Nach oben

Pilion_Griechenland_Ziege_straßenrand_Berg

Pilion – Wandern auf den Spuren der Zentauren

Rundreise

  • Reiseform:
    Individuelle Wanderreise
  • Reisedauer:
    7 Tage
  • Reiseroute:
    Portaria - Agios Ioannis - Tsangarada - Miliès
  • Reisepreis:
    ab € 595,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:

    ✓ Idyllische Strände und Dorfplätze

    ✓ Wandern auf traumhaften Kalderimis

    ✓ Übernachten in alten Herrenhäusern

  • Fitness
    Was bedeutet das?
  • Komfort
    Was bedeutet das?
Decorative torn edge

Tag 1 – Willkommen auf der Pilion Halbinsel

✓ Ankunft
✓ Übernachtung in Portaria

Tagesbeschreibung
Sie kommen in Portaria, einem Dorf mit hübschen Landhäusern und einem gemütlichen zentralen Platz an. Machen SIe einen ersten Spaziergang durch das Dorf mit seinen kleinen Kopfsteinpflasterstraßen. Ihr Hotel befindet sich direkt am schönen Dorfplatz.

Decorative torn edge

Tag 2 – Auf dem Balkon des Pilion

✓ Frühstück
✓ Wanderung nach Makrinitsa
✓ Übernachtung in Portaria

Tagesbeschreibung
Heute machen Sie eine Rundwanderung von Portaria aus. Durch das schöne Bergdorf Makrinitsa mit ursprünglichen Steinhäusern mit Schieferdächern wandern Sie durch duftende Macchia zu einer idyllisch gelegenen Kirche. Der Weg steigt über kleine Waldpfade an und führt dann auf einer ruhigen Landstraße mit grandioser Aussicht auf die Bucht von Volos hinunter nach Portaria. Der letzte Teil des Weges führt durch eine romantische Schlucht.

• Tagesetappe: ca. 15 km; ca. 5 Stunden
• Aufstieg / Abstieg 550 m

Wenn Sie einen zusätzlichen Tag buchen, oder wenn Sie eine leichtere Tour wünschen, können Sie auf schönen Eselspfaden, den sogenannten Kalderimis, auf dem Kamm des Pilion nach Chania wandern. Waldstücke wechseln sich mit blühender und duftender Macchia ab. Sie haben einen weiten Blick, auch auf das Dorf Drakia. Für den Rückweg zum Hotel organisieren Sie sich anschließend ein Taxi (nicht inbegriffen).

• Tagesetappe: ca. 8,5 km; ca. 3 Stunden
• Aufstieg 450 m / Abstieg 50 m

Decorative torn edge

Tag 3 – Pilion – Wandern auf Kalderimis

✓ Frühstück
✓ Auf Bergpfaden wandern
✓ Übernachtung in Agios Ioannis

Tagesbeschreibung
Von Portaria aus werden Sie entweder zum Startpunkt des Fußweges von Chania nach Kissos oder direkt zum Bergdorf Kissos gebracht. In diesem Fall überspringen Sie die Wanderung von Chania nach Kissos.
Von Chania steigen Sie auf der Ostseite des Bergrückens über den alten Eselspfad durch Buchenwälder ab. Durch eine parkähnliche Landschaft gelangen Sie nach Kissos. Hier befindet sich die schönste Kirche von Pilion, Agia Marina, aus dem siebzehnten Jahrhundert, die Sie unbedingt besuchen sollten. Das charmante Bergdorf ist auch ein guter Ort für ein Mittagessen.
Gestärkt wandern Sie auf einem idyllischen Bergpfad, gesäumt von üppiger Vegetation, zum Dorf Mouresi. Von dort gelangen Sie über alte Kalderimis hinunter zum Badeort Agios Ioannis, zu Ihrer nächsten Unterkunft. Hier erwartet Sie ein schöner Sandstrand. Daher ist dies ein schöner Ort für einen Ruhetag auf Ihrer Wanderreise.

