Rundreise Mittelamerika: Unterwegs in Nicaragua, Costa Rica & Panama

Rundreise

  • Reiseform:
    Individualreise, teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
  • Reisedauer:
    24 Tage/23 Nächte
  • Reisebeginn:
    täglich
  • Reiseroute:
    Managua – Leon – Granada – Rincón de la Vieja – Samara – Monteverde – La Fortuna – Puerto Viejo – Bocas del Toro – Boquete – Panama City
  • Reisepreis:
    ab € 2975,- p.P. bei 2 Personen
  • In der Hochsaison können die Preise abweichen.
  • Highlights:
    koloniale Städte in Nicaragua
  • karibische Strände in Costa Rica & Panama
  • heiße Quellen am Vulkan Arenal
  • Kaffeeproduktion in Boquete
  • pulsierende Wirtschaftsmetropole & Panamakanal

Tag 1 – Start Ihrer Mittelamerika Rundreise

✓ Ankunft in Managua
✓ Transfer zum Hotel
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Willkommen in Nicaragua! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel mit Garten und Pool im Zentrum der Hauptstadt Managua gebracht.

Tag 2 – Weiterreise nach León

✓ Frühstück
✓ Transfer nach León
✓ Optional buchbar: Stadtführung mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Ihre Rundreise durch Mittelamerika beginnt mit einem rund zweistündigen Privattransfer entlang des Managuasees zur Kolonialstadt Leon.

Ihre Unterkunft im Kolonialstil liegt mitten im Zentrum von León, das sich gut zu Fuß erkunden lässt. Am zentralen Platz befindet sich die die größte und älteste Kathedrale Mittelamerikas, die Basilica de la Asunciòn. Hier spielt sich das Leben dieser Stadt ab. Auch die Markthallen ein paar Straßen weiter sind einen Besuch wert. Wenn Sie mehr über die Bedeutung Leóns in der Geschichte Nicaraguas erfahren möchten, lohnt sich ein geführter Stadtrundgang.

Tag 3 – Ausflug zum Cerro Negro Vulkan

✓ Frühstück
✓ Ausflug mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Am Morgen brechen Sie mit einem erfahrenen Guide für einen Halbtagesausflug zum Fuße des Cerro Negro auf. Von hier starten Sie die Besteigung des aktiven Vulkans – ein echtes Highlight bei jeder Mittelamerika Rundreise!

Nach ungefähr einer Stunde in der schwefelhaltigen Luft erreichen Sie die Spitze des Cerro Negro mit spektakulärem Blick in den Krater hinein. Nun entscheiden Sie, ob Sie mit einem Schlitten den aschebedeckten Hang des Vulkans hinunterrutschen oder lieber zu Fuß hinabsteigen möchten. Mittags kehren Sie zu Ihrem Hotel nach León zurück.

Tag 4 – Weiterreise in die Kolonialstadt Granada

✓ Frühstück
✓ Transfer nach Granada
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
In einer zweistündigen Fahrt geht es heute ins bunte Granada. Sie wohnen in einem gemütlichen Hotel mit Pool, dessen Erlöse einem gemeinnützigen Schulprojekt zufließen, in der Nähe des Plaza de la Independencia.

Besonders im Zentrum finden Sie viele koloniale Gebäude, die gut erhalten oder farbenfroh restauriert wurden. In den vielen kleinen Restaurants und Bars wird abends häufig Livemusik gespielt.

Tag 5 – Kajaktour auf dem Nicaraguasee

✓ Frühstück
✓ Kajakausflug mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Zusammen mit einem Guide unternehmen Sie morgens eine Kajakfahrt auf dem größten Binnensee Mittelamerikas, dem Nicaraguasee.

Nach einer kurzen Einführung gleiten Sie lautlos mit dem Kajak zwischen den Inseln der der kleinen Inselgruppe Las Isletas entlang und entdecken viele verschiedene Tiere in und um die kleinen Kanäle. Mittags kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück und verbringen den Rest des Tages ganz nach Lust und Laune.

Tag 6 – Weiterreise zum Rincón de la Vieja Nationalpark in Costa Rica

✓ Frühstück
✓ Transfer zur Grenze
✓ Entgegennahme des Mietwagens
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute führt Sie Ihre Mittelamerika Rundreise von Nicaragua nach Costa Rica. Ein Fahrer bringt Sie bis zur Grenze in Peñas Blancas. Direkt hinter der Grenzstation übernehmen Sie Ihren Mietwagen.

Nach rund eineinhalb Stunden Fahrt erreichen Sie Ihre einfache, gemütliche Pension in der Nähe vom Eingang des Rincón de la Vieja Nationalparks.

Tag 7 – Wandern im Rincón de la Vieja Nationalpark

✓ Frühstück
✓ Erkundung des Nationalparks in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Im abwechslungsreichen Rincón de la Vieja Nationalpark gibt es bei einer Wanderung viel zu entdecken: von tropischen Wäldern über steppenartige Landschaften bis zu vulkanischen Aktivitäten und Wasserfällen, die zum Baden einladen. Bitte beachten Sie, dass der Nationalpark an Montagen geschlossen ist.

Tag 8 & 9 – Entspannen in Samara an der Pazifikküste

Tagesetappe ca. 4 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach Samara
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Von Rincón de la Vieja fahren Sie in etwa 4 Stunden nach Samara zur Nicoya-Halbinsel an die Pazifikküste. Am Mittag erreichen Sie dann Ihr Hotel mit Swimmingpool im Strandort Samara, nur wenige Gehminuten vom palmengesäumten Traumstrand entfernt. Dort und an den Stränden der Umgebung, können Sie in den nächsten Tagen Ihrer Rundreise durch Mittelamerika entspannen, baden, surfen, schnorcheln, reiten oder Yoga machen.

