Vietnam mit Kindern

Abenteuer mit der ganzen Familie

VIETNAM MIT KINDERN

Reisen mit Kindern

Sie wollen Ihren nächsten Familienurlaub in Vietnam verbringen? Das ist eine tolle Idee! Vietnam ist ein sehr familienfreundliches Reiseland. Sie können abwechslungsreiche Vietnam Familienreisen planen und dabei Kultur, Natur und Strandaufenthalte mit spannenden Aktivitäten kombinieren. So können Sie eine traditionelle Bootstour unternehmen, vietnamesisch kochen lernen oder in eine dunkle Höhle schwimmen. Kurzum: Bei einem Vietnam Familienurlaub warten spannende und vielseitige Erlebnisse auf Sie!

Speziell für Familien haben wir eine besondere Rundreise mit etwas anderen Unterkünften erstellt, die auch Familienzimmer anbieten und einen Pool haben. Zusätzlich ist diese Rundreise in einem etwas entspannteren Tempo geplant, sodass Sie auch ausreichend Zeit für Ruhe und Entspannung haben.

Gut zu wissen - Tipps für Ihre Familienreise

Reisezeit

Generell gelten die Monate Januar bis Mai als beste Reisezeit für einen Vietnam Familienurlaub. In unserem Sommer ist in Vietnam Regenzeit. Da Vietnam jedoch ein sehr langgestrecktes Land ist, gibt es hier unterschiedliche Klimazonen und je nach Region anderes Wetter. Entsprechend lässt sich Vietnam das ganze Jahr über, also auch in unseren Sommerferien, gut bereisen.

Unterkünfte

Wir buchen hauptsächlich kleine, landestypische Unterkünfte in Vietnam. Für Ihren Familienurlaub haben wir teilweise auch größere Unterkünfte mit Pool und Familienzimmern eingeplant.

Swimmingpools & Entspannung

Nicht alle Unterkünfte verfügen über einen Pool. Wir können für Sie aber gerade in größeren Städten oder an ruhigeren Orten eine Unterkunft mit Pool anbieten. Falls Sie am Ende Ihrer Vietnam Familienreise noch ein paar Strandtage auf der tropischen Insel Pho Quoc oder auf der Palmeninsel vor Nha Trang verbringen möchten, sagen Sie uns gerne Bescheid und wir planen diese in Ihre Rundreise mit ein.

Kinderfreundliche Vietnamesen

Wer mit Kindern nach Vietnam reist, erlebt das Land und seine Bevölkerung auf eine besondere Art und Weise. Die Vietnamesen sind ein sehr kinderfreundliches Volk und ihnen gegenüber sehr neugierig, aufgeschlossen und interessiert. Sie lernen mit Ihrer Familie also besonders die Herzlichkeit der Bevölkerung kennen.

Natürlich kann es hin und wieder auch anstrengend sein, mit Kindern durch Vietnam zu reisen. Sie werden vielleicht häufiger angesprochen und Ihre Kinder stehen oft ungewollt im Mittelpunkt. Vor allem in nicht so touristischen Gebieten kann dies vorkommen. Wichtig ist, immer höflich zu reagieren und gelassen zu bleiben, aber ebenfalls deutlich zu machen, wenn Sie sich nicht wohlfühlen.

Transport

Große Abstände lassen sich in Vietnam gut mit einem Inlandsflug oder per (Nacht-)Zug zurücklegen.

Straßenverkehr

Besonders wichtig ist, dass Sie verstärkt im Straßenverkehr auf Ihre Kinder acht geben, vor allem in den Großstädten Hanoi und Saigon. Wir geben Ihnen gerne Auskunft darüber, ob unsere jeweiligen Reisebausteine für einen Vietnam Familienurlaub und für Ihr Kind geeignet sind.

Möchten Sie Ihre Vietnam Familienreise planen?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf unter +49 (0) 2151 3880 103, per E-Mail oder per Kontaktformular, sodass wir Ihnen ein passendes Angebot erstellen können.

Erlebe-familienreisen: Gemeinsam die Welt entdecken

Neben Vietnam bieten wir noch viele andere familienfreundliche Destinationen an. Das Team von Erlebe Familienreisen besteht aus reisebegeisterten Spezialisten, die größtenteils selbst Eltern sind und die Bedürfnisse von Familien auf Reisen kennen. Sie beraten mit ihren eigenen Ländererfahrungen und können Ihnen Highlights für Babys bis Teenager empfehlen.