• Tagesetappe: ca. 9 km oder 14,5 km; ca. 3,5-6 Stunden
• Aufstieg 200 m / Abstieg 650 m oder 1300 m

Decorative torn edge

Tag 4 – Höhlenkirche und idyllsche Strände

✓ Frühstück
✓ Auf den Kalderimis des Pilion wandern
✓ Übernachtung in Tsangarada

Tagesbeschreibung
Sie setzen Ihre Tour entlang der Küste zum authentischen Dorf Damouchari fort. Von dort aus geht es über die am besten erhaltenen Kalderimi der Gegend in geschwungenen Serpentinen nach oben. An einer Abzweigung müssen Sie sich entscheiden: Entweder Sie laufen geradeaus auf dem schnellsten Weg oder Sie nehmen den längeren Weg.
Wir empfehlen die längere Route, die Sie über einen schönen Küstenweg zu einer ungewöhnlichen, in die Klippen gebauten Höhlenkirche und zur idyllischen Bucht von Fakistra führt. Vom Strand aus steigen Sie über ruhige Straßen, Waldwege und Kalderimis zum weitläufigen Dorf Tsangarada mit mehreren Zentren und Kirchplätzen auf. Von der Terrasse Ihres charmanten Hotels aus können Sie den Kirchplatz sehen, auf dem eine tausend Jahre alte Platane mit einer unglaublich großen Krone steht.

• Tagesetappe: ca. 6 km oder 10 km; ca. 2,5-3,5 Stunden
• Aufstieg 500 m / Abstieg 100 m

Decorative torn edge

Tag 5 – Macchia und Kastanienwälder

✓ Frühstück
✓ Nach Miliès wandern
✓ Übernachtung in Miliès

Tagesbeschreibung
Heute überqueren Sie den 700 m hohen Bergrücken um zur Südseite des Pilion zu wandern.. Zunächst spazieren Sie durch das parkähnliche Dorf Tsangarada mit seinen drei Dorfzentren. Dann überqueren Sie den Kamm. Sie folgen einem alten Saumpfad durch die Kalksteinlandschaft mit Kastanien- und Buchenwäldern. Mit Blick auf den Golf von Pagasitikos geht es auf einer abwechslungsreichen Strecke durch die Macchia hinunter in das hübsche Bergdorf Miliès, das von ausgedehnten alten Olivenhainen umgeben ist.

• Tagesetappe: ca. 14,5 km; ca. 5 Stunden
• Aufstieg / Abstieg 400 m

Decorative torn edge

Tag 6 – Historische Pilion-Bahn

✓ Frühstück
✓ Wanderung nach Kala Nera
✓ Übernachtung in Miliès

Tagesbeschreibung
Heute machen Sie eine Rundwanderung von Miliès aus. Über alte Kalderimis geht es hinunter zur Küste, mit fantastischen Aussichten. Über Landstraßen und entlang von Olivenhainen gelangen Sie über das Dorf Koropi zum Badeort Kala Nera. Sie können Ihr Mittagessen auf dem Platz unter den Platanen genießen.
Nach einer Abkühlung im Meer geht es wieder hinauf über alte Pfade entlang knorriger Olivenbäume. Über einen kleinen Weiler gelangen Sie auf die alte Pilionbahn, eine Schmalspurbahn in 200-300 m Höhe über dem Meeresspiegel. Nach dem Aufstieg eignet sich die flache Bahntrasse für einen gemütlichen Spaziergang mit Blick auf den Pagasitischen Golf. Über die alte Eisenbahnbrücke erreichen Sie den romantischen Dampfbahnhof von Miliès, von dem aus gelegentlich die historische Pilion-Bahn fährt. Von dort aus kehren Sie durch das Dorf zurück zu Ihrem Hotel.

• Tagesetappe: ca. 12 km; ca. 4 Stunden
• Aufstieg / Abstieg 450 m

Decorative torn edge

Tag 7 – Abschied von der Pilion Halbinsel

✓ Frühstück
✓ Programmende oder optionale Verlängerung

Tagesbeschreibung
Nach Ihrem Frühstück endet Ihre Wanderung über die Pilion Halbinsel.

Decorative torn edge

Ihnen gefällt diese Reise und Sie möchten sie buchen? Dann klicken Sie unten auf den Button. Dort wird Ihnen der Kalender mit den tagesaktuellen Preisen dargestellt. Wählen Sie in diesem Schritt Ihre Zimmerkategorie und falls gewünscht, zusätzliche optionale Leistungen. Sie können Verlängerungsnächte zu Ihrer Reise hinzufügen und auch Unterkünfte vor und nach dem eigentlichen Reiseprogramm buchen.

Wenn Sie auch ein Flugangebot wünschen, geben Sie das bitte im Buchungsformular an.

