Menu background

Nach oben

Island Winterurlaub

Ihre Island Reise in den Wintermonaten

Island Urlaub im Winter
ISLAND WINTERURLAUB

Islandurlaub im Winter - Nordlichter & Wasserfälle aus Eis

Ein Island Winterurlaub ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Tage sind recht kurz und nachts findet am Himmel das spektakuläre Nordlicht-Spektakel statt. Die Wasserfälle sind teilweise zugefroren und formen interessante Eisskulpturen. Die heißen Quellen dampfen noch intensiver vor Ihren Augen und warme Lagunen laden zu einem entspannenden Bad ein. Hier finden Sie unsere Island Reisen im Winter, die an die klimatischen Bedingungen angepasst sind.

Schritt 1

Wählen Sie Ihre bevorzugten Reiseelemente aus

Schritt 2

Fügen Sie die Reiseelemente ​​Ihrem Reiseplan hinzu

Schritt 3

Fordern Sie einen unverbindlichen Reisevorschlag an
ISLAND WINTERURLAUB

Unsere individuell anpassbaren Island Winter Rundreisen

NO_PRODUCTS_FOUND

ISLAND WINTERURLAUB MIT DER FAMILIE

Ihr Island Winterurlaub mit der Familie

island winterurlaub mit kindern rundreise

Möchten Sie Island im Winter mit Ihrer Familie entdecken? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Speziell für Reisende mit Kindern haben wir eine Rundreise entwickelt, während der Sie die Highlights im Süden Islands individuell entdecken. Die Rundreise dauert sechs Tage und konzentriert sich auf den Höhepunkten im Süden Islands, die Sie im Winter sehr gut bereisen können. Auch diese Rundreise ist individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassbar. Wir freuen uns auf die gemeinsame Reiseplanung!

ISLAND ERLEBEN

Ihr Island Aufenthalt im Winter mit uns

Ein Island Winterurlaub hat einen ganz besonderen Reiz und einige Vorteile. Es sind weniger Touristen im Land unterwegs und Sie haben viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten dann oft für sich allein. Sie können Ihre Reise aus unseren flexiblen Reisebausteinen individuell zusammenstellen oder sich für eine unserer fertigen Island Winterrundreisen entscheiden.
In den Monaten Oktober bis April bieten wir Ihnen überwiegend Reisebausteine im Süden der Insel – von der Snaefellsnes-Halbinsel bis zum Gletschergebiet beim Skaftafell Nationalpark – an. So können Sie auch den Golden Circle erleben und eine Reittour bei Hveragerdi unternehmen.
Es warten imposante Wasserfälle, tanzende Polarlichter, unbeschreiblich schöne Eislandschaften und mit etwas Glück können Sie vor der Snaefellsnes Halbinsel auch Orcas erblicken. Island im Winter ist also auf jeden Fall eine Reise wert!
Sie sind sich noch unsicher, welche weiteren Orte Sie in Ihrem Winterurlaub in Island bereisen können? Oder planen Sie Ihre Island Reise doch lieber in den Sommermonaten, wenn alle Straßen befahrbar sind, so dass Sie die komplette Insel kennenlernen können. Gerne beraten unsere erfahrenen Island Experten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot – individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten.

UNSER EUROPA-PROGRAMM

Weitere beliebte Reiseländer in Europa

ERLEBE ÜBERZEUGT

Das sagen unsere Gäste

Loading...