Guide
✓ Optional buchbar: Ausflug zu den Rosario Islands
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück holt Sie ein Guide zu einer Stadttour an Ihrer Unterkunft ab. Bei dieser Tour erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß und erfahren viel Interessantes zur Stadtgeschichte. Sie besuchen unter anderem den Santo Domingo Platz, den Uhrenturm und die Kathedrale von Cartagena. Zum Abschluss der Tour besuchen Sie mit Ihrem Guide einen lokalen Markt, auf dem Sie auf Wunsch einige landestypische Speisen probieren können.

Gegen Mittag kehren Sie in Ihre Unterkunft zurück. Der restliche Tag sowie der darauffolgende Tag Ihrer Rundreise stehen Ihnen zur freien Verfügung.

Optionaler Ausflug: Tagesausflug auf die Rosario Islands
Wenn Sie sich an Ihrem letzten Tag in Kolumbien mit Ihren Kindern entspannen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zu den Rosario Inseln. Dazu werden Sie von Ihrem Hotel in Cartagena zum Hafen gebracht. Mit dem Boot fahren Sie von dort aus auf eine Archipel-Insel. Neben dem Transfer ist ein Mittagessen inkludiert. Verbringen Sie den Tag am Strand, gehen Sie mit Ihren Kindern schnorcheln oder unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang am Strand!

Tipp: Sprechen Sie uns gerne an, wenn wir diesen Ausflug in Ihren Reiseplan integrieren dürfen.

Tag 14 & 15 – Ende Ihrer Familienreise durch Kolumbien

✓ Frühstück
✓ Flughafentransfer
✓ Optional buchbar: Zusätzliche Übernachtungen
✓ Abreise

Tagesbeschreibung
Je nach Rückflugzeit treten Sie gegen Nachmittag die Heimreise an. Flüge zurück nach Europa gehen meist über Nacht, sodass Ihre Kolumbien Familienreise am nächsten Morgen endet.

Tipp: Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Kolumbien mit Kindern verlängern möchten, geben Sie uns gerne Bescheid. Gerne planen wir Ihnen auch während der Reise zusätzliche Nächte, Ausflüge oder Aufenthalte ein, um die Reise ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Unterkunftsfotos