Nach oben

Kykladen Inselhopping mit Weinprobe

Kykladen Inselhopping: Inselhüpfen in Griechenland

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise mit Fähren
  • Reisedauer:
    9 Tage/8 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich ab Athen
  • Reiseroute:
    Athen – Naxos – Santorin
  • Reisepreis:
    ab € 1.125,- p.P. bei 2 Personen
  • Flug:
    separat buchbar, ab circa 649,- Euro pro Person (tagesaktuelle Preise)
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Reisezeit:
    April-Oktober
  • Highlights:
    Metropole Athen – zwischen Antike und Moderne
    Zwei Kykladen-Inseln: Naxos und Santorin
    Kulinarische Highlights und entspannte Tage auf den Inseln
Das vorgeschlagene Kykladen Inselhopping kann individuell nach Ihren Wünschen angepasst werden.



Decorative torn edge

Tag 1 bis 3 – Beginn des Kykladen Inselhoppings mit Ankunft in Athen

Heute beginnt Ihr Kykladen Inselhopping mit Ihrer Ankunft in Athen, dem wirtschaftlichen Herz von Griechenland. Fast jeder Grieche ist durch seine Arbeit oder seine Ausbildung mit Athen verbunden. In den Straßencafés können Sie vor dem Kykladen Inselhüpfen mit Einheimischen zusammensitzen, die Ihnen gerne voller Stolz und Begeisterung von ihren Heimatdörfern erzählen. In den Tavernen der Plaka werden zudem bis spät in die Nacht die leckersten Mezzedes (griechische Tapas) serviert. Das Nachtleben ist bunt und in jedem Stadtteil treffen Sie eine andere Gruppe, von Studenten über Touristen bis hin zu Hafenarbeitern.

Ihre Unterkunft liegt zentral in der Stadt, nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten Athens, Tavernen und der nächsten Metro-Station entfernt. Morgens stärken Sie sich mit einem Frühstück und starten Ihren ersten Tag in Griechenland.

Decorative torn edge

Ausflug an Tag 2: Athen mit einem Guide entdecken

Am Morgen des zweiten Tages Ihrer Rundreise entdecken Sie spannende Ecken der Metropole. Ihr Guide zeigt Ihnen interessante Gassen, die nach Privatwegen aussehen, führt Sie durch die Stadt mit ihren vielen Highlights sowie zu den etwas unbekannteren Orten. In der U-Bahn erfahren Sie noch weitere interessante Fakten zu der beeindruckenden Geschichte der Stadt.

Nach der Tour haben Sie ein sehr gutes Bild von der Stadt und einige Tipps erhalten, wie Sie den restlichen Tag in Athen gestalten können.

Dauer: ungefähr 2 Stunden in einer kleinen Gruppe (max. 12 Personen), meistens genießen Sie jedoch eine private Tour
Ende: in der Plaka – optimal für einen kleinen Snack

Decorative torn edge

Tag 3 bis 6 – Inselhüpfen nach Naxos

Heute reisen Sie auf die erste der Inseln: Naxos ist ein wunderbarerer Ort zum Entspannen – hier können Sie bei Ihrem Kykladen Inselhopping die herrliche Ruhe genießen und sich einfach treiben lassen. Breite, weiße Strände erwarten Sie und es weht immer eine erfrischende Brise.

Ihr charmantes Hotel wird von einer griechischen Familie geführt, die Sie herzlich empfängt und Ihnen direkt ein Gefühl von Zuhause vermittelt. Zum Strand sind es von hier aus nur 5 Minuten, sodass Sie jederzeit einen Strandspaziergang machen oder im Meer baden können. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Abwechslung steht, können Sie nach Naxos Stadt fahren. Im alten Zentrum herrscht abends eine gemütliche Atmosphäre, die Sie sicherlich mitreißen wird. Kehren Sie in eine der traditionellen Tavernen in den schmalen Gassen ein und genießen Sie das authentische Leben in Griechenland!

Tipps: Wenn Sie nicht nur am Strand oder am Pool entspannen wollen, können Sie durch das Inselinnere wandern (Routenbeschreibung inklusive) oder bei einem Einführungskurs das Windsurfen oder Stand up Paddling ausprobieren. Schauen Sie sich unsere optionalen Ausflüge auf Naxos an und lassen Sie sich von unseren Reisespezialisten die besten Tipps für Ihren Urlaub geben!

Decorative torn edge

Tag 7 bis 9 – Kykladen Inselhüpfen zum malerischen Santorini

Am Ende Ihres Kykladen Inselhoppings reisen Sie nach Santorini, einst ein unentdeckter Ort der Inseln. Inzwischen zieht die malerische Insel insbesondere in den Sommermonaten zahlreiche Touristen an. Kein Wunder: Auf Santorini können Sie wunderschöne Fotos machen, die sich auf einer Postkarte sehen lassen können.

Sie übernachten im pulsierenden Herzen der Insel mit zahlreichen Gaststätten in einem Hotel mit typisch blauen Fensterläden. Wir empfehlen Ihnen, neben dem lebhaften Ortskern auch Orte ein wenig abseits zu besuchen – die meisten Orte auf den Inseln erreichen Sie leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Für etwas mehr Flexibilität mieten Sie einfach für einen Tag einen Mietwagen und erkunden beispielsweise die weniger bekannten Strände im Hinterland.

Tipps: Auch bei einer Wanderung auf dem Land, bei einer Segeltour auf dem Meer oder bei einem Kajakausflug können Sie das wunderschöne Santorini aus einer besonderen Perspektive erleben.

Anschließend endet Ihr Kykladen Inselhopping. Sie fahren zum Flughafen und reisen zurück nach Deutschland.

Optional: Sie möchten noch länger auf den traumhaften Inseln bleiben oder die Inseln intensiver erkunden? Gerne buchen wir Ihnen einen Mietwagen oder verlängern Ihre Reise mit einem Aufenthalt auf Paros oder Mykonos. Geben Sie uns gerne Bescheid, wenn wir die Inseln Mykonos oder Paros für Ihren Urlaub einplanen dürfen!

Decorative torn edge
torn-edge

Kykladen Inselhopping: Inselhüpfen in Griechenland

Unterkunftsfotos

background-pattern