Decorative torn edge

Bereit für Ihre nächste Reise?


torn-edge

Pilion – Wandern auf den Spuren der Zentauren

Gästebewertungen

Sehr schöne Reise!

Wir genossen 3 schöne Hotels , die schönen Wanderungen (leider mit hier und da einem langweiligen Teil, besonders bei der Rundwanderung an Tag 1 gibt es einen sehr langen langweiligen Teil). Am Tag von Eleana nach The Lost Unicorn ist die lange Wanderung entlang der Küste und mit der 'versteckten Schule' wirklich schön, aber an der Stelle, an der man links abbiegen muss, ist der Weg völlig zugewachsen. Wir haben das köstliche Essen und die freundlichen Menschen genossen. Wir hatten in jedem Hotel eine zusätzliche Nacht, was wir sehr genossen haben, um noch ein wenig herumlaufen zu können. Während unseres Aufenthalts im Hotel Eleana gingen wir an einem Nachmittag im Nachbardorf Shakayak (hier befindet sich übrigens die Bucht aus dem Film Mama Mia) Kanu fahren. Das war auch eine sehr schöne Reise! Dann können Sie die "Hidden School" vom Meer aus sehen. Kurzum, wir hatten wirklich einen tollen Urlaub!

Kaum Touristen

Ende April/Anfang Mai ist ein guter Zeitraum für diese Reise, wenn Sie nichts gegen die Nebensaison haben, in der kaum andere Touristen in den Hotels sind. Tagsüber sind es etwa 20 Grad, aber die Sonne hat eine große Kraft, so dass es manchmal sehr heiß ist (mit einem starken Anstieg). Wir flogen nach Thessaloniki und nahmen den Bus nach Volos. Äußerst empfehlenswert! Der Bus ist bequem und abwechslungsreiche Landschaften ziehen an Ihnen vorbei. Bitte reservieren Sie! Der Bus war voll! Wir hatten eine Zusatznacht in Agios Ioannis (trotz Nebensaison angenehm und bei sonnigem Wetter ein echter Strandtag) und eine Zusatznacht in Thessaloniki gebucht, auch ein Tipp. Gutes Stadthotel und eine 6 km lange Promenade, also ein weiterer Tag zum Wandern :-)

Nicht spektakulär aber schön

Tolle Reise! Angenehme Hotels, nette Leute, Schwierigkeitsgrad der Wanderungen entsprach gut der Beschreibung. Von der Natur her nicht spektakulär (wir haben schon schönere Wanderurlaube gemacht, z.B. auf dem Lykischen Weg und auf Gomera), aber dennoch sehr angenehm zu wandern. Oft zwischen Obstbäumen und Kastanien, mit regelmäßigem Meerblick. Ich empfehle eine zusätzliche Nacht im Hotel Lost Unicorn! Sehr stimmungsvoll, sehr freundliche Menschen! Gehen Sie nicht zu spät in der Saison. Im Oktober waren einige Dörfer (vor allem die an der Küste) fast menschenleer, und das ist nicht sehr angenehm.

WEITERE FOTOS DER REISE

Weitere Reisedetails

Gut zu wissen

Sie werden auf meist steinigen Wegen und unbefestigten Straßen des Pilion wandern. Viele dieser Wege sind so genannte “Kalderimis“ (alte gepflasterte Karawanenstraßen und Eselspfade). Auf einigen Abschnitten ist die Pflasterung noch sehr gut erhalten und gut begehbar, auf anderen Abschnitten ist der Weg teilweise verfallen und hat daher mehr lose Steine. Große Teile des Weges führen durch Wälder oder Olivenhaine, so dass regelmäßig Schatten zu finden ist. Ein gewisses Maß an Orientierungsvermögen ist erforderlich, auch wenn die meisten Wege markiert sind.
Der Pilion ist ein wunderschönes grünes Gebiet, in dem die Vegetation sehr schnell wächst und daher einige Teile der Wege (vorübergehend) überwuchert. Es wird regelmäßig geschnitten oder gemäht, aber es ist möglich, dass Sie auf einigen Abschnitten des Weges auf (manchmal dornige) Vegetation stoßen. Daher ist es am besten, immer eine lange Hose dabei zu haben, und eine kleine Gartenschere ist ebenfalls praktisch.

