Mekong Delta: außergewöhnliche Unterkünfte & besondere Begegnungen

Reisebaustein

  • Erlebnisse:
    Natur, Aktiv, Erholung
  • Reiseart:
    Individuell
  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Ho-Chi-Minh-Stadt – Cai Be – Vinh Long – Can Tho – Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Reisepreis:
    € 518 p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:
    Übernachtungen in idyllischen Lodges im Mekong Delta
  • Fahrt durch die berühmten schwimmenden Märkte
  • Fahrradtouren durch die traumhaften Landschaften des Deltas

Tag 1 – Ankunft in einer anderen Welt

Transfer, Bootstour, (Fahrrad)Ausflug, Übernachtung, Verpflegung: Mittag- und Abendessen

Heute werden Sie nach Ihrem Frühstück von einem Fahrer abgeholt und in ca. zwei Stunden nach Cai Be gefahren, ins Herz des Mekong Deltas. Von dort geht es für Sie mit dem Boot weiter. Während Ihrer Bootsfahrt werden Sie viele Einheimische bei ihrer täglichen Arbeit beobachten können. Bei einem Stopp auf einer kleinen Insel warten bereits eine leckere Tasse Tee und frische Früchte auf Sie. Tauschen Sie sich mit den Einheimischen aus und besichtigen Sie eine kleine Fabrik, die bekannt für ihre sagenhaften Kokosnuss-Bonbons sind.

Danach geht es für Sie zu Ihrer Unterkunft. Eine gemütliche Lodge mitten im Mekong Delta, die nur per Boot erreichbar ist. Genießen Sie dort ein leckeres Mittagessen und gestalten Sie mit Ihrem Guide den restlichen Tag. Sie können entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Insel erkunden.

Tag 2 – Das Leben im Mekong Delta

Bootsfahrt, Fahrradtour, Besuch einer lokalen Familie, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Am nächsten Tag geht es nach dem Frühstück direkt weiter. Sie werden an Ihrer Lodge abgeholt und mit dem Boot nach Vinh Long gefahren. Bei dem Besuch einiger lokaler Handwerksbetriebe und des lokalen Marktes lernen Sie das Leben an und auf dem Fluss noch besser kennen.

Nach dieser Tour werden Sie nach Can Tho gebracht, wo Sie die zweite Nacht verbringen. Dort übernachten Sie ebenfalls in einer idyllischen und gemütlichen Lodge, die einige Kilometer außerhalb der Stadt gelegen ist. Diese Umgebung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Einheimischen zu unterhalten und über Ihre Kultur auszutauschen. Sie steigen noch einmal auf ein Fahrrad und unternehmen eine gemütliche Tour entlang der vielen kleinen Kanäle in diesem Gebiet. Unterwegs besuchen einen Schmied und lernen während von einer lokalen Familie, wie man einen exotischen Bananenkuchen zubereitet. Am Abend machen Sie sich auf zu Ihrer Unterkunft, wo bereits ein landestypisches Abendessen auf Sie wartet.

Tag 3 – Abschied nehmen

Besuch der schwimmenden Märkte, Transfer, Verpflegung: Frühstück

Bevor Sie das Mekong Delta verlassen, darf natürlich ein Besuch der schwimmenden Märkte nicht fehlen. Damit Sie diese live miterleben können, geht es für Sie bereits schon vor dem Frühstück los.

Dieses beeindruckende Ereignis sollten Sie nicht verpassen: Unzählige Boote mit buntem Obst und Gemüse, Kleidung und vielem mehr. Testen Sie Ihr eigenes Geschick beim Handeln. Wie wäre es zum Beispiel mit einer frischen Ananas? Nach einem Frühstück in einem lokalen Restaurant heißt es Abschied nehmen. Gegen Mittag werden Sie an Ihrer Lodge abgeholt und zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt gebracht.

Unterkunftsfotos

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Reisebaustein

Ho-Chi-Minh-Stadt: Tradition trifft Moderne

  • Kultur
  • Individuell
  • € 88 p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Vietnam Strandurlaub: Spaziergang am Meer
Reisebaustein

Entspannung pur auf Phu Quoc

  • Erholung, Natur
  • Individuell
  • ab € 119 p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Con Dao - Sprung ins Meer
Reisebaustein

Con Dao – Strände, Palmen, Inselidylle

  • Erholung, Natur
  • Individuell
  • ab € 530 p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN