Nach oben

Mexiko Kueche Hero

Cocina mexicana – eine Reise durch die mexikanische KĂŒche

Blog

EINFACH NÄHER DRAN

Die mexikanische KĂŒche ist weit mehr als nur Tacos und Chili con Carne.  Sie ist – genau wie das Land selbst – bunt, abwechslungsreich und voller Überraschungen. In der mexikanischen KĂŒche spielen vor allem GewĂŒrze und intensive Aromen eine große Rolle. Die Zutaten spiegeln die Geschichte und Kultur des Landes wider und zeigen die EinflĂŒsse aus den indigenen Bevölkerungsgruppen und modernen Welten, wie den USA.
Wir bei erlebe sind der Meinung, Sie sollten Mexiko nicht nur auf der Landkarte kennen lernen, sondern auch auf dem Teller. Wir zeigen Ihnen, was die mexikanische KĂŒche fĂŒr uns so besonders macht und welche Gerichte wir in unserem Mexiko-Urlaub nicht missen wollen.

Nina💚von erlebe

Nina 💚 von erlebe

Mexikanische KĂŒche Avocados mit Tomaten

„tipico“ Mexiko – die mexikanische KĂŒche kennenlernen

Typisch fĂŒr mexikanische Gerichte ist die Mischung aus indigenen Traditionen und europĂ€ischen EinflĂŒssen. Mais, Bohnen, Chilis, Tomaten, Avocados und Koriander sind einige der ursprĂŒnglichen Hauptbestandteile vieler Gerichte. Die Verwendung von GewĂŒrzen wie KreuzkĂŒmmel, Zimt, Oregano und Knoblauch verleiht den Gerichten ihren charakteristischen Geschmack. Diese wurden, unter anderem, von Einwanderern und ĂŒber Amerika ins Land gebracht. Wir versprechen Ihnen, dass das Essen in Mexiko ihre Reise bereichern und zu einem besonderen Erlebnis machen wird.

Alle zusammen – mexikanisch kochen und genießen

Mexikanisches Kochen ist oft eine familienorientierte AktivitĂ€t, die von Generation zu Generation weitergegeben wird. Es ist ĂŒblich, dass mehrere Generationen zusammenkommen, um gemeinsam zu kochen und zu essen, was einen Anlass zum Austausch von Geschichten, Traditionen und Erinnerungen bietet. Sollten Sie die Gelegenheit bekommen und an einem mexikanischen Familienabend teilnehmen können, sollten Sie sich diese nicht entgehen lassen und die Zeit genießen. Viele traditionelle Gerichte erfordern langes Schmoren oder Kochen, um die Aromen zu intensivieren – frei nach dem Motto „gut Ding will Weile haben“.
Auch bei vielen Festen und Feiertagen spielt die mexikanische KĂŒche eine wichtige Rolle. Diese Ereignisse sind oft mit speziellen Gerichten verbunden, die traditionell zu diesen AnlĂ€ssen serviert werden. Zum Beispiel werden am Dia de los Muertos (Tag der Toten) sĂŒĂŸe Zuckerfiguren und Pan de Muerto (Totenbrot) gebacken.

Unsere Top 5 Lieblingsgerichte aus Mexiko

Lieblingsgerichte Mexiko

Tacos sind wohl eines der bekanntesten mexikanischen Gerichte. Sie bestehen aus einer weichen Mais- oder Weizen-Tortilla, die mit verschiedenen FĂŒllungen wie Hackfleisch, gegrilltem GemĂŒse, Fisch oder Huhn gefĂŒllt und mit frischen Zutaten wie Koriander, Zwiebeln, Tomaten und Salsa garniert wird. Sie sind unglaublich vielfĂ€ltig und mittlerweile in der ganzen Welt ein beliebtes mexikanisches Gericht zum Nachkochen.
Die Grundlage fĂŒr Tacos sind Tortillas: DĂŒnne, runde Fladenbrote, die nicht nur in diesem Essen Anwendung finden, sondern auch in Burritos, Quesadillas und vielen weiteren.

Chiles en Nogada ist ein traditionelles mexikanisches Gericht, das aus Poblano-Schoten gefĂŒllt mit einer Mischung aus Fleisch, FrĂŒchten und GewĂŒrzen besteht. Sie werden dann mit einer cremigen Walnusssoße bedeckt und mit Granatapfelkernen und Petersilie garniert. Dadurch sind die Farben dieses Gerichts GrĂŒn, Weiß und Rot – die Farben von Mexiko.  Dieses Gericht ist besonders beliebt wĂ€hrend der Feierlichkeiten zum UnabhĂ€ngigkeitstag Mexikos im September.

