Menu background

Nach oben

Ein Tag in der Salar de Uyuni

Reisebaustein

  • Reisedauer:
    3 Tage/ 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Uyuni – Salar de Uyuni – Uyuni
  • Erlebnis:
    Uyuni Wüste an einem Tag
  • Reisepreis:
    € 216,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:
    Eindrucksvoller geführter Tagesausflug
  • Fotoparadies für Kreative
  • Surreale Welt der Salar de Uyuni
Dieser Baustein ist besonders für Reisende geeignet, die in kurzer Zeit die beeindruckende Salzwüste des Südens erleben möchten. Bei einem Tagesausflug per Jeep in einer kleinen internationalen Gruppe fahren Sie durch die Wüstenlandschaft. Vor und nach der Tagestour übernachten Sie in einer kleinen, einfachen aber gemütlichen Posada in Uyuni.

Tag 1 – Ankunft in Uyuni

Bei Ankunft in Uyuni werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel im Zentrum der Stadt gebracht. Die Zimmer sind einfach, jedoch gemütlich, ausgestattet und es gibt warmes Wasser und Internet. Diese Stadt ist mehr ein kleines, staubiges Dorf auf 3.700 Metern Höhe. Es erinnert an eine Wüstenstadt aus einem Western. Es gibt Banken und Wechselstuben und ein paar Geldautomaten. Sorgen Sie für alle Fälle dafür, dass Sie genügend Bargeld dabei haben.

Abends ist nicht viel los und es kann aufgrund der Höhe ganz schön kalt werden. Im Stadtzentrum finden Sie ein paar internationale Restaurants. Am besten ruhen Sie sich etwas für die kommenden Tage aus. Sie übernachten in Uyuni in einer einfachen, aber gemütlichen Posada.

Tag 2 – eindrucksvoller Tagesausflug in die Salzwüste Uyuni

Heute Morgen geht der Trip zum Salzsee los. Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und die Jeeptour in internationaler Gesellschaft mit einem Englisch sprechenden Fahrer auf dem größten Salzsee der Erde beginnt! Nachdem Sie Uyuni verlassen haben, besuchen Sie zuerst den Zugfriedhof ganz in der Nähe der Stadt, wo alte, ausrangierte Dampflokomotiven stehen. Es ist ein bemerkenswerter Anblick, die rostenden Züge inmitten der verlassenen Landschaft zu sehen. Weiter geht es zum Salzminendorf Colchani. Hier können Sie beobachten, wie das Salz, das auf der Salzfläche gewonnen wird, verarbeitet wird. In Colchani haben Sie auch die Möglichkeit, Erinnerungsstücke für die Daheimgebliebenen oder für sich selbst zu kaufen – natürlich aus Salz! Bevor Sie in die eigentliche Salzwüste fahren, passieren Sie noch die Salzpyramiden, die der Trocknung des Salzes dienen und halten noch einmal am Salzmuseum, das einst das erste Salzhotel der Gegend war. Dann fahren Sie noch eine Viertelstunde, bis Sie am Salzsee selbst ankommen. Die Salzfläche, die durch das Austrocknen eines Sees entstand, hat eine Fläche von knapp 12.000 km². Die Salze und Minerale konnten nicht durch einen Fluss ins Meer abfließen und senkten sich auf den Grund. So entstand diese riesige Salzfläche.

Die Salar de Uyuni ist ein Paradies für Foto-Liebhaber. Der Himmel ist wegen der trockenen, dünnen Luft oft leuchtend blau. Sie brauchen eine gute Sonnenbrille, denn die Sonne reflektiert grell auf dem schneeweißen Salz. Es gibt keine Straße und Ihr Fahrer fährt quer über die Salzfläche. Sie fahren kilometerweit – immer mit den hohen Andengipfeln und den schlafenden Vulkanen als konstantem Hintergrund. An der fischförmigen Insel Incahuasi angekommen, haben Sie die Möglichkeit, auf den höchsten Punkt zu wandern, von wo aus Sie einen spektakulären 360°-Blick über die immense Salzwüste haben. Die Wanderung ist einfach, denn die Insel ist klein und nicht besonders hoch. Anschließend essen Sie mit Ihren Mitreisenden auf der Salzfläche zu Mittag und haben Zeit, auch ein paar der berühmten Fotos zu machen, die hier aufgrund der Weite und Perspektiven möglich sind. Am Ende des Tages erreichen Sie wieder Uyuni, wo eine angenehm warme Dusche auf Sie wartet. Aufgrund wechselnder Wetter- und Straßenbedingungen kann dieser Reiseverlauf ohne weitere Angabe von Gründen geändert werden. Verständnis und etwas Flexibilität sind hier gefragt.

 

Tag 3 – Weiterreise von Uyuni

Nach einer ruhigen Nacht im Hotel sind Sie am nächsten Tag bereit, Ihre Tour durch Bolivien fortzusetzen.

Unterkunftsfotos

torn-edge

Ein Tag in der Salar de Uyuni

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Variante
1

Ein Tag in der Salar de Uyuni - Special Stay: Übernachtung in Salzhotels

  • Reisepreis:
    € 468,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    2 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem komfortablen Salzhotel, Jeeptour zur Salar de Uyuni in einer Kleingruppe mit Englisch sprechendem Fahrer

Übernachten Sie stilvoll und besonders in einem Hotel ganz aus Salz

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Reisebaustein

Potosí – Silberminen und lebendige Geschichte

  • 2 Tage/ 1 Nacht
  • Potosi
  • € 74,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Ewiger Frühling in der weißen Stadt Sucre

  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • Sucre
  • € 118,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN