Menu background
erlebe AKTIV REISEN

Nach oben

Im Trentino radfahren – von Meran zum Gardasee

Rundreise

  • Reiseform:
    Individuelle Radreise
  • Reisedauer:
    8 Tage
  • Reiseroute:
    Meran - Bozen - Trient - Riva di Garda
  • Reisepreis:
    ab € 900,- p.P. bei 2 Personen
  • Highlights:

    ✓ Reiseende am azurblauen Gardasee

    ✓ Prima markierte Routen, weitestgehend autofrei und bergab

    ✓ Eine Radreise für die ganze Familie

  • Fitness
    Was bedeutet das?
  • Komfort
    Was bedeutet das?
Marleen Raats

Tag 1 – Start Ihrer Familien Reise im Trentino

✓ Ankunft
✓ Übernachtung in Meran

Tagesbeschreibung
Heute kommen Sie in Meran an. Wenn Sie frühzeitig ankommen, können Sie am Nachmittag/Abend sogar noch auf dem schönen Boulevard dieses berühmten Kurortes spazieren und das südliche Flair geniessen.

Tag 2 – Rund um Meran unterwegs

✓ Frühstück
✓ Weingärten und das Familienschloss von Sissi
✓ Übernachtung in Meran

Tagesbeschreibung
Starten Sie Ihren Tag mit einer kurzen Tour zum Schloss Trautmannsdorf – der Heimat von Sissi. Sie radeln durch Weinberge zum Schloss. Nur wenig bergauf und bergab, genau richtig, um sich hier an das Radfahren zu gewöhnen. Sie können Schloss Trautmannsdorf besuchen. Sehr empfehlenswert, auch für Kinder. Sie erleben wunderschöne Gärten mit atemberaubenden Ausblicken auf die Bergwelt rund um Meran. Zurück geht es über den romantischen Sissiweg, vorbei an einigen kleinen Gaststättem und Eisdielen.Alternativ können Sie mit dem Sessellift hinauf in den kleinen Ort Tirol fahren und die Aussicht auf das Schloss und den Kurort genießen.

• Tagesetappe: ca. 8,5 km

Tag 3 – Im Trentino radfahren entlang der Etsch

✓ Frühstück
✓ Entlang Apfelplantagen durchs Gletschertal
✓ Übernachtung in Bozen

Tagesbeschreibung
Heute radeln Sie entlang einer wunderbaren Radroute hinüber in die Stadt Bozen. Es geht fast ausschließlich bergab und Sie rollen “fast wie von selbst” über die gut markierte Route entlang der Etsch. Ihre Radtour folgt dem weiten Gletschertal durch Apfelplantagen. Unterwegs lädt ein natürlicher Pool zu einem Stopp und erfrischendem Bad ein. Am Nachmittag erreichen Sie das zweisprachige Bozen mit seinem historischenund gemütlichen Zentrum.

• Tagesetappe: ca. 36 km
• Aufstieg 100 m/Abstieg 130 m

Tag 4 – Erlebnistag in Bozen

✓ Frühstück
✓ optionale Aktivitäten: Ötzi-Museum, Schloss Roncolo
✓ Übernachtung in Bozen

Tagesbeschreibung
Heute erleben Sie einen erlebnis-Ruhetag in und um Bozen. Bozen ist eine sehr schöne Stadt zum Bummeln, Einkaufen und es wimmelt von “Eiscafés”. Für Familien gibt es aber auch viel zu erkunden: Besuchen Sie das Ötzi-Museum (montags außerhalb der Sommerferien geschlossen), Schloss Roncolo oder fahren Sie mit dem Kabinenlift hinauf nach Oberbozen. Von hier aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick auf die majestätischen Bergketten, die Bozen umgeben. Mit einer Schmalspurbahn geht es zu einem nahegelegenen Badesee. Viel zu tun an diesem Ruhetag in Bozen!

Tag 5 – Von Südtirol hinüber ins Trentino

✓ Frühstück
✓ Panoramaradweg nach Trient
✓ Übernachtung in Trient

Tagesbeschreibung
Auf einem herrlichen Panoramaradweg fahren Sie heute von der Provinz Südtirol hinüber ins Trentino. Beim Überqueren der Provinzgrenze sieht man auf den ersten Blick wenig Veränderungen, aber im Trentino radfahren fühlt sich irgendwie „doch viel italienischer“ an. Unser Tipp: nehmen Sie ab Kürtasch/Cortaccia (nach etwa 29 km) oder San Michele – Grumo (nach etwa 43 km) einen Zug nach Trient. Auf diese Weise vermeiden Sie nicht nur einen weniger interessanten Teil der Route, Sie haben auch den Nachmittag frei, um Trient bewundern. Die historische Universitätsstadt mit Ihren Plätzen und Kirchen können Sie prima auf einem Abendspaziergang zu erkunden.

