Familienreise – Kuba mit Kindern entdecken

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise mit dem Mietwagen
  • Reisedauer:
    15 Tage/14 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Havanna - Viñales - Playa Larga - Trinidad - Varadero
  • Reisepreis:
    ab € 1495,- pro Erwachsenen
  • ab € 1260,- pro Kind
  • ab € 1795,- p.P. pro Erwachsenen
  • ab € 1485,- pro Kind
  • Bitte geben Sie uns in Ihrem Anfrageformular Bescheid, welche der beiden Optionen Sie bevorzugen. Reisebaustein/Rundreise Familienreisen:
  • Diese Preise gelten bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei.
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Kuba mit der ganzen Familie entdecken
  • mit dem Oldtimer durch Havanna fahren
  • gemütliche Wanderung durch die Tabakhügel
  • Schnorchelspaß in Playa Larga
  • im Bici-Taxi durchs bunte Trinidad
  • spielen und entspannen am Strand
Entdecken Sie Kuba gemeinsam mit Ihren Kindern! Es gibt traumhafte Strände, an denen Sie zusammen Schnorcheln gehen und viel grüne Natur zum Erkunden und Spielen. Die bunten Kolonialstädte werden durch außergewöhnliche Touren in Bici-Taxis und Oldtimern auch für Ihre Kinder interessant. Die Kubaner sind sehr herzlich und kinderfreundlich, was Kuba zusammen mit der Vielfalt des Landes zu einem tollen Familienziel macht. Damit Sie mit Ihren Kindern überall genug Zeit haben und die Reise nicht nur abwechslungsreich und abenteuerlich, sondern gleichzeitig auch entspannt ist, haben wir in allen Orten mindestens zwei Nächte geplant.

Tag 1 – Ankunft auf Kuba

✓ Flughafentransfer circa 30 Minuten
✓ Visum
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute beginnt Ihre zweiwöchige Kuba Reise mit Ihren Kindern. Da die meisten Flüge über Tag gehen, kommen Sie abends in Havanna an. Bevor Sie nach Ihrer Ankunft Ihr Gepäck entgegennehmen, passieren Sie die Pass- und Sicherheitskontrollen – halten Sie dafür Ihr ausgefülltes Touristenvisum bereit. Am Ausgang werden Sie bereits erwartet und erhalten weitere Unterlagen, wie zum Beispiel eine Straßenkarte. Um die Anreise für Sie und Ihre Familie so entspannt wie möglich zu gestalten, werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft im Altstadtviertel Habana Vieja gebracht. Dort können Sie in Ruhe Ihr gemütliches Zimmer in der Casa Particular beziehen. Vielleicht bleibt noch Zeit, Ihre Gastgeber für die nächsten Tage besser kennenzulernen. Die Gastfamilien haben häufig auch interessante Ideen, was Sie mit Ihren Kindern unternehmen können, und versorgen Sie gerne mit ein paar guten Insidertipps.

Tag 2 & 3 – Mit den Kindern im 50er-Jahre-Stil durch Havanna

✓ Frühstück
✓ Meet & Greet
✓ Oldtimertour
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am Morgen treffen Sie in einem nahe gelegenen Hotel unseren lokalen Vertreter. Mit diesem besprechen Sie Ihre Rundreise, erhalten praktische Tipps, Informationen zum Straßenverkehr auf Kuba und können noch offene Fragen stellen. Danach startet auch schon Ihre Entdeckungstour durch Havanna. Anstatt die Stadt zu Fuß oder mit einem Bus zu erkunden, haben wir etwas Besonderes für Sie und Ihre Familie geplant: eine Fahrt in einem amerikanischen Oldtimer, der perfekt zum 50er-Jahre-Flair der Stadt passt. Es ist ein echtes Highlight für die ganze Familie, in einem brummenden Cadillac durch die Hauptstadt zu fahren!

Nach der Tour können Sie Ihre Entdeckungstour auf eigene Faust fortsetzen. Entspannen Sie zum Beispiel in einem der zahlreichen Cafés an den belebten Plätzen. Im Hintergrund spielen Straßenmusiker und es herrscht eine angenehme Stimmung.

Am nächsten Tag haben Sie noch mehr Zeit, die Stadt zu erkunden. Gehen Sie mit Ihren Kindern zum Malecón mit dem spritzenden Meerwasser – sie werden es lieben! Neben den Parks, Kathedralen und Forts sollten Sie außerdem das Capitolio und das Mafiaviertel Vedado besuchen.

Tag 4 – Weiterreise in die Tabakregion Viñales

Tagesetappe etwa 3 Stunden/190 km
✓ Frühstück
✓ Entgegennahme des Mietwagens
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück holen Sie Ihren Mietwagen ab und beginnen Ihre eigentliche Rundreise, bei der Sie das facettenreiche Kuba mit Ihren Kindern entdecken. Ihr heutiges Ziel ist das wunderschöne Viñalestal, die Heimat der kubanischen Zigarren. Die Fahrt dauert etwa drei Stunden. Wir empfehlen Ihnen, unterwegs eine Pause zu machen, damit Sie und Ihre Kinder die neuen Eindrücke des exotischen, ländlichen Kubas genießen können. Ihre gemütliche Casa Particular ist in der Ortsmitte von Viñales gelegen. Von hier aus können Sie den kleinen, charmanten Ort gut zu Fuß erkunden. Besonders zu empfehlen ist die beeindruckende Aussicht über das Viñalestal vom Hotel Los Jazmines.

Tag 5 & 6 – Wandern durch die Tabakhügel in Viñales

✓ Frühstück
✓ Wandertour inkl. Besuch eines Tabakbauerns
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Am Morgen nach Ihrer Ankunft planen wir eine Wanderung für Sie und Ihre Familie ein. Im gemütlichen Tempo geht es gemeinsam mit Ihrem Guide an Tabakhügeln vorbei zu einigen Bauernhöfen der Region. Hier gibt es für die Kleinen und Großen viel zu entdecken und auszuprobieren: Mangos, Bananen, Ananas und Kakao werden unter anderem in der Gegend angepflanzt. Außerdem gibt es auf den Höfen viele Tiere, die nicht nur die Kinder begeistern. Besonders lecker ist der süße Zuckerrohrsaft, den manche Bauer anbieten. Auch ein kurzer Besuch bei einem Tabakbauern steht für Sie und Ihre Kinder auf dem Programm. Nach Ihrem Ausflug haben Sie noch genügend Zeit, um die Umgebung bei Viñales auf eigene Faust zu erkunden.

Tipp: Wenn Sie mit Kindern nach Kuba reisen, die schon mindestens 12 Jahre alt sind, können wir Ihnen statt der Wanderung auch einen Fahrradausflug mit anschließendem Ziplining oder einen Reitausflug anbieten. Sprechen Sie uns einfach darauf an! Mit etwas Abenteuerlust und Mut schweben Sie beim Ziplining, sicher an einem Seil, hoch durch die Baumwipfel vor der malerischen Landschaft im Viñalestal. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie!

Die nächsten Tage können Sie ganz nach Lust und Laune verbringen – in der Umgebung von Viñales gibt es viel zu entdecken. Lieben Ihre Kinder Höhlen? Dann besuchen Sie doch die Cueva del Indio, die Sie mit einem kleinen Boot erkunden können (derzeit ca. 5 CUC pro Person). Oder möchten Sie lieber schon die weißen Karibikstrände Kubas mit Ihren Kindern genießen? Gerne planen wir Ihnen auf Wunsch einen Tagesausflug auf die kleine Insel Cayo Levisa ein (ab 60 € pro Person), wo Sie am Karibikstrand entspannen können.

Tag 7 & 8 – Schnorchelspaß in Playa Larga

Tagesetappe etwa 5 Stunden ohne Pausen/354 km
✓ Frühstück
✓ Ausrüstung für eigenständigen Schnorchelausflug mit Lunchbox
✓ Übernachtungen

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück legen Sie heute mit Ihren Kindern eine etwas längere Strecke auf Kuba zurück. An der Südküste Kubas liegen die bekannte Schweinebucht und das kleine Örtchen Playa Larga. Ihre Gastgeber werden Sie herzlich empfangen und dafür sorgen, dass Sie sich hier rundum wohlfühlen. Ihre Unterkunft, eine Casa Particular, ist in Strandnähe gelegen und somit ideal für uneingeschränkten Badespaß mit der ganzen Familie. Freuen Sie sich auf einsame, ruhige Strände, wie man Sie andernorts auf Kuba nicht häufig findet!

Am Tag nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie mit Ihrer Familie auf eigene Faust einen Schnorchelausflug. Packen Sie Ihre Badesachen ein und fahren Sie in Ihrem Mietwagen zu den schönsten Schnorchelplätzen rund um Playa Larga. Die Schnorchelausrüstung, eine Lunchbox und eine Karte mit den besten Schnorchelpunkten erhalten Sie von uns. Ihre Kinder werden von den bunten Fischen ganz begeistert sein! Am Nachmittag können Sie die Natur auf eigene Faust erkunden oder einfach an einem der Strandabschnitte entspannen.