Unterkünfte

Sie übernachten in kleinen, gemütlichen und manchmal besonderen Hotels, die im Stil der lokalen Architektur gebaut wurden. Jedes Zimmer verfügt über eine Dusche und eine Toilette, und die Einrichtung ist im Stil der Region gehalten.
In Portaria wohnen Sie in einem angenehmen Hotel direkt am gemütlichen Dorfplatz mit seinen Platanen und Tavernen.
In Agios Ioannis befindet sich das Hotel in der Nähe des Strandes. Das Hotel hat einen schönen Garten.
In Tsangarada wohnen Sie in einem mehr als 100 Jahre alten griechischen Herrenhaus, das von den englisch-griechischen Besitzern ganz im alten Stil eingerichtet wurde. Die Zimmer sind mit allem Komfort ausgestattet, es gibt ein gutes Restaurant und eine schöne Terrasse.
Das nächste typisch griechische Hotel in Miliès ist ebenfalls im Stil eines alten Herrenhauses auf dem Pilion erbaut und mit einem Auge für Tradition und Komfort eingerichtet. Es gibt eine Terrasse und einen Swimmingpool mit Blick auf die Küste. Es ist wunderschön gelegen in dem kleinen Dorf Miliès, das einen sehr hübschen Dorfplatz mit weitem Blick hat.

Beispielhotels für Ihre Reise:

  • Portaria / Hotel Kritsa
  • Agios Ioannis / Hotel Eleana
  • Tsangarada / Hotel the Lost Unicorn
  • Miliès / Hotel Dryalos

Die oben genannten Hotels sind Beispielhotels aus einer Auswahl gleichwertiger Hotels für den jeweilige/n Ort/Region. Da Unterkünfte nach Ihrer Buchung nach aktueller Verfügbarkeit bestätigt werden, kann in Einzelfällen auch eine alternative Unterkunft bestätigt werden.

Mahlzeiten

Jeden Morgen erwartet Sie ein gutes Frühstück, das auch für Wanderer genügend Energie liefert. Besonders das Frühstück in unserem Hotel in Kritsa ist ein wahrer Genuss. Ihr Mittagessen können Sie immer selbst kaufen oder auf einem der stimmungsvollen Dorfplätze entlang des Weges einnehmen, und zum Abendessen können Sie in nette Tavernen oder manchmal auch in Ihr Hotel gehen.

Optionale Verlängerung

Mit diesem Arrangement können Sie überall einen zusätzlichen (Ruhe-)Tag buchen. Von Kritsa aus ist ein zusätzlicher Spaziergang möglich, und Agios Ioannis bietet sich aufgrund seiner Lage am Meer für einen entspannten Tag an. Wegen der besonderen Unterkunft empfiehlt sich das The Lost Unicorn, das in einem sehr schönen Dorf Tsangarada liegt. Letzteres gilt auch für das Hotel in Milies, das durch das Vorhandensein eines Swimmingpools und das nahe gelegene sehenswerte Dorf Vyzitsa zu einem längeren Aufenthalt einlädt.

Vervollständigen Sie Ihre Reise

Weitere Kombinationsmöglichkeiten mit erlebe-griechenland Bausteinen

Unser Reisebausteine auf dem griechischen Festland und Peloponnes
Wenn Sie Ihren Aktivurlaub gerne mit einigen weiteren kulturellen Highlights kombinieren möchten, dann finden Sie hier unsere Reisebausteine auf dem Festland an.

Verlängerungsnächte

Thessaloniki / Hotel Astoria
3* Hotel in günstiger Lage in Thessaloniki. Es gibt einen Frühstücksraum mit Buffet und eine Bar. Die Zimmer sind alle mit Klimaanlage, TV, Dusche oder Bad mit WC, Telefon und einem kleinen Kühlschrank ausgestattet. Wenn Sie mehr Luxus und Ruhe wünschen, buchen Sie eine Suite mit großem Balkon im obersten Stockwerk! Die meisten anderen Zimmer haben auch einen Balkon. Das Hotel liegt am Rande des faszinierenden Zentrums der nordgriechischen Hauptstadt Thessaloniki, das in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Es liegt auch in der Nähe der Bahnhöfe und der wichtigsten überregionalen Busbahnhöfe.