• Tagesetappe: ca. 29-43 km
• Aufstieg 100 m/Abstieg 130 m

Tag 6 – Gardasee in Sicht!

✓ Frühstück
✓ Entlang der Etsch und durch Seitentäler
✓ Übernachtung in Riva di Garda

Tagesbeschreibung
Heute folgen Sie dem weiten Bergtal nach Rovereto. Wenn Ihnen die Etappe zu lang ist oder Sie noch etwas mehr von Trient sehen möchten, nehmen Sie optional den Zug nach Rovereto. Hier verlassen Sie die Ufer der blaugrünen Etsch und radeln westwärts bergauf, um über einen kleinen Pass in ein Seitental Richtung Riva zu radeln. Vom Pass aus folgt eine wunderbar lange Abfahrt, auf der Sie bald herrliche Ausblicke auf den wunderschönen Gardasee geniessen. Entlang des Seeufer radeln Sie bis hinein in das historische Zentrum von Riva del Garda.

• Tagesetappe: ca. 24,5 – 49 km
• Aufstieg 200 m/Abstieg 320 m

Tag 7 – Erholung am Gardasee

✓ Frühstück
✓ optionale Radtour zum Lago di Cavadine
✓ Übernachtung in Riva di Garda

Tagesbeschreibung
Der Gardasee bietet eine vielfältige Auswahl an Unterhaltung und Aktivitäten. Die Aussicht von einer der Seeterrassen bewundern, segeln, surfen und viele andere Outdoor-Sportarten. Besuchen Sie Reptilienmuseum Reptiland oder unternehmen Sie eine letzte schöne Radtour von Arco über Dro zum Lago di Cavedine. Besonders ist die Landschaft jenseits von Arco mit sehr charakteristischen, großen Felsen, die wie achtlos auf dem Talboden verstreut sind, ist sehr eindrucksvoll.

• Tagesetappe: ca.48 km
• Aufstieg/Abstieg 350 m

Tag 8 – Abreise aus Riva di Garda

✓ Frühstück
✓ Programmende oder optionale Verlängerung

Tagesbeschreibung
Ihre erlebe-aktiv Reise endet nach dem Frühstück. Wenn Sie nach dem radfahren im Trentino eine Verlängerung in Verona gebucht haben, können Sie auch den Gardasee mit dem Boot von Riva del Garda überqueren und dann den Zug nach Verona nehmen. Sehr zu empfehlen!

Ihnen gefällt diese Reise und Sie möchten sie buchen? Dann klicken Sie unten auf den Button. Dort wird Ihnen der Kalender mit den tagesaktuellen Preisen dargestellt. Wählen Sie in diesem Schritt Ihre Zimmerkategorie und falls gewünscht, zusätzliche optionale Leistungen. Sie können Verlängerungsnächte zu Ihrer Reise hinzufügen und auch Unterkünfte vor und nach dem eigentlichen Reiseprogramm buchen.

Wünschen Sie passend zu Ihrer Reise ein Flugangebot zu erhalten? Dann lassen Sie es uns ebenfalls im Buchungsformular wissen.


Bereit für Ihre nächste Reise?


torn-edge

Im Trentino radfahren – von Meran zum Gardasee

WEITERE FOTOS DER REISE

Weitere Reisedetails

Gut zu wissen

Ihr Reiseprogramm hat fünf echte Radtourtage, von denen zwei Tage optional sind. So gibt es genügend Zeit für andere Aktivitäten entlang des Weges oder danach. Der Ausgangspunkt Meran liegt auf einer Höhe von über 300 Meter. Die Endstation Riva del Garda liegt auf nur 70 Metern Höhe. So radeln Sie hauptsächlich bergab, werden auf dem Weg aber auch auf einige Anstiege stoßen. Die gesamte Strecke ist asphaltiert und in gutem Zustand. Etappen können teils mit dem Zug verkürzt werden. Da die Stationen in Italien nicht für Radfahrer ausgestattet sind, bedeutet dies, dass Fahrräder teils über Treppen getragen werden müssen. Gerade bei Anhängerfahrrädern oder Fahrradanhänger ist das anstrengend.
Sie radeln mit unsererer Navigations-App auf Ihrem Smartphone. Sie erhalten daher kein separates Kartenmaterial oder Wegbeschreibungen.