Tag 10 – Weiterreise zum Nebelwald nach Monteverde

Tagesetappe ca. 3 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach Santa Elena
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie fahren über die Halbinsel zur Brücke „Puente de la Amistad“ und überqueren den Golf von Nicoya in Richtung Festland zum kleinen Ort Santa Elena in der Nähe des wunderschönen Monteverde Nebelwaldes. Ihr gemütliches Chalet-Hotel in Zentrumsnähe bietet einen schönen Garten.

Sie haben noch Zeit für eine Wanderung über Hängebrücken oder eine Canopytour im nahe gelegenen Selva Reservat.

Tag 11 – Wanderung im Nebelwald

✓ Frühstück
✓ Wanderung mit Guide (wahlweise morgens oder Nachtwanderung)
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute erleben Sie eine geführte Wanderung durch den mystischen Monteverde Nebelwald inmitten üppigster Vegetation (der Eintritt von ca. US$ 17 p. P. ist nicht inbegriffen). Sie entscheiden: Möchten Sie lieber eine Tageswanderung oder eine Nachtwanderung in den frühen Abendstunden machen?

Egal, für welchen Ausflug Sie sich entscheiden, es bleibt in jedem Fall genug Zeit für eine aufregende Canopytour durch die Baumwipfel oder eine Kaffeetour, bei der Sie lernen, wie Kaffee angebaut, geerntet und verarbeitet wird.

Tag 12 – Fahrt entlang des Arenalsees nach La Fortuna

Tagesetappe ca. 6 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach La Fortuna
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Die fahren weiter nach La Fortuna, ein kleines Städtchen am Fuße des Arenal Vulkans und gleichnamigen See. Sie wohnen in kleinen Bungalows in ruhiger, grüner Umgebung etwas außerhalb des Dorfes. Im tropischen Blumengarten des Hotels gibt es neben Schmetterlingen häufig auch Faultiere zu sehen.

Im Ort können Sie bei den lokalen Anbietern aufregende Ausflüge wie eine Canopy-Tour buchen, bei der Sie gesichert und voller Adrenalin von Baumwipfel zu Baumwipfel gleiten – ein Erlebnis, das Ihnen auch nach der Mittelamerika Rundreise noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Tag 13 – Erkundung der Arenal Region & Besuch der Thermalquellen

✓ Frühstück
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Tickets für die heißen Quellen
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Das Tagesprogramm bestimmen Sie heute vor Ort selbst. Zur Auswahl stehen unter anderem eine Wanderung inmitten der Natur, eine 2-3 stündige Wanderung über die Vulkanflanken des Vulkans Arenal und zum nahe liegenden Arenal See, oder ein Tagestrip zum Nationalpark Caño.

Im 2 Stunden entfernt gelegenen Park machen Sie eine besondere Bootsfahrt, bei der vor allem Vogelliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Für den Abend haben wir Ihnen Karten für die Thermalquellen reserviert, die bis 21:00 Uhr geöffnet sind.

Tag 14 & 15 – Auf nach Puerto Viejo an der Karibikküste

Tagesetappe ca. 4,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Weiterfahrt nach Puerto Viejo
✓ Erkundung der Region in Eigenregie
✓ Rückgabe des Mietwagens
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Sie reisen nach Puerto Viejo, einen Ort mit entspannter Reggae-Atmosphäre an der Karibikküste.

Hier übernachten Sie in einer Lodge etwas außerhalb des lebhaften Ortszentrums, nur wenige Gehminuten vom beliebten Surferstrand Playa Cocles entfernt.

Genießen Sie Sonne, Strand und Meer und lassen Sie sich in einer der Bars von der karibischen Stimmung in Mittelamerika mitreißen.

Am nächsten Tag Ihrer Rundreise empfiehlt sich ein Ausflug zum nahegelegenen Cahuita Nationalpark. Bei gutem Wetter können Sie eine Wanderung durch den von Affen und Faultieren bewohnten Park gut mit einer Schnorcheltour mit Guide durch das geschützte Riff verbinden.

Tag 16 – Fahrt zu den Bocas del Toro in Panama

Tagesetappe ca. 4,5 Stunden
✓ Frühstück
✓ Transfer zur Insel Colon (Panama)
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute führt Sie Ihre Mittelamerika Rundreise von Costa Rica nach Panama. Ein Fahrer bringt Sie von Puerto Viejo an Bananenplantagen vorbei zur Grenze nach Panama. Dann werden Sie zum Hafen von Almirantes gebracht, wo Sie ein Taxiboot zur ca. 20 Minuten entfernten Hauptinsel der Bocas del Toro, Colon, besteigen. Ihr kleines Bed & Breakfast liegt strandnah mitten im Grünen, etwa 10 Fahrminuten außerhalb des Ortes Bocas Stadt auf der Hauptinsel Colon.

Tag 17 & 18 – Panamesisches Inselleben auf der Isla Colon

✓ Frühstück
✓ Zeit zur freien Gestaltung
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Bei schönem Wetter empfehlen wir heute eine Bootsfahrt zu einer der verlassenen karibischen Schwesterinseln, Cayo Zapatilla. Mit ein bisschen Glück sehen Sie spielende Delfine, die gerne den Wellen des Bootes folgen. Die Bootsfahrt führt auch zum Red Frog Beach, auf dem zahlreiche kleine, rote Frösche leben.

Tag 19 – Weiterreise nach Boquete im Hochland Panamas

✓ Frühstück
✓