Nach oben

Segeltörn im Saronischen Golf

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisedauer:
    7 Tage / 6 Nächte
  • Reiseroute:
    Segeln im Saronischen Golf
  • Reisepreis:
    € 770,- pro Erwachsenem (im Jul/Aug)
  • € 545,- pro Kind (bis 11 Jahre im Jul/Aug)
  • Diese Preise gelten bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern bis 11 Jahre. Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei.
  • Highlights:
    Wunderschönen Buchten und unbewohnten und bewohnten Inseln
  • Viel Zeit zum Segeln, Schwimmen und Aktivitäten an Land
  • Empfohlen mit Kindern ab acht Jahren mit einem Schwimmabzeichen
✓ Sie segeln auf dem Mutterschiff mit und haben die Freiheit, an Deck zu segeln oder zu faulenzen
✓ Der Saronische Golf ist sehr abwechslungsreich mit wunderschönen Buchten und unbewohnten und bewohnten Inseln
✓ Sie segeln die gleiche Route mit einer Reihe von verschiedenen Segelyachten, so dass Sie viele nette neue Leute treffen
✓ Es gibt täglich viel Zeit zum Segeln, Schwimmen und Aktivitäten an Land
✓ Es gibt kein Mindestalter, aber unsere Erfahrung ist, dass es nur mit Kindern ab acht Jahren mit einem Schwimmabzeichen wirklich Spaß macht
✓ Viele zusätzliche Kosten sind inbegriffen
Decorative torn edge

Tag 1 – Ankunft in Athen

Ab etwa drei Uhr steigen Sie im Hafen von Athen an Bord Ihres Segelbootes. Wenn Ihr Segelabenteuer der letzte Teil Ihrer Reise durch Griechenland ist, können Sie Ihren Mietwagen im Hafen von Athen abgeben. Wenn dies der Beginn Ihrer Reise ist oder wenn Sie nur spät am Nachmittag in Athen sein können, empfehlen wir Ihnen, zuerst eine Nacht in Athen zu bleiben, damit Sie Ihr Segelabenteuer am nächsten Tag in aller Ruhe beginnen können. Diese Übernachtung können wir optional für Sie arrangieren. Steigen Sie am Ende des Nachmittags an Bord und beginnen Sie Ihr Segelabenteuer in Griechenland. Sie werden heute nicht abreisen, aber eine Erklärung der Tour erhalten, die anderen Reisenden der Gruppe treffen und in einer nahe gelegenen Taverne etwas zu essen haben, bevor Sie sich in Ihre Kabine zurückziehen.

Decorative torn edge

Ihr Segelboot für die kommende Woche hat maximal fünf Kabinen und Sie teilen sich die sanitären Anlagen (oft zwei Duschen und Toiletten) mit anderen Reisenden. Um die Auswirkungen auf die Natur zu reduzieren, sorgen wir unter anderem dafür, dass biologisch abbaubare Seife an Bord ist, und der Skipper gibt Tipps, wie man während der Fahrt mit Abfall umgeht. Sie segeln durch den Saronischen Golf südwestlich von Athen. Die Vielfalt an schönen Buchten, stimmungsvollen Inseln und antiken Stätten auf dem Peloponnes ist groß und garantiert Ihnen eine abwechslungsreiche Segelwoche. Und obwohl die Windrichtung dort überwiegend Nord-Ost ist, ist diese Windrichtung nicht sehr konstant. Die Route ist also nie festgelegt, so dass die Fahrt optimal an die Windrichtung, aber auch an die Wünsche der Gruppe angepasst werden kann. Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für eine Reiseroute. So können Sie sich ein gutes Bild von Ihrem Segeltörn durch Griechenland machen.