Unterkünfte

Sie übernachten in komfortablen Drei-Sterne-Hotels in Zimmern mit eigener Dusche und WC. Die Hotels sind alle nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Etappenstädte entfernt oder liegen direkt im Zentrum.

Beispielhotels für Ihre Reise:

  • Meran/ Flora Hotel & Suites
  • Bozen/ Hotel Regina
  • Trient/ Hotel America
  • Riva del Garda/ Hotel Venezia

Die oben genannten Hotels sind Beispielhotels aus einer Auswahl gleichwertiger Hotels für den jeweilige/n Ort/Region. Da Unterkünfte nach Ihrer Buchung nach aktueller Verfügbarkeit bestätigt werden, kann in Einzelfällen auch eine alternative Unterkunft bestätigt werden.

Mahlzeiten

Wir buchen für Sie alle Unterkünfte mit Frühstück. Die Verpflegung Mittags und Abends ist nicht enthalten. Sie können unterwegs in Eigenregie für Ihre weiteren Mahlzeiten einkaufen oder entlang Ihrer Routen oder in der Nähe Ihrer Unterkünfte einkehren. Restauranttipps finden Sie in Ihren Reiseinformationen.

Reisen mit Kindern

Von Meran bis zum Gardasee radeln Sie auf einem durchgehenden, fest asphaltierten Radweg; perfekt markiert und autofrei und somit ausgezeichnet auch für Kinder. Die Route ist abwechslungsreich – durch ausgedehnte Apfelplantagen, Fahrradtunnel und immer wieder bieten sich tolle Aussichtpunkte und Picknickplätze. Sie folgen der Etsch nach Italien und können am Ende am Gardasee baden und entspannen.

Für Kinder ab etwa acht Jahren ist die Reise zum selber radfahren geeignet. Kinder, die gut sitzen können – ab circa einem Jahr – können im Fahrradsitz auf dem Gepäckträger oder in einem Fahrradanhänger mitreisen.Für Kinder von etwa vier bis acht Jahren ist das Anhängerfahrrad ideal.

Wir denken, dass Kinder, die noch nicht auf ein Fahrrad mit 24-Zoll Rädern passen, auf dieser Reise nicht ihr eigenes Fahrrad fahren sollten, sondern besser auf einem Anhängerfahrrad oder in einem Kindersitz aufgehoben sind.

Optionale Verlängerung

Aufgrund des festen Starttages der Reise können Sie während der Reise keine zusätzlichen Nächte hinzufügen. Sie können Zusatznächte im Voraus in Meran oder danach in Riva del Garda buchen. Sie können diese Aktivreise auch mit weiteren Bausteinen von erlebe kombinieren. Diese finden Sie hier.

Vervollständigen Sie Ihre Reise

Verlängerungsnächte

Verona / Bed and Breakfast Anfiteatro
Im Herzen von Verona, in der Nähe des berühmten Amphitheaters und des Hauses der Julia, finden Sie das Bed and Breakfast Anfiteatro, im ersten Stock eines Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert. Die Zimmer sind unterschiedlich eingerichtet, mit hohen Decken und warmen Farbtönen. Sie verfügen über ein eigenes Bad, Klimaanlage und TV. Morgens gibt es ein Frühstücksbuffet. Sie können sich Ihr Frühstück aber auch aufs Zimmer bringen lassen.

Meran / Hotel Residence Flora
Modern eingerichtetes 3-Sterne-Hotel zentral in Meran und idealer Ausgangspunkt, um die stimmungsvolle Stadt zu erkunden. Das Hotel liegt sehr ruhig, an einer Sackgasse zwischen schönen Villen, am Fluss Passer. In nur etwa fünf Minuten laufen Sie auf dem Fußweg entlang der Passer ins gemütliche Zentrum. In die andere Richtung sind es zehn Minuten zu Fuß zum Bahnhof.Alle Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Klimaanlage, TV und Telefon. Ein köstliches Frühstück wird serviert und im Garten finden Sie einen kleinen Swimmingpool.

Transfer

Transfer Riva del Garda – Meran
Transfer von Ihrer letzten Unterkunft in Riva del Garda zu Ihrer ersten Unterkunft in Meran – praktisch, wenn Sie mit dem eigenen Auto angereist sind – ab 285 € pro Buchung. Die Transferkosten gelten pro Fahrt für eine Gruppe von maximal 4 Personen. Bitte bei Buchung mit angeben.

