Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    17 Tage/16 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Bogotá - Villa de Leyva - Salento/Kaffeeregion - Cartagena - Tayrona & Palomino
  • Reisepreis:
    ab € 1650,- p.P. bei 2 Personen
  • ab € 1530,- p.P. bei 2 Personen mit Budgetunterkunft in Palomino
  • Bitte geben Sie uns in Ihrem Anfrageformular Bescheid, welche der beiden Optionen Sie bevorzugen.
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    lebhaftes Bogotá, koloniales Villa de Leyva und stimmungsvolles Cartagena
  • Naturerlebnisse im Kaffee-Dreieck und im Tayrona Nationalpark
  • Entspannung am Strand von Palomino
Kolumbien Highlights Salento Kaffeebauer

Tag 1-3 – Start Ihrer Rundreise zu Kolumbiens Highlights

✓ Ankunft in Bogotá & Flughafentransfer
✓ Frühstück
✓ Erkundung der Stadt mit Guide
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Nach Ihrem internationalen Flug landen Sie in Bogotá, wo Ihre Rundreise zu den Highlights Kolumbiens beginnt. Ein Fahrer holt Sie am Flughafen ab und fährt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft. Die Fahrt dauert je nach Verkehr ca. eine Stunde. Sie übernachten im beliebten Stadtviertel Candelaria in einer kleinen landestypischen Unterkunft. In wenigen Gehminuten erreichen Sie umliegende Museen, Bars und Restaurants.

Am nächsten Vormittag steht ein privater Stadtspaziergang mit einem Englisch sprechenden Guide auf dem Programm – die ideale Art, die geschäftige Stadt Bogotá kennenzulernen. Bei dem unterhaltsamen und informativen Spaziergang erfahren Sie mehr über die Geschichte, die Gastronomie und die Architektur sowie über die Kultur, die Bräuche und die Tragödien, die diese kolumbianische Stadt verändert haben. Ihr Guide führt Sie zu den besten Sehenswürdigkeiten von La Candelaria, sodass Sie dieses Viertel mit den Augen eines einheimischen „Bogotano“ erkunden. Sie besuchen während der Tour auch das Goldmuseum in Bogotá (montags geschlossen).

Tag 3-5 – Kolonialcharme in Villa de Leyva

✓ Transfer zum Busbahnhof und Busfahrt nach Villa de Leyva
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtungen
Tagesbeschreibung
Von Ihrem Hotel in Bogotá aus fahren Sie erst mit einem privaten Transfer in ca. einer Stunde zum Busbahnhof, um von dort aus in etwa vier Stunden mit dem Bus nach Villa de Leyva zu reisen. Dieser koloniale Ort wirkt auf viele Besucher so, als wären sie einige Jahrhunderte in der Zeit zurückgereist. Malerische, gepflasterte Straßen mit weißen Häusern und einer der größten Plätze Südamerikas zieren das Straßenbild. Sie verbringen die nächsten beiden Nächte Ihrer Kolumbien Highlights Reise in einer stimmungsvollen Unterkunft in der Nähe des Hauptplatzes.

Am nächsten Morgen unternehmen Sie in Eigenregie einen Spaziergang durch den Ort und tauchen dabei in seine Geschichte ein. Das Dorf liegt inmitten grüner Berge, die zu zahlreichen Aktivitäten einladen.

Tag 5-6 – Zwischenstopp in Bogotá

✓ Frühstück
✓ Busfahrt nach Bogotá und Transfer zum Hotel
✓ Übernachtungen
Tagesbeschreibung
Nach dem Aufenthalt im gemütlichen Villa de Leyva reisen Sie heute mit dem öffentlichen Bus in ca. vier Stunden zurück nach Bogotá. Vom Busbahnhof in Bogotá fahren Sie mit einem bereits organisierten Privattransfer zu Ihrem Hotel. Hier verbringen Sie eine Nacht, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen.

Tag 6-9 – Salento: Kaffeeduft in der Luft

✓ Frühstück
✓ Transfer zum Busbahnhof von Bogotá
✓ Busfahrt nach Armenia und Transfer nach Salento
✓ Kaffee-Tour
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Am Morgen fahren Sie per Transfer zum Busbahnhof in Bogotá und reisen von dort aus in ca. sechs Stunden nach Armenia. Ein Privatfahrer bringt Sie in ca. einer Stunde von Armenia zu Ihrem Hotel in Salento. Sie wohnen die nächsten Tage in einer farbenfrohen Unterkunft mit kolumbianischem Flair. In wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß den Hauptplatz mit vielen Bars und Restaurants. Für den ersten Tag Ihres Aufenthaltes sind keine Aktivitäten geplant.

Zu den Highlights Kolumbiens zählt auch der Kaffee. Um mehr über den Kaffeeanbau in der Region zu erfahren, haben wir eine private, etwa dreistündige Tour mit einem Englisch sprechenden Guide für Sie eingeplant. Dabei steht auch der Besuch einer Plantage auf dem Programm, von denen es rund um Salento sehr viele gibt.