Athen / Hotel Jason Inn
Das Jason Inn ist ein modernes Hotel mit geräumigen komfortablen Zimmern mit eigenem Bad, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar. Das Hotel verfügt über eine Bar und ein Restaurant, und in den Sommermonaten werden die Mahlzeiten auf der Dachterrasse serviert, von wo aus man eine herrliche Aussicht genießen kann.

Athen / Hotel Coco-Mat
Mitten im eleganten Kolonaki-Viertel, gleich außerhalb des Nationalgartens, liegt das kleine Designhotel Coco-Mat Athens. Es hat eine besondere Architektur und ist modern eingerichtet, wobei auf Komfort, Service und Design sowie Nachhaltigkeit geachtet wurde. Im Untergeschoss dieses 4-Sterne-Hotels befinden sich der Frühstücksraum und die Cafeteria mit einem kleinen Innenhof. Hier werden Kaffee, Getränke und einfache Mahlzeiten serviert, man kann aber auch auf der Dachterrasse mit herrlichem Blick auf Lycabettus und den Rest der Stadt essen.Die verschiedenen Zimmertypen sind geräumig und die höherwertigeren Kategorien verfügen über einen kleinen Balkon. Die genaue Einrichtung variiert von Zimmer zu Zimmer.

Athen – Kolonaki / Coco-Mat Athen Jumelle
Das Cocomat Athens Jumelle liegt in Kolonaki, einem gehobenen Viertel etwas außerhalb des Stadtzentrums, in dem sich auch viele Botschaften befinden. Das Hotel Jumelle besteht aus einem neoklassizistischen Gebäude mit einem stilvollen modernen Anbau. Die Zimmer sind mit hochwertigen COCO-MAT-Möbeln und -Bettwäsche ausgestattet und bieten ein einzigartiges Schlaferlebnis.Das neoklassizistische Gebäude besteht aus sechs Zimmern und einer Suite. Die übrigen Zimmer befinden sich im modernen Flügel. Der Einrichtungsstil ist trendy und einfach. Alle Zimmer sind mit einer Kaffeemaschine, einem Wasserkocher, Kaffeekapseln und Tees ausgestattet, die kostenlos zur Verfügung stehen. In den Suiten ist die Nutzung der Minibar für die Gäste ebenfalls kostenlos.Im Restaurant können Sie traditionelle griechische Gerichte in süßen und herzhaften Varianten genießen, während Sie sich im Innenpool oder im Hammam des hoteleigenen Spas erfrischen können.

Transfer

Athen Flughafen-Busbahnhof Transfer und Busticket Volos inkl. Rückfahrt ab € 163,- pro Person
Um die Reise vom Flughafen Athen nach Volos so effizient wie möglich zu gestalten, können wir einen Transfer zum Busbahnhof arrangieren und ein Hin- und Rückfahrtticket für den besten Überlandbus nach/von Volos arrangieren. Das Busticket von und nach Volos ist also inbegriffen. Sie haben reservierte Plätze im Überlandbus. Dieser Bus braucht 4 Stunden bis Volos, einschließlich einer Pause auf halber Strecke.
Der Taxifahrer, der Sie zum Busbahnhof bringt, wartet in der Ankunftshalle des Flughafens auf Sie. So verlieren Sie keine Zeit mit dem Warten auf den Expressbus Flughafen-Busbahnhof und werden nicht unerwartet mit einem ausgebuchten Überlandbus konfrontiert. Mit diesem Service reisen Sie auf dem schnellstmöglichen Weg vom Flughafen Athen zum Pilion und zurück.

Bedingungen und Konditionen:
Sie müssen diesen Transfer + Busticket zum Zeitpunkt der Buchung buchen. Teilen SIe uns dafür bitte Ihre Flugzeiten mit.
Der Preis gilt pro Buchung und beinhaltet
• Transfer Flughafen-Busbahnhof bei Ankunft
• Busrückfahrkarte Athen-Volos
• Transfer Busbahnhof – Flughafen – bei Abreise
Anmerkung:Wenn Sie auf dem Hin- oder Rückweg zu oder von einem Hotel im Zentrum von Athen fahren möchten, ist dies ebenfalls möglich. Dies muss bei der Buchung deutlich angegeben werden. Der Preis bleibt derselbe.


Bereit für Ihre nächste Reise?


Praktische Informationen

  • Anreise mit dem Flugzeug
  • Beste Reisezeit
  • Weitere Informationen zu Versicherung, Gesundheit und allgemeinen Bedingungen
background-pattern