Easy-Going Kathmandu

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Kathmandu
  • Reisepreis:
    ab € 73,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Schmelztiegel nepalesischer Kultur
  • optionale Ausflugsmöglichkeiten (Tagestour in Kathmandu oder Besuch von Bhaktapur und Patan)
  • Charakteristische Unterkünfte
Wir wollen, dass Sie Ihre Nepalreise entspannt starten können. Deshalb werden Sie am Flughafen von Kathmandu abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Da jeder Reisende andere Wünsche und ein anderes Budget für seine Nepalreise hat, können Sie bei uns zwischen unterschiedlichen, stimmungsvollen Hotels wählen. Nachdem Sie sich frisch gemacht haben, gehen Sie selbst auf Erkundungstour und können dabei unter anderem den Durbar Square* und den Swayambhunath Tempel besuchen. Ein besonderer Tipp ist der optionale Besuch eines sozialen Projekts mit Block-Druck-Workshop (siehe Seitenende).

Was können Sie in Kathmandu und Umgebung unternehmen?

Bei unseren Easy Going-Bausteinen steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Die nepalesische Hauptstadt bietet viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie die wichtigsten Tempel der Stadt wie den Swayambhunath Tempel und die Bodnath Stupa und beobachten Sie das geschäftige Treiben auf dem Durbar Square. Wenn Sie wollen, planen wir Ihnen auch gerne eine Stadttour mit Guide ein. Viele Reisende buchen vor Ort einen Rundflug zum Mt. Everest. Wenn Sie Ihren Aufenthalt im Kathmandu-Tal um eine Nacht verlängern, können Sie auch die Orte Bhaktapur und Patan besuchen. Wir fanden diese Orte besonders authentisch, denn hier ist nicht so viel los wie im pulsierenden Kathmandu. Wenn Sie sich für die Ausflüge interessieren, wählen Sie unseren Baustein „Königsstädte im Kathmandu-Tal„. Für ein besonderes Erlebnis empfehlen wir, das von uns unterstützte soziale Projekt, welches sich für behinderte Menschen einsetzt, zu besuchen und an einem Block-Druck-Workshop teilzunehmen (siehe Beschreibung am Seitenende). Wenn Sie mehr über die nepalesische Küche erfahren wollen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Kochkurs in Kathmandu.

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Eine Frau beim Weben

Eine Frau im Projekt webt auf traditionelle Art.

Ein Mann beim Papierdruck

Papier wird mit bunten Farben bedruckt.

Blumen als Motiv

Blumen sind ein beliebtes Motiv.

Einheimische in Nepal

Lernen Sie die Nepalesen kennen

Variante
1

Unser Tipp: Besuch des sozialen Projekts "New SADLE" mit Block-Druck-Workshop

  • Reisepreis:
    ab € ,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Besuch des Projekts mit Block-Druck-Workshop und Mittagessen inkl. Transfers

In Kopan bei Kathmandu unterstützen wir in Kooperation mit der deutschen NGO „Nepra e.V.“ das Projekt „New SADLE“, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam in Werkstätten arbeiten. Den Menschen mit Behinderung, darunter viele von Lepra geheilte, wird so geholfen, ihrer sozial diskriminierten Stellung zu entfliehen. Neben diesen Werkstätten unterstützt New SADLE auch ein Altersheim, eine medizinische Station und eine Schule.

Für Ihren Besuch des Projekts werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie das Gelände in Kopan bei Kathmandu. Bei einem Tee und einer kurzen Führung über das Gelände lernen Sie New SADLE und seine Mitarbeiter besser kennen. Der Höhepunkt wird sicher auch für Sie das Mitmachen beim Block-Druck-Workshop, bei dem Sie gemeinsam mit den körperlich beeinträchtigten Menschen mit holzgeschnitzten Stempeln auf handgeschöpftem Papier kleine Kunstwerke fertigen. Es macht Spaß, Sie lernen viel über das Miteinander im Projekt und das Papier ist ein tolles Souvenir. Nach dem gemeinsamen Mittagessen werden Sie zurück nach Kathmandu gebracht und können den Nachmittag auf eigene Faust verbringen.

Durch Ihren Besuch unterstützen Sie die gute Arbeit von „New SADLE“, wir leiten den kompletten Betrag, den Sie für den Besuch des Projekts bezahlen, an „New SADLE“ weiter. Es ist empfehlenswert, eine zusätzliche Nacht in Kathmandu einzuplanen, wenn sie das Projekt besuchen.

Nepalesisches Thali

In Nepal erwartet Sie eine abwechslungsreiche Küche.

Marktverkäuferin in Kathmandu

In die Nepali Küche gehören die unterschiedlichsten Gewürze.

Variante
2

Lust auf nepalesisches Essen?
Unser Tipp: Kochkurs in Kathmandu

  • Reisepreis:
    ab € 59,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Kochkurs und Transfer

Bei diesem Ausflug lernen Sie die nepalesische Küche hautnah kennen, denn Sie bereiten Ihr eigenes Essen zu. Am Nachmittag holt Sie Ihr Englisch sprechender Guide und Koch an Ihrem Hotel ab. Zusammen erledigen Sie in den Straßen Kathmandus die Einkäufe für Ihr Abendessen. Während Sie in der Küche Ihres Gastgebers die Zutaten für Ihr Abendessen vorbereiten und schneiden, erklärt Ihnen der Koch einiges zu den Zutaten und Gewürzen. Nachdem Sie sich beim Kochen so viel Mühe gegeben haben, dürfen Sie die zubereiteten Speisen natürlich auch selbst essen. Was auf den Tisch kommt, hängt immer von der Saison ab; Sie können aber sicher sein, dass es lecker ist.

Je nach Ihren persönlichen Wünschen können wir Ihnen diesen Ausflug an Tag 2 während unserem Easy Going Startpaket oder – mit einer zusätzlichen Übernachtung – an Tag 3 einplanen. Wenn Sie am Ende Ihrer Reise durch Nepal nach Kathmandu zurückkehren, können wir Ihnen auch dann den Ausflug einplanen.

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Reisebaustein

Königsstädte im Kathmandu-Tal

  • Individualbaustein
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • ab € 223,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Kräfte sammeln am Bergsee in Pokhara

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 75,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Dschungelabenteuer im Chitwan Nationalpark

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 239,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Mountainbiketour mit Himalaya-Panorama

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • ab € 346,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN