Menu background

Nach oben

Streifzug durch Arequipa

Reisebaustein

  • Reisedauer:
    3 Tage/ 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Arequipa
  • Aktivität:
    Reisehandbuch für die Erkundung der Klosterstadt, Abendessen bei einer einheimischen Familie
  • Reisepreis:
    € 147 ,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:
    ✓ Die weiße Stadt eigenständig erkunden
  • ✓ Santa Catalina Kloster entdecken
  • ✓ Blick auf den El Misti genießen
Kloster Santa Catalina

Tag 1 – Ankunft in der Klosterstadt

Nach Ankunft in Arequipa werden Sie zu Ihrer stimmungsvollen Posada gebracht, die nur einen Steinwurf vom Santa Catalina Kloster entfernt liegt und Aussicht auf den Misti Vulkan bietet. Die Posada wird von einer freundlichen Familie verwaltet. Sie betreten die Posada durch ein gusseisernes Tor und gelangen in den mit Blumen und Pflanzen überladenen Innenhof. Die hellen und ruhigen Zimmer sind mit Fernseher, Telefon und Minibar ausgestattet und sorgfältig mit schönen Möbeln und antiken Details eingerichtet. Wir fühlten uns gleich wie zu Hause. Trinken Sie am Nachmittag eine Tasse Kaffee auf einer der Terrassen am Plaza de Armas, dem Hauptplatz der Stadt. Am Abend haben wir im peruanisch-schweizerischen Restaurant ‚Zig Zag‘ gegessen, wo es von Käsefondue bis hin zu herrlich zartem Alpaka alles gibt.

Tag 2 – Arequipa eigenständig erkunden

Heute haben Sie Zeit, Arequipa zu entdecken. Dafür erhalten Sie von uns ein Reisehandbuch, welches mehrere Spaziergänge beschreibt, woraus Sie einfach den wählen, der Ihnen am besten gefällt. Das Reisehandbuch enthält zudem viele Informationen zur Stadt und Tipps für Restaurants, Familien und vieles mehr.

Wenn Sie das Kloster Santa Catalina besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen dies am Nachmittag zu tun, wenn das Kloster in der tief stehenden Sonne steht. Sobald Sie es betreten, befinden Sie sich in einer anderen Welt – es wirkt wie eine Stadt in der Stadt. Sie laufen durch ein Labyrinth aus engen, verwinkelten Gassen mit hohen roten oder blauen Mauern. Es gibt kleine Innenhöfe mit Blumentöpfen und Krügen, Gebetsräume mit kleinen Nischen, Treppen, die nirgendwo hin führen und Blumengärten, die von den noch im Kloster wohnenden Nonnen liebevoll gepflegt werden. Man kann hier wunderschöne Fotos machen und zu dieser Tageszeit gibt es hier kaum noch Touristen. Es ist eine gute Idee mit einem Guide auf Erkundung zu gehen. Oft sind es Studenten, die gut Englisch sprechen und schöne Geschichten über das Leben im Kloster erzählen können. Sie berechnen etwa 20 Soles für eine Führung.

Nicht immer spiegelt das Essen in den Restaurants die authentische lokale Küche wieder. Daher lernen Sie am Nachmittag die wahre lokale Kultur kennen und nehmen bei einer Familie am Esstisch Platz. Indem Sie selbstgemachte peruanische Gerichte zusammen essen, unterstützen Sie die Einheimischen nachhaltig und direkt. Auf diese Weise kann die Familie ihren gerechten Anteil am Tourismus verdienen. Kommen Sie als Gast und gehen Sie als Freund…

Wenn Sie lieber die Umgebung von Arequipa kennenlernen möchte, gerne aktiv sind und das Abenteuer suchen, schauen Sie sich weiter unter unsere optionale Rafting Tour an, die wir gerne für Sie diesen Tag vorab buchen.

Tag 3 – Weiterreise

Nach dem Frühstück wird es Zeit die Koffer zu packen, denn heute heißt es Abschied nehmen von Arequipa. Am Ende der Seite finden Sie die passenden Anschlussbausteine.

 

Unterkunftsfotos

torn-edge

Streifzug durch Arequipa

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Komforthotel Arequipa Peru Reise
Lobby Komforthotel Arequipa

Gemütliches Wohnzimmer in Arequipa

Variante
1

Streifzug durch Arequipa - Komfortunterkunft

  • Reisepreis:
    € 146,- pro Person bei 2 Personen für 3 Tage/ 2 Nächte (Individualbaustein)
  • Leistungen:
    Transfer vom Flughafen zum Hotel, Übernachtungen mit Frühstück

Sie haben in Arequipa die Möglichkeit in einem komfortablen, kolonialen Boutiquehotel zu übernachten. Dies liegt etwas außerhalb, aber dennoch zentral zum Plaza Armas und den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Rafting in Arequipa bei Aktivurlaub in Peru
Variante
2

Rafting Tour

  • Reisepreis:
    € 60,- pro Person bei 2 Personen
  • Leistungen:
    Geführte Rafting Tour in einer Gruppe, Ausrüstung

Perus beeindruckende Natur aktiv auf dem Chili Fluss erleben

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Kondor im Colca Canyon
Reisebaustein

Kondore beobachten im Colca Canyon

  • 2 Tage / 1 Nacht
  • Arequipa – Chivay – Coporaque – Cruz del Condor – Puno
  • € 222 ,- p.P. bei 2 Personen in einer Kleingruppe
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Puno & der Titicacasee

  • 3 Tage / 2 Nächte
  • Puno – Taquile – Uros – Puno
  • € 171,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Cusco – Hauptstadt der Inkas

  • 3 Tage / 2 Nächte
  • Cusco
  • € 108,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN