Japan Einreise

Visum für Japan

EINREISE & VISUM

Einreise und Visum

Informationen zu Einreisebestimmungen

Bevor Sie Ihre große Reise nach Japan antreten, sollten Sie über einige Dinge informiert sein. Im Folgenden haben wir Informationen zum Themen Visum und Einreisebestimmungen für Sie zusammengefasst. Natürlich stehen wir Ihnen aber auch per Mail oder Telefon bei Fragen zur Verfügung. Je umfangreicher Sie über Land und Leute informiert sind, desto besser.

Alle Angaben auf dieser Seite gelten für deutsche Staatsangehörige.

Reisende mit Schweizer Staatsangehörigkeit können sich auf der Seite der Schweizerischen Eidgenossenschaft informieren, Reisende mit österreichischer Staatsangehörigkeit beim Bundesministerium für Äußeres. Für Reisende mit anderen Nationalitäten können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich direkt in Ihrem Heimatland über die Einreisebestimmungen für Japan.

Reisepass und Visum

Für einen 90-tägigen Aufenthalt muss kein Visum beantragt werden. Beim Vorzeigen eines gültigen Reisepasses und Rückflugtickets erhalten Sie bei Ihrer Ankunft die Aufenthaltserlaubnis für Ihren Aufenthalt erteilt. Für eine Reise nach Japan benötigen Sie einen deutschen Reisepass, der nach der Rückkehr nach Deutschland noch mindestens sechs Monate gültig ist. Wenn Sie kein deutscher Staatsangehöriger sind, informieren Sie sich bei der Botschaft Ihres Landes.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Einreise nach Japan mit einem Reisedokument, welches bereits einmal als verloren oder gestohlen gemeldet worden ist, zu erheblichen Schwierigkeiten bis hin zur Zurückweisung an der Grenze führen kann. Bitte klären Sie in diesem Fall bei Ihrer zuständigen Passbehörde, ob Ihnen vor Beginn Ihrer Reise ein neues Reisedokument ausgestellt werden kann.

Änderungen können stetig erfolgen, informieren Sie sich daher bitte bei der japanischen Botschaft.

Gut zu wissen:

Ab dem 26. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen einen eigenen Kinderreisepass, ein Eintrag bei den Eltern im Pass oder der Kinderausweis ist dann nicht mehr ausreichend.

Nach der Ankunft in Japan werden Ihre biometrischen Daten aufgenommen (Fingerabdruck und Digitalfoto des Gesichts).

Auf Ihrer Reise durch Japan sollten Sie immer Ihren Reisepass bei sich führen, da sich Ausländer per Gesetz jederzeit ausweisen können müssen.