Kolumbien Einreise

Visum für Kolumbien

EINREISE UND VISUM

Einreisebestimmungen für Kolumbien

Bitte beachten Sie die derzeit abweichenden Einreisebestimmungen aufgrund des Coronavirus. Aktuelle Informationen können Sie hier einsehen.

Informationen zu Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise und einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen kein Visum. Bei Einreise werden von Ihnen Dokumente wie zum Beispiel Flugtickets oder Bustickets, die die Ausreise bestätigen, verlangt, damit die Immigrationsbehörde per Stempel im Reisepass Ihre Aufenthaltsdauer genehmigen kann.
Die Einreisevoraussetzung ist ein gültiger Reisepass, der Personalausweis reicht nicht aus. Der Reisepass muss noch mindestens für die vorgesehene Aufenthaltsdauer gültig sein. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass, ein Eintrag bei den Eltern im Pass oder der Kinderausweis ist nicht ausreichend.
Bitte achten Sie vor allem bei der Einreise auf dem Landweg darauf, dass Sie einen Einreisestempel bekommen. Es kommt schon mal vor, dass sich Überlandbusse einfach „durchwinken“ lassen und die Fahrgäste somit keine Möglichkeit geboten bekommen sich Ihre Einreise dokumentieren zu lassen.
Bitte beachten Sie auch, dass durch die momentane Gelbfieber Situation in Brasilien eine Einreise nach Kolumbien aus oder über Brasilien nur mit einer nachgewiesenen Gelbfieberimpfung erlaubt wird.

Bitte lesen Sie sich auch die Informationen zu diesem Thema auf der Seite der kolumbianischen Botschaft durch.

Ministerium für auswärtige Beziehungen
Botschaft der Republik Kolumbien in Deutschland
Taubenstr. 23, D-10117 Berlin

Einreise für Österreicher und Schweizer

Reisende mit Schweizer Staatsangehörigkeit können sich auf der Seite der Schweizerischen Eidgenossenschaft informieren, Reisende mit österreichischer Staatsangehörigkeit beim Bundesministerium für Äußeres.