Sehenswert ist auch das Cocora Tal. Dieses grüne, palmenreiche Tal liegt inmitten eines bizarr geformten Gebirges. Bei einer Wanderung können Sie die weiten Aussichten über die Umgebung genießen und einen Eindruck davon gewinnen, warum diese Gegend als eines der schönsten Naturgebiete Kolumbiens gilt.

Tag 9-12 – Cartagena, die Königin der Karibikküste

✓ Frühstück
✓ Transfer nach Armenia
✓ Inlandsflug nach Cartagena (exkl.) und Transfer zum Hotel
✓ Fahrradtour mit Guide
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Heute werden Sie an Ihrem Hotel in Salento abgeholt und in etwa einer Stunde zum Flughafen von Armenia gefahren. Von dort fliegen Sie mit Umstieg in Bogotá nach Cartagena, ein weiteres der vielen Kolumbien Highlights. Je nach Flugverbindung dauert der Flug via Bogotá vier bis fünf Stunden.

In Cartagena angekommen, werden Sie wieder von einem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrem Hotel bringt. Ihre charmante Unterkunft liegt in der historischen Innenstadt, nur wenige Minuten vom Strand sowie den Sehenswürdigkeiten entfernt.

Am Tag nach Ihrer Ankunft entdecken Sie die Stadt zusammen mit einem Englisch sprechenden Guide und anderen Reisenden mit dem Fahrrad (maximale Gruppengröße 20 Personen). Sie radeln durch das historische Zentrum von Cartagena sowie durch die Nachbarschaften von Getsemaní, Manga und Bocagrande. Dabei passieren Sie bekannte Sehenswürdigkeiten, herrliche Parklandschaften und bunte Kirchen. Bei diversen Stopps schildert Ihr Guide Ihnen die kulturellen und geschichtlichen Aspekte Cartagenas.

Den Rest des Tages können Sie nach Belieben gestalten. Gerne bieten wir Ihnen auch einige besondere Ausflüge in der Region an.

Tipp: Möchten Sie das historische Zentrum lieber mit einem privaten Guide in Ihrem eigenen Tempo kennenlernen, planen wir diesen Ausflug entsprechend gerne in Ihren Reiseverlauf ein.

Tag 12-13 – Von Santa Marta zum Tayrona Nationalpark

✓ Frühstück
✓ Busticket nach Santa Marta
✓ Tour zum Tayrona Nationalpark
✓ Transfer nach Palomino
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Sie reisen heute per öffentlichem Bus in etwa vier Stunden von Cartagena nach Santa Marta, wo Sie eine Nacht verbringen. Dieser Ort ist der ideale Ausgangspunkt für einen Besuch im Tayrona Nationalpark. Darüber hinaus hat Santa Marta selbst auch einiges zu bieten: Santa Marta ist die älteste noch bestehende Stadt Südamerikas und besitzt eine charmante Altstadt. Nutzen Sie den Nachmittag beispielsweise dazu, um durch die kleinen Gassen zu schlendern und die entspannte Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Sie übernachten in einer komfortabel eingerichteten Unterkunft, die nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt.

Per Privattransfer fahren Sie am nächsten Morgen von Ihrem Hotel in Santa Marta zum Tayrona Nationalpark, eines der bekannten Kolumbien Highlights. Hier grenzt der tropische Regenwald direkt an den Strand; das Wasser ist klar, der Sand weich und die Palmen meterhoch.

Sie unternehmen eine Tagestour in Eigenregie (Eintrittsgebühren inklusive). Für diese Wanderung empfehlen wir Ihnen, am Zaino-Eingang zu starten. Von dort wandern Sie nach La Piscina und weiter nach San Juan del Cabo. Sie passieren unterwegs verschiedene Buchten, von denen sich einige (zum Beispiel La Piscina) zum Schwimmen eignen. Anschließend nehmen Sie den gleichen Weg zurück. Ein Fahrer bringt Sie in etwa einer Stunde zu Ihrem Hotel in Palomino.

Tag 13-16 – Entspannte Tage in Palomino

✓ Frühstück
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Der letzte Aufenthaltsort Ihrer Kolumbien Highlights Rundreise ist Palomino. Der Ort lädt mit seinem weißen, recht ruhigen Sandstrand zum Entspannen ein. Sie übernachten in Palomino in einem komfortablen Resort mit Pool und direktem Strandzugang. Das Hotel, etwa zehn Minuten vom Zentrum entfernt, ist ruhig gelegen.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Wellen teilweise recht stark sind und es oft nicht möglich ist, im Meer zu schwimmen.

Tag 16-17 – Ende Ihrer Rundreise zu den Kolumbien Highlights

✓ Flughafentransfer
✓ Abreise
✓ Optionale Verlängerung

Tagesbeschreibung
Am Ende Ihrer Highlights Rundreise bringt Sie ein Fahrer in etwa zwei Stunden zum Flughafen von Santa Marta. Hier steigen Sie in den Flieger und landen am nächsten Tag in Deutschland.

Tipp: Möchten Sie Ihren Aufenthalt in Palomino verlängern? Geben Sie uns gerne Bescheid, wie viele Nächte wir Ihnen zusätzlich einplanen dürfen.

Unterkunftsfotos