Mole ist eine köstliche Mixtur aus verschiedenen Chilischoten und etwa 50 weiteren Zutaten und GewĂŒrzen. Sie kann auch eine unerwartete Zutat wie Schokolade enthalten. Die wohl berĂŒhmteste Variante ist die Mole Poblano, die ihren Ursprung in der Region Puebla hat. Doch auch der Bundesstaat Oaxaca ist fĂŒr seine exquisiten Mole-Kreationen bekannt. Diese einzigartige mexikanische Sauce verkörpert das Herz der mexikanischen KĂŒche und gilt als eine Art nationales Gericht Mexikos.

Gericht Mole - Mexikanische KĂŒche

Mariscos, eine vielfĂ€ltige Auswahl an MeeresfrĂŒchten wie Garnelen, Langusten, Kalmaren, Tintenfischen und Muscheln. Eine absolute Empfehlung bei der Lage von Mexiko und der Möglichkeit tĂ€glich fangfrischen Fisch zu genießen. Besonders beeindruckend sind die Restaurants direkt am Sandstrand, die frische und liebevoll zubereitete Fischgerichte und MeeresfrĂŒchte servieren. Ein Aufenthalt am Meer wird durch diese kulinarischen Highlights zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Barbacoa ist ein aufwendiges, aber lohnenswertes mexikanisches Gericht. Es besteht aus zartem, langsam gegartem Lamm- oder Ziegenfleisch und einer deftigen BrĂŒhe. Traditionell wird das Fleisch zum Garen mit BananenblĂ€ttern umwickelt und dann in einem unterirdischen Ofen langsam ĂŒber Nacht gegart, so wird es wunderbar zart. Klassisch wird das zarte Fleisch dann gerne mit frischem Koriander und gewĂŒrfelten rohen Zwiebeln in Maistortillas eingewickelt und mit einigen feurigen Salsas serviert.

geschmortes Fleisch Mexikanische KĂŒche
Mezcal Mexiko

Was trinkt Mexiko?

Ein GetrĂ€nk, das untrennbar mit Mexiko verbunden ist, jedoch verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig unbekannt ist, ist Mezcal. Dieser Agavenbrand hat eine lange Tradition in Mexiko und wird oft in handwerklichen Brennereien hergestellt. Mezcal kann pur genossen werden oder als Zutat in Cocktails wie dem berĂŒhmten Margarita verwendet werden. Tequila, eine andere Agaven-Spirituose, ist ebenfalls ein ikonisches GetrĂ€nk aus Mexiko und Basis von vielen Cocktails.

Eine Reise durch die mexikanische KĂŒche

Bei einem Besuch in Mexiko sollte man unbedingt lokale SpezialitĂ€ten probieren, die von Region zu Region variieren können. Von den herzhaften Aromen der YucatĂĄn-Halbinsel bis hin zu den delikaten MeeresfrĂŒchten an der PazifikkĂŒste gibt es eine FĂŒlle von kulinarischen Köstlichkeiten zu entdecken. Street Food, MĂ€rkte und lokale Restaurants bieten eine authentische Erfahrung, die es zu erkunden lohnt. Am besten erleben Sie auf einer Rundreise die Abwechslung und Vielfalt, die die mexikanische KĂŒche zu bieten hat.

Insgesamt ist die mexikanische KĂŒche eine reiche und vielfĂ€ltige Tradition, die es zu entdecken lohnt. Unsere Reisebausteine sind mindestens genauso bunt und abwechslungsreich und bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit die mexikanische KĂŒche auf ihrer nĂ€chsten Reise kennen zu lernen. Lassen Sie sich inspirieren oder von einem unserer Reisespezialisten beraten.
Ob, alleine, mit dem Partner oder auch der Familie – Mexiko wird Ihnen unvergessliche Erlebnisse bringen.

MEHR ENTDECKEN
Reisebaustein

San Ignacio: Wandern durch das WĂŒstereservoir el Vizcaino

  • Individualreise, teilweise mit AusflĂŒgen in einer Kleingruppe Individualbaustein
  • 3 Tage / 2 NĂ€chte
  • ab € 293,- p.P. bei 2 Personen
    In der Hochsaison können die Preise abweichen.
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
Reisebaustein

Lamanai: Die Maya Ruinen bei Orange Walk

  • Individualbaustein
  • 3 Tage/ 2 NĂ€chte
  • ab € 485,- p.P. bei 2 Personen
ZUM REISEBAUSTEIN
Decorative torn edge
Rundreise

Yucatan Rundreise – In 2 Wochen zu den Highlights

  • Individualreise mit dem Mietwagen
  • 14 Tage/13 NĂ€chte (+ 3 NĂ€chte optionale StrandverlĂ€ngerung)
  • ab € 860,- p.P. bei 2 Personen
ZUR RUNDREISE
Decorative torn edge
Rundreise

Mexiko Busrundreise – Von Mexiko City nach Yucatan

  • Individualreise mit dem Bus
  • 19 Tage / 18 NĂ€chte
  • ab € 1.765,- p.P. bei 2 Personen
ZUR RUNDREISE
Decorative torn edge
ERLEBE ÜBERZEUGT
Loading...
background-pattern