Menu background

Nach oben

Skandinavien mit Kindern

Abenteuer mit der ganzen Familie

SKANDINAVIEN MIT KINDERN

Reisen mit Kindern in Skandinavien

Finnland, Schweden und Norwegen sind sehr kinderfreundliche Länder. Ein Winterurlaub in Lappland eignet sich perfekt für ein Abenteuer mit der gesamten Familie. Aber auch eine Reise im Sommer nach Norwegen oder Schweden ist ideal als Familienreise. Da Kinder in der Regel abenteuerlustig und neugierig sind, können Sie die Reise in Skandinavien sehr abwechslungsreich gestalten. Ob eine Schlittenfahrt mit tierischem Spaß, eine kleine Wanderung am Polarkreis oder eine Elchsafari – für jedes Familienmitglied ist etwas dabei.

Ein Urlaub in Skandinavien ist nicht billig, aber es ist eine Erfahrung, über die Sie als Familie noch lange sprechen werden. In Skandinavien arbeiten wir hauptsächlich mit kleinen Hotels und Lodges zusammen, von denen nicht alle über Familienzimmer verfügen. Für Familien empfehlen wir den Aufenthalt in komfortablen Blockhütten, oft mit mehreren Schlafzimmern und manchmal auch mit privater Sauna und Kamin. Gerne stellen wir Ihnen eine Skandinavienreise zusammen, die genau Ihren Wünschen entspricht.

Skandinavien mit Kindern in einer kleinen Gruppe
Wir bekommen gelegentlich Anfragen für größere Familien, Freunde oder Kollegen. Da wir hauptsächlich kleine Unterkünfte anbieten, ist es nicht immer möglich, dass alle in einer Unterkunft schlafen können. Wenn wir ein Haus oder eine Cabin für Sie organisieren, buchen wir normalerweise für vier Personen ein Zwei- oder ein Vier-Personen-Haus. Für Gruppen mit sechs bis acht Personen haben wir gemütliche Hütten mit zwei getrennten Schlafzimmern und einem Loft mit zwei Betten (es besteht auch die Möglichkeit, ein Zusatzbett zu mieten). Mit mehr als sieben Personen buchen wir zwei aneinander gekoppelte Häuser.

Für eine außergewöhnliche Reise können wir selbstverständlich auch außergewöhnliche Übernachtungen anbieten. Haben Sie etwas zu feiern, gehen Sie auf Hochzeitsreise, möchten Sie Ihren Partner einfach überraschen oder haben Sie selbst eine Unterkunft gesehen, die Ihnen gefällt? Geben Sie uns einfach Bescheid.

Gut zu wissen - Tipps für Ihre Familienreise

Gestalten Sie Ihre individuelle Reise nach Skandinavien mit Kindern
Überlegen Sie mit Kindern nach Skandinavien zu reisen? Tun Sie es! Ob Sie kleine oder große Kinder haben, eine Skandinavienreise wird sicherlich ein Erfolg. Ein Paradies für Outdoor-Fans, die Natur pur, atemberaubende Landschaften, eine einzigartige Tierwelt und vor allem viel Freiheit genießen wollen. Sie wohnen in kleinen Hotels und Hütten, oft mitten in der Natur. Die Kinder sind gut versorgt und die Eltern entlastet. Genießen Sie die tiefblauen Fjorde vom Kajak aus, gehen Sie auf Elchsafari oder besuchen Sie die Heimat von Astrid Lindgren in Schweden oder den Weihnachtsmann in Finnland. Im Sommer reisen Sie mit Ihrem eigenen (Miet-)Auto und bestimmen Ihr eigenes Tempo. Auf dem Weg anhalten, um die Aussicht zu genießen und die Kinder eine Pause brauchen? Kein Problem. Sie suchen sich eine Bank in der Sonne, um Ihr Mittagessen mit der Familie zu genießen? Das geht. Im Winter legen Sie kaum oder nur kürzere Strecken zurück und erleben auf individuelle Weise das Winterwunderland. Wir haben mehrere Beispielreisen für Familien durch Skandinavien zusammengestellt. Natürlich können Sie auch eine maßgeschneiderte Reiseberatung erhalten.

