Reisen in Coronazeiten

Sicher reisen mit erlebe-aktiv

REISEN IN CORONAZEITEN

Mit erlebe-aktiv auch in Pandemiezeiten sicher reisen

Kann ich in Zeiten der Corona-Pandemie sicher reisen? Wohin ist aktuell eine Reise möglich und für welche Länder gilt eine Reisewarnung? Welches Land gilt als Risikogebiet und welche Länder gelten als risikofrei? Welche Hotels sollte ich wählen und wie gestalte ich die Aus- und Einreise möglichst sicher? Wo muss ich einen Covid-Test bei der Einreise bzw. Ausreise machen und wann bzw. wie viele Tage muss ich in Quarantäne? Und welche Informationen müssen Reisende aus Deutschland rund um ihren Urlaub sonst noch beachten?

Von Reisewarnung und Risikogebiet über Einreise und Test bis Quarantäne: Ihnen – als unsere erlebe-aktiv Reisende – stellen sich aktuell sicher einige Fragen rund um einen Urlaub trotz Corona, bevor es ans ersehnte Kofferpacken für Ihre nächste Reise geht.

IN EUROPA AKTIV UNTERWEGS

Wohin können Sie mit erlebe-aktiv in Coronazeiten sicher reisen?

Mit erlebe-aktiv sind Reisende in Europa auch während Corona unterwegs. Ihre Reiseländer und Regionen sind überwiegend mit dem eigenen Auto oder der Bahn zu erreichen. Bei An- bzw. Einreise mit dem Flugzeug stehen für Sie Reiseziele zur Auswahl, die solide Einreise-Informationen und Covid-Test-Vorgaben bieten und daher bereist werden können.

Unsere sicheren erlebe-aktiv Reiseländer sind:
Deutschland
Italien
Österreich
Portugal
Schweiz
Slowenien
Spanien

Weitere Informationen zu “Reisen in Coronazeiten” finden Sie hier.

SICHERHEIT AUF IHREN REISEN

Was macht eine Reise mit erlebe-aktiv trotz Corona sicher für Sie?

Ihre Sicherheit und Gesundheit im Urlaub während Corona gilt für uns als oberstes Prinzip! Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort beachten und bewerten wir die aktuellen Covid-Entwicklungen in den erlebe-aktiv Reiseländern. Unser erlebe-Serviceteam informiert Sie umgehend, sobald uns neue Informationen vorliegen und wir Neuigkeiten zu Ihrem erlebe-aktiv Reiseprogramm haben. Sollte eine Reisewarnung gelten, ein Land zum Risikogebiet erklärt werden oder eine Einreise mit Quarantäne verbunden sein, geben wir Ihnen selbstverständlich schnellstmöglich Auskunft, damit Sie Ihren Urlaub darauf abstimmen können.

Unsere Sicherheit für Sie:

Ihre Reise ist von uns – gemeinsam mit unseren lokalen Partnern – sorgfältig vorbereitet
Sie können viele der Reiseziele mit dem eigenen Auto oder dem Zug erreichen
In allen Unterkünften vor Ort gilt ein aktuelles, geprüftes Hygienekonzept
Sie übernachten in ausgewählten, kleineren Unterkünften
Sie verbringen Ihren Urlaub überwiegend draußen in der Natur
Ihre Touren sind selbstgeführt, daher sind Sie nur mit Ihren Mitreisenden zusammen unterwegs
Wir sind für Sie da und bieten Ihnen ein 24-Stunden–Notfalltelefon

WAS UNS FÜR SIE WICHTIG IST

Wonach bewerten wir Ihr sicheres erlebe-aktiv Reiseziel?

Unsere erlebe-aktiv Reiseziele haben wir speziell für Sie ausgesucht. Sie bieten Ihnen – gerade in diesen herausfordernden Zeiten – eine willkommene Erholung vom Alltag, abwechslungsreiche Aktivitäten an der frischen Luft und meist kurze, einfache Anreiseoptionen.

Das ist uns dabei für Sie wichtig:

Möglichkeit für “Draußen-Aktivitäten”: Die erlebe-aktiv Regionen haben ein geeignetes Angebot für Wanderreisen, Radreisen und/oder Familienaktivitäten im Freien
Wetterbedingungen: Auch wenn wir keine Sonnengarantie geben können, finden die meisten erlebe-aktiv Reiseprogramme in südlichen Ländern/Regionen statt, die zum Wandern, Radfahren und zu Aktivitäten im Freien einladen
Unbekannte Reiseregionen: Bei einer Vielzahl unserer erlebe-aktiv Reiseprogramme sind Sie in abgelegenen Regionen unterwegs. Sie wandern in abgelegenen Tälern oder erkunden auf Radtouren Strecken abseits von Hauptrouten
Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten mit Begrenzungen: Damit Sie auf Ihrer erlebe-aktiv Reise auch genügend Freiraum und Abstand haben, sind die für Sie ausgewählten Unterkünfte klein. Die Regionen und Länder, in denen Sie mit erlebe-aktiv reisen, haben die zugelassene Anzahl von Personen an Attraktionen und Sehenswürdigkeiten reduziert.
Sicherheitskonzepte für Ihre Gesundheit: Die Reiseländer und -regionen im erlebe-aktiv Reiseprogramm haben sich verpflichtet, sich an die Mindeststandards der im Land festgelegten Corona-Maßnahmen zu halten. Es gelten somit Regeln zum Mindestabstand, zu den Kapazitäten und strenge Hygienevorschriften.

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR IHRER REISE

Wie erhalten Sie nach Buchung aktuelle Informationen zu Ihrem Reiseziel?

Damit Sie zur aktuellen Pandemie-Lage und zu Einreise-Bedingungen für Ihr Reiseziel immer auf dem Laufenden sind, erhalten Sie von uns – nach Buchung – mit Ihren Reiseunterlagen einen Link zu aktuellen Informationen für Ihre Reisezeit und Ihr Reiseland. Sollten sich weitere Fragen ergeben oder Sie nähere Informationen wünschen, sind wir für Sie da!

WENN SICH DER REISELAND STATUS ANPASST

Was passiert, wenn mein Reiseland ein Risikogebiet wird?

Ob in Deutschland eine Reisewarnung für ein erlebe-aktiv Reiseland aufgrund Corona angepasst oder ein Land zum Risikogebiet erklärt wird: Wir nehmen gleich in den nächsten Tagen persönlich Kontakt zu den jeweiligen erlebe-aktiv Reisenden auf.

Gibt es neue Quarantäne- oder Test-Regelungen? Gelten neue, angepasste Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Unterkünften, Hotels oder auf Ausflügen? Kann gereist werden – eine Reisewarnung ist kein Reiseverbot – oder ist es sinnvoll, die Reise zu verschieben? Gemeinsam besprechen wir das weitere Vorgehen und was es zu beachten gilt.

So können Sie sicher planen und reisen.