Tag 9 – Ankunft in der Kolonialstadt Trinidad

Tagesetappe etwa 3,5 Stunden/197 km
✓ Frühstück
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Das heutige Ziel Ihrer Kuba Reise mit Kindern ist Trinidad. Nicht ohne Grund wurde diese Kolonialstadt zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Es erwarten Sie Klinkerstraßen, bunte bemalte Häuser, Oldtimer, Eselskarren, Kunsthändler und vieles mehr. Zahlreiche Touristen kommen nur für einen Tagesausflug hierher, doch Sie haben mit Ihrer Familie mehr Zeit für Erkundungen und können die Stadt ganz in Ruhe entdecken. In der Altstadt befinden sich viele kleine Casas, die hübsche Übernachtungsmöglichkeiten bieten und Ihnen einen Einblick in das authentische kubanische Leben geben. In einer dieser Casas beziehen Sie mit Ihren Kindern ein Zimmer. Nachdem Sie Ihre Sachen in der Unterkunft verstaut haben, können Sie einen ersten Bummel durch die bunten Gassen der Stadt unternehmen.

Tag 10 – In einem Bici-Taxi durch Trinidad radeln

✓ Frühstück
✓ Bici-Tour
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Auch heute steht wieder eine etwas andere Citytour auf dem Programm. Dieses Mal ist Ihr Transportmittel ein Bici-Taxi! Die Bici-Taxis erinnern an die Rikschas in Asien und sind faszinierende Fortbewegungsmittel, die mit Sicherheit auch Ihren Kindern Spaß bereiten. Am Morgen werden Sie mit einem solchen Bici-Taxi von Ihrem Guide abgeholt und entdecken während einer etwa 1,5-stündigen Tour die Neustadt Trinidads. Ihr Guide erzählt Ihnen und Ihrer Familie viel Interessantes über das tägliche Leben auf Kuba und besucht gemeinsam mit Ihnen ein Lebensmittelgeschäft, in dem die Kubaner mit Lebensmittelkarten einkaufen können. Nach der Tour werden Sie wieder an Ihrer Casa abgesetzt und können den restlichen Tag beliebig gestalten. An der Plaza Mayor liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das San Francisco Kloster, das als Symbol der Stadt angesehen wird. Ab dem Nachmittag sitzen auf den Treppen und Plätzen meist viele Menschen und hören den zahlreichen Livebands zu, die dort häufig spielen. Setzen Sie sich mit Ihrer Familie einfach dazu und erleben Sie das kubanische Lebensgefühl hautnah!

Tag 11 bis 13 – Spielen & Entspannen am Strand von Varadero

Tagesetappe etwa 5 Stunden ohne Pausen/262 km
✓ Frühstück
✓ Rückgabe des Mietwagens
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtungen mit All Inclusive in Varadero

Tagesbeschreibung
Heute fahren Sie von Trinidad nach Varadero. In Varadero geben Sie Ihren Mietwagen ab, denn sobald Sie Varadero erreichen, steht nur noch Entspannung auf dem Programm. Varadero ist ein toller Ort für ein paar erholsame Urlaubstage an den schönen Stränden Kubas. Sie übernachten mit Ihren Kindern in einem komfortablen Strand-Resort in Varadero in einem guten Zimmer. Die vielen Angebote vor Ort bieten jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein – so können Sie Minigolf, Tischtennis, Volleyball und viele weitere Aktivitäten innerhalb des Hotels nutzen. Planschen Sie mit Ihren Kindern im türkisblauen Wasser, entspannen Sie am Pool mit einem guten Buch oder spazieren Sie am langen schneeweißen Sandstrand entlang. Wenn Sie lieber noch etwas außerhalb des Hotels unternehmen möchten, gibt es in Varadero zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten.

Tag 14 & 15 – Abreise aus Kuba

✓ All Inclusive bis zum Auschecken
✓ Flughafentransfer nach Havanna, ca. 2,5 Stunden

Tagesbeschreibung
Da die meisten Rückflüge erst am Nachmittag oder Abend starten, haben Sie heute noch einmal Zeit, am Strand oder Pool zu entspannen, bevor Sie Ihre Heimreise antreten und Ihre Kuba Familienreise endet. Ein Transfer bringt Sie pünktlich zu Ihrem Abflug zum Flughafen. Anschließend fliegen Sie zurück nach Europa, wo Sie am nächsten Tag ankommen.

Unterkunftsfotos