Decorative torn edge

Ein Tag Flottillensegeln

Sie segeln zusammen mit dem Mutterschiff einer Flottillenreise. Sie segeln die gleiche Route mit einer Reihe von verschiedenen Segelyachten, so dass Sie viele nette neue Leute treffen. Der Skipper Ihres Segelschiffes bringt Sie nicht nur zu den schönsten Plätzen, sondern unterstützt auch Segler, die eine eigene Yacht gemietet haben. Während Sie es morgens ruhig angehen lassen, erhalten die anderen Segler ein Briefing mit Tipps für die Straße. Wenn alle gegangen sind, Gegen halb 11 segeln Sie auch aus dem Hafen für einen schönen Segeltörn auf See. Sie segeln täglich für insgesamt etwa vier bis fünf Stunden. Frühstück und Mittagessen sind an Bord erhältlich, aber machen Sie sich bereit. Gegen vier Uhr gehen Sie an Ihrem Übernachtungsort vor Anker und treffen die anderen Segler. Es bleibt noch genügend Zeit, um die Gegend zu entdecken, sich zu entspannen und zu schwimmen. Abends essen wir in der Regel zusammen mit der Flottille in einem lokalen Restaurant. Aber wie bei allen Aktivitäten, die während Ihres Segeltörns organisiert werden können, ist nichts obligatorisch. Freiheit, Glück!

Decorative torn edge

Beispiel Route Segeln in Griechenland

Tag 2 – Ahoi, Kapitän!

Nach dem Frühstück und dem Briefing heute Morgen hissen Sie die Segel und lassen die Hektik der Stadt Athen hinter sich. Heute segeln Sie in wenigen Stunden zu einer Bucht an der Südwestspitze der Insel Agistri. Auf dem Weg halten wir an einem schönen Ort für ein Mittagessen an Bord und es bleibt Zeit, Ihren Schnorchel und Ihre Flossen anzuziehen, um die Unterwasserwelt zu entdecken. Im klaren Wasser sieht man deutlich, wie sich der Anker in den Boden einhakt. Dann segeln Sie weiter nach Agistri, wo Ihr Boot mit langen Leinen an einem Baum oder einem Felsbrocken befestigt ist, etwa 10 Meter vom Ufer entfernt. Hier gibt es überhaupt nichts, außer einem leckeren Fischrestaurant. Genießen Sie Ihren frisch zubereiteten Fisch und einen wunderschönen Sonnenuntergang mit Ihrer Segelyacht im Vordergrund.

Decorative torn edge

Tag 3 – nach Poros

Den nächsten Tag beginnen Sie schwimmend, um die Leinen zu lockern, den Anker aufzunehmen und Kurs auf Poros zu nehmen. Dies ist eine vulkanische Insel voller Pinien, Zitronenbäume und Olivenbäume. Poros ist eine wunderbare Insel zum Bummeln. Rollen Sie Ihr Handtuch am Sandstrand aus oder schlendern Sie durch die geschäftige Stadt Poros. Achten Sie darauf, ein Eis in der Eisdiele mit bis zu 46 Eissorten zu bekommen. Am Abend können Sie typisch griechisches Lamm Kleftiko, Moussaka und Stifado genießen. Drei Gerichte, die sie hier sehr gut zubereiten können. Sie können auch für einen Nachmittag voller Spaß an einem abgelegenen Strand von Poros abgeholt werden. Dort werden verschiedene Wassersportaktivitäten angeboten, wie z.B. Wassermotorräder oder Schlauchreifen/Banane, mit denen man sich am Wasser ziehen lassen kann. Spaß garantiert!

Decorative torn edge

Tag 4 – nach Ägina

Die nächste Insel, die Sie erkunden werden, ist die Insel Ägina. Sie legen in einem kleinen und ruhigen Dorf auf der Südseite an, Perdika. Weil es hier ruhig ist, kann man sich gut entspannen. Der Hafen ist recht offen, so dass man von seiner Yacht aus leicht ins kühle Nass eintauchen und einen schönen Sonnenuntergang beobachten kann. Auch heute halten Sie unterwegs an einem schönen Platz zum Mittagessen.