Fahrräder

E-Bike ab € 132,- pro Person
Das Mietrad ist ein E-Bike mit mindestens 21 Gängen, ausgestattet mit Tacho, Schloss, Reparaturset, Gepäckträger und Hecktasche.
Miet-Bedingungen: Sie holen das Rad am zweiten Reisetag beim Verleih in Meran ab. Am Ende der Reise wird das Rad am siebten Tag nach der Radtour oder am achten Tag morgens im Hotel in Riva del Garda abgeholt. Der Mietpreis beinhaltet eine Diebstahlversicherung. Für Schäden am Mietrad haften Sie.

Hybrid-Fahrrad ab € 99,- pro Person
Ihr Mietrad ist ein Hybrid mit mindestens 21 Gängen, ausgestattet mit Schloss, Reparaturset, Gepäckträger und Hecktasche.
Miet-Bedingungen: Sie holen das Rad am zweiten Reisetag beim Verleih in Meran ab. Am Ende der Reise wird das Rad am siebten Tag nach der Radtour oder am achten Tag morgens im Hotel in Riva del Garda abgeholt. Der Mietpreis beinhaltet eine Diebstahlversicherung. Für Schäden am Mietrad haften Sie.

Kinder-Fahrrad ab € 55,- pro Person
Für Kinder gibt es Mountainbikes mit 18 Gängen. Verfügbare Radgrößen: 20 und 24 Zoll. 
Miet-Bedingungen: Ein Kinderfahrrad müssen Sie bei der Buchung reservieren. Bitte vergessen Sie nicht, die Körpergröße des Kindes, sowie die aktuell zu Hause verwendete Rahmen-/Radgröße anzugeben. Bitte beachten Sie auch, dass die Größe zum Zeitpunkt der Radtour an die Körpergröße der Kinder angepasst wird (besonders wichtig bei frühzeitiger Buchung!). 
HINWEIS: Wir sind der Meinung, dass Kinder, die noch nicht auf ein Fahrrad mit 24 Zoll Rädern passen, nicht mit dem eigenen Fahrrad fahren sollten, sondern besser auf einem Anhängerfahrrad oder in einem Kindersitz. Der Mietpreis beinhaltet eine Diebstahlversicherung. Für Schäden am Mietfahrrad haften Sie. 

Weitere Leistungen

Fahrradhelm
Es gibt Fahrradhelme für Erwachsene und Kinder im Verleih. Sie müssen den Helm direkt bei der Buchung mitreservieren und angeben, ob es sich um ein Kind (Alter, Kopfgröße) oder einen Erwachsenen handelt.

Fahrrad-Kindersitz
Für den Fahrradgepäckträger können Sie einen sicheren Fahrradsitz für Kleinkinder mieten. Sie müssen den Fahrradsitz direkt bei der Buchung mitreservieren.

Fahrradanhänger
Ein überdachter Fahrradanhänger für bis zu zwei Kleinkinder (von etwa zwölf Monaten bis etwa drei Jahren). Die maximale Größe der Kinder beträgt 1,17 Meter und das maximale Gesamtgewicht, das im Anhänger transportiert werden kann, beträgt 35 kg. Der Fahrradanhänger kann sowohl an den Hybrid-Fahrrädern, als auch an den von uns ausgeliehenen E-Bikes befestigt werden.
Miet-Bedingungen: Sie müssen den Fahrradanhänger bei der Buchung mitreservieren. Der Anhänger ist nur in Kombination mit einem Erwachsenenfahrrad mietbar und wird nicht individuell verliehen.. Bitte geben Sie – wenn Sie mehrere Räder mieten – auch an, an welchem Erwachsenenfahrrad der Fahrradanhänger montiert werden soll.

Anhängerfahrrad (Nachläufer/Trailerbike)
Es gibt auch Anhängerfahrräder zu mieten, eine Art drittes Rad, das Sie an einem Erwachsenenfahrrad als „Nachläufer“ befestigen können. Ideal für Kinder im Alter von etwa vier bis acht Jahren. Das Trailerbike kann sowohl an den Hybrid- als auch an den von uns gemieteten E-Bikes befestigt werden.
Miet-Bedingungen: Sie müssen das Anhängerfahrrad bei der Buchung mitreservieren. Der Anhänger ist nur in Kombination mit einem Erwachsenenfahrrad mietbar und wird nicht individuell verliehen. Bitte geben Sie – wenn Sie mehrere Räder mieten – auch an, an welchem Erwachsenenfahrrad das Anhängerfahrrad montiert werden soll.


Bereit für Ihre nächste Reise?


Praktische Informationen

  • Anreise mit dem Auto/Parken
  • Anreise mit dem Zug
  • Anreise mit dem Flugzeug
  • Beste Reisezeit
  • Weitere Informationen zu Versicherung, Gesundheit und allgemeinen Bedingungen