Wie man mit Kindern durch Schweden und Norwegen reist
Wenn Sie mit Ihren Kindern im Sommer in den Urlaub nach Schweden oder Norwegen fahren, reisen Sie mit dem Auto durch das Land. Dies kann Ihr eigenes Auto oder ein Mietwagen sein. Der Vorteil, mit dem eigenen Auto in den Urlaub zu fahren? Man muss nicht in ein Flugzeug steigen und reist somit auf eine viel nachhaltigere und mit der Familie oft auch auch günstigere Weise. Außerdem ist es besonders für Kinder ein ziemliches Abenteuer, mit dem Auto die Fähre nach Norwegen oder Schweden zu nehmen. Sie sind auch nicht an ein Gepäcklimit gebunden und können sogar Lebensmittel von zu Hause mitbringen (was in Skandinavien relativ teuer ist). Wenn Sie lieber mit dem Flugzeug reisen, ist das natürlich kein Problem. Bei Ihrer Ankunft werden wir einen Mietwagen für Sie organisieren. Die Straßen in Skandinavien sind gut befahrbar und man hat sie oft fast für sich allein.

Bei unseren Winterreisen sind Sie meist nicht mit dem eigenen Auto unterwegs. Wir kümmern uns um alle notwendigen Transfers, z.B. Privattransfers oder Zugfahrten.

Skandinavien mit Kindern – Reisezeit
Familien sind oft auf die Ferienzeiten angewiesen. Das ist gerade im Sommer ideal, denn die beste Zeit, um den südlichen Teil von Schweden und Norwegen mit Kindern zu besuchen, ist zwischen Juni und August. Im Sommer werden leicht 28 Grad erreicht (je nachdem, wie weit nördlich man fährt), und das Meerwasser ist warm genug zum Baden. Da Skandinavien so weit nördlich liegt, hat man im Sommer lange Tage, die Mittsommernacht am 21. Juni wird ausgelassen gefeiert. Der Vorteil dieser langen Tage ist, dass Sie Ihre Reise von früh morgens bis spät abends genießen können. Außerdem ist das Licht in diesen Stunden am schönsten zum Fotografieren: warm und golden.

Bitte beachten Sie, dass das Wetter unbeständig sein kann. Eine wind- und wasserdichte Jacke ist zu jeder Jahreszeit wichtig, vor allem wenn man in den Bergen wandert oder ans Meer fährt. In den Bergen kann sich der Nebel hartnäckig halten, so dass selbst im Sommer tagelang Temperaturen um die 12 Grad herrschen können. Sind Sie in den anderen Monaten unterwegs? Dann kann es ziemlich kalt werden, worauf man sich gut vorbereiten sollte.

Für eine Winterreise nach Lappland mit Kindern empfehlen sich die späten Wintermonate von Februar bis März.

Orte zum Schlafen
Es gibt viele Möglichkeiten, in Skandinavien zu übernachten. Sie können in einem gemütlichen Berghotel, einer Selbstversorgerhütte oder ganz einfach in einem Zelt mitten in der Natur übernachten. Auf diese Weise werden die Reisewünsche und das Budget von Familien berücksichtigt. Wir haben die Unterkünfte selbst besucht und ausgewählt. Wir achten auf die richtige Kombination aus Lage, Atmosphäre, Service und einem guten Preis-Qualitäts-Verhältnis. Die Hütten, in denen Sie normalerweise wohnen, sind von Natur umgeben. Ihre Kinder können draußen spielen, während Sie die Aussicht genießen oder kochen. An kühlen Abenden werden Sie und Ihre Familie sich am Holzofen aufwärmen. Die Cottages haben teilweise ein bis vier Schlafzimmer und sind für vier bis zehn Personen geeignet. Sie unterscheiden sich leicht voneinander und sind in der Regel gemütlich und bodenständig eingerichtet.

Erlebe-Familienreisen: Gemeinsam die Welt entdecken

Neben Skandinavien bieten wir noch viele andere familienfreundliche Destinationen an – diese finden Sie unter erlebe-familienreisen. Das Team von erlebe-familienreisen besteht aus reisebegeisterten Spezialisten, die größtenteils selbst Eltern sind und die Bedürfnisse von Familien auf Reisen bestens kennen. Sie beraten mit ihrer eigenen Ländererfahrung und empfehlen Ihnen Highlights für Kinder vom Baby bis zum Teenager.