Da der Flottillenführer (der Skipper Ihres Segelboots) mit Ihnen an Bord ist, kann er lustige Anekdoten erzählen, an Orten anhalten, die sonst niemand kennt, und natürlich im Voraus über das neue Ziel und die Aktivitäten informieren.

Decorative torn edge

Tag 5- nach Epidaurus

Heute geht es aufs Festland. Sie übernachten im Hafen des charmanten Dorfes Epidauros, das an einer großen Bucht des Peloponnes liegt. Bevor Sie in den Hafen einfahren, ankert das Boot in der Bucht. Ein schönes Mittagessen wird an Bord zubereitet. Nach dem Mittagessen bleibt genügend Zeit für ein erfrischendes Bad im Meer. Am Ende des Nachmittags segeln Sie in den Hafen für einen schönen Platz am Kai. In Epidaurus selbst gibt es ein kleines Amphitheater, in dem Sie bei einem schönen Spaziergang durch die Orangenbäume spazieren können. Wenn Sie das berühmte und am besten erhaltene Amphitheater von Epidauros besuchen möchten, wenden Sie sich bitte an den Kapitän Ihres Bootes.

Decorative torn edge

Tag 6 – Wandern im Vulkanland

Vielleicht möchten Sie heute zuerst das Amphitheater von Epidauros besuchen oder einen gemütlichen Spaziergang durch die Stadt machen. Am Ende des Vormittags, wenn der Rest der Gruppe abgereist ist, fahren Sie zum Dorf Vathi auf der Halbinsel Methanon. Diese Halbinsel besteht aus 27 Vulkanen, von denen Sie einen besteigen werden. Am späten Nachmittag, wenn die größte Hitze vorbei ist, bringt Sie ein Pick-up auf den ersten Teil des Berges. Nach einer weiteren halben Stunde Klettern und Wandern erreicht man den Gipfel. Nach der Rückkehr in den Hafen können Sie in einem Restaurant direkt hinter Ihrer Yacht an einem Tisch direkt vor der Gangway Ihres Schiffes speisen. In dem kleinen Dorf gibt es nicht viel zu tun, und so können Sie sich nach dem Abendessen auf dem Vordeck des Schiffes zurücklehnen und den Sonnenuntergang genießen.

Decorative torn edge

Tag 7 – Land in Sichtweite, zurück nach Athen

Heute ist der letzte Tag Ihres Segeltörns und Sie segeln zurück nach Athen, wo Ihr Segeltörn in Griechenland begann. Mit etwas Glück werden Sie unterwegs von einer Delfinschule begleitet. Nach der Ankunft endet Ihr Segeltörn in Griechenland und Sie verabschieden sich vom Skipper und den anderen Reisenden.
Segeln Sie zurück nach Athen und setzen Sie Ihre Reise zum Beispiel zu den Kykladen oder dem griechischen Festland fort. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, können wir auch ein Hotel für Sie in Ägina oder auf der nahe gelegenen Insel Agistri buchen.

Decorative torn edge
torn-edge

Segeltörn im Saronischen Golf

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...

Agistri Griechenland mit Kindern
Reisebaustein

Entspannen auf Agistri

  • Individualbaustein
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • € 295,- pro Erwachsenem (im Jul/Aug)
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
Poros mit Kindern
Reisebaustein

Malerische Buchten auf Poros

  • Individualbaustein
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • € 160,- pro Erwachsenem (im Jul/Aug)
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
Familienurlaub Athen
Reisebaustein

Familienurlaub in Athen

  • Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • € 375,- pro Erwachsenem (im Jul/Aug)
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
Ägina Griechenland mit Kindern
Reisebaustein

Ägina – Inselperle im Saronischen Golf

  • Individualbaustein
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • € 295,- pro Erwachsenem (im Jul/Aug)
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
background-pattern