Atemberaubender Grand Canyon – South Rim

Reisebaustein

  • Reiseform:
    Individualbaustein
  • Reisdauer:
    2 Tage/ 1 Nacht
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Grand Canyon South Rim
  • Reisepreis:
    ab € 132,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    Wandern entlang des UNESCO Weltnaturerbes
  • Helikopterflug mit unvergesslichem Ausblick buchbar
  • Klettern über den Bright Angel Trail
Endlich sind Sie am berühmten Grand Canyon angekommen! Dieser Riss in der Erdkruste gehört mit seinen überwältigenden Ausmaßen von 1,5 Kilometer Tiefe und 450 Kilometer Länge zurecht zum UNESCO Weltnaturerbe. Bei diesem Baustein im Westen der USA wandern Sie am 'Rim' der Südseite des Grand Canyons entlang, gehen ein Stück hinunter in Richtung des Colorado Rivers und lassen die Beine vom Felsen herab baumeln. Oder fliegen Sie wie ein Vogel über den Canyon: während eines Helikopterfluges haben Sie eine besonders gute Aussicht auf die gigantischen Schluchten.

Tag 1 – Ankunft am South Rim des Grand Canyon

Heute fahren Sie zu einem der Höhepunkte Ihrer USA Rundreise – dem Grand Canyon. Sie betreten den Nationalpark über den südlichen Eingang, wo Sie den „America the Beautiful“ Nationalparkpass kaufen können.

Sie übernachten in einer Lodge mit rustikalen Holzhütten im Grand Canyon Village (ohne Klimaanlage). Dort gibt es allerdings nur eine Handvoll Unterkünfte, die sehr beliebt und daher schnell ausgebucht sind. So kann es insbesondere in den Sommermonaten dazu kommen, dass wir Sie stattdessen im nur wenige Minuten vom South Rim entfernten Örtchen Tusayan in einem komfortablen Hotel unterbringen.

Unser Tipp: Informieren Sie sich vorab über die abwechslungsreichen Rangerprogramme am Grand Canyon.

Tag 2 – Abreise

Heute lassen Sie den Grand Canyon wieder hinter sich. Nach dem Frühstück steigen Sie in Ihr Auto und reisen vom South Rim über den Wüsten-Highway Richtung Osten zum Monument Valley. Unterwegs können Sie einen Stopp am Antelope Canyon einlegen. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie direkt weiter zum Bryce Canyon und Zion Nationalpark reisen, zwei nahe beieinander liegende Parks.

Wenn Sie den Helikopterflug erst heute Morgen machen möchten, können Sie Ihr Gepäck noch in der Lodge lassen, bis Sie wieder mit beiden Beinen auf der Erde stehen. Normalerweise buchen wir den Flug für den frühen Nachmittag des Anreisetages.

Unterkunftsfotos

Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

Komfortable Lodge am Grand Canyon

Gemütliches Zimmer am Grand Canyon

Zur Stärkung gibt es einen Supermarkt

Variante
1

Atemberaubender Grand Canyon - South Rim - Upgrade

  • Reisepreis:
    ab € 145,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    2 Nächte in einer komfortablen Lodge im/am Nationalpark

Die Zimmer sind etwas größer, moderner eingerichtet und ausnahmslos klimatisiert. Auch von hier erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit den South Rim des Grand Canyon. Je nach Verfügbarkeit befinden sie sich entweder im Grand Canyon Village oder im wenige Fahrminuten entfernten Tusayan.

Außenansicht des Motels in Williams

Zimmer in Williams

Erfrischung im Pool

Budgetunterkunft in Flagstaff

Die Rezeption des Motels

Motelzimmer in Flagstaff beim Grand Canyon

Variante
2

Atemberaubender Grand Canyon - South Rim - Budget Option in Flagstaff

  • Reisepreis:
    ab € 75,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    1 Übernachtung in Flagstaff

Die Anreise zum Nationalpark dauert etwa anderthalb Stunden. Das Motel ist einfach, aber für eine Übernachtung absolut ausreichend. Die Zimmer sind geräumig und das Auto wird direkt vor der Zimmertüre geparkt – ein typisches amerikanisches Motel eben.

Farbenprächtiger Grand Canyon

Variante
3

Helikopter Rundflug am Grand Canyon

  • Reisepreis:
    ab € 230,- p.P. bei 2 Personen
  • Leistungen:
    30-minütiger Helikopter Rundflug ab dem South Rim

In Tusayan heben Sie ab zu Ihrem 30-minütigen Rundflug. Sie überfliegen das Zentrum des Grand Canyon, der hier fast 18 Kilometer breit und nahezu zwei Kilometer tief ist. Lassen Sie sich faszinieren von den überwältigenden Ausmaßen dieses facettenreichen Erdrisses. Tief unter Ihnen wirkt der Colorado River – eigentlich ein mächtiger Fluss – wie ein kleiner, schlammbrauner Bach. Sie fliegen zwischen den farbenfrohen Felsformationen hindurch, während Ihnen der Pilot viele interessante Fakten zum Grand Canyon vermittelt. Der Helikopter fliegt eine Schleife, sodass Sie bequem auf beiden Seiten Fotos machen können, ohne quer durch die Kabine fotografieren zu müssen.

Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit...