Menu background

Nach oben

Rottnest Island

Perth und die Quokkas auf Rottnest Island

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Perth, Rottnest Island
  • Reisepreis:
    € 215,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:
    gemütliches Hotel mit tollem Frühstück
  • Versuchen Sie ein Selfie mit Quokka
  • Radtour auf Rottnest Island
Rottnest Island

Tag 1 – Perth

Übernachtung

Für eine Reise durch den Westen Australiens fliegen Sie in die Hauptstadt der Region, nach Perth. Vom Flughafen bis zu Ihrer Unterkunft in der Stadt fahren Sie knapp eine halbe Stunde und nutzen dafür am besten die öffentlichen Verkehrsmittel, die größtenteils kostenlos sind. Wir haben ein Hotel direkt am Kings Park und dem Swan River ausgesucht. Von dort ist alles fußläufig zu erreichen. Ein Spaziergang durch den Park und den Botanischen Garten ist ein angenehmer Ausgleich nach dem langen Flug. Die Fahrt mit der Perth Tram (ca. 30 AU-$), einer Straßenbahn auf Rädern, ist eine schöne Art die Gegend zu erkunden. Perth verfügt über die größte Anzahl von Restaurants pro Kopf in der Welt.

Tag 2 – Rottnest Island

Shuttlebus und Fähre, Fahrradmiete
Übernachtung, Verpflegung: F

Nach Ihrem Frühstück werden Sie heute von einem Shuttlebus abgeholt und fahren zum Hafen von Perth. Dort nehmen Sie die Fähre und genießen die Überfahrt zu der nur 18 Kilometer vom Festland entfernten Insel. Rottnest Island ist bei 11 Kilometern Länge und 4,5 Kilometern Breite ideal mit dem Fahrrad zu erkunden. Nachdem Sie also Ihr Rad entgegen genommen haben machen Sie sich auf den Weg und lernen die einzigartige Tierwelt und die Landschaft kennen. Es gibt unterschiedlich lange Strecken und für jeden ist eine passende Route dabei. Die vielen kleinen Buchten und Strände laden zum Baden ein und es gibt ausgewiesene Stellen wo sich das Schnorcheln besonders lohnt.

 

 

Neben den bunten Fischen Unterwasser gibt es auch an Land viele Tiere zu sehen. Besonders die niedlichen Quokkas, eine Känguruart, leben ausschließlich hier und sind recht zutraulich und fotogen. Am Nachmittag begeben Sie sich zurück in Richtung Hafen. Wenn noch Zeit bis zur Abfahrt ist, genießen Sie ein leichtes Mittagessen in einem der Restaurants. Mit der Fähre geht es mit Halt in Freemantle zurück nach Perth. Halten Sie die Augen offen, denn oft sieht man während der Überfahrt Delfine oder Wale. Mit dem Bus werden Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht. Lassen Sie den Abend bei einem gemütlichen Abendessen zum Beispiel im Hoteleigenen Restaurant ausklingen oder bummeln noch etwas durch die Stadt.

Tag 3 – Perth

Verpflegung: F

Nach Ihrer zweiten Nacht in Perth starten Sie in einen ereignisreichen Tag. Heute beginnt Ihre Rundreise durch Westaustralien. Je nachdem, wie Ihre Reise heute weiter geht, nutzen Sie noch den Tag in Perth. Ein Ausflug in einen der vielen Vororte der Stadt lohnt sich. Fremantle ist eine Hafenstadt und liegt nur 20 Kilometer entfernt. Natürlich können Sie auch die Meeresbrise an einem der schönen Strände am indischen Ozean genießen.

Unterkunftsfotos

torn-edge

Perth und die Quokkas auf Rottnest Island

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Kängurus am Strand
Reisebaustein

Vom goldenen Outback zu unbekannten Küsten

  • Individualbaustein mit Mietwagen
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • € 785,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Weiter wilder Westen – Campingtour von Perth nach Broome

  • Gruppenbaustein - Camping Safari (min 4 - max 13 Perseonen)
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • € 1967,- p.P.
ZUM REISEBAUSTEIN
Reisebaustein

Traumzeit am Cape Leveque

  • Individualbaustein mit Mietwagen und Ausflug in einer Kleingruppe
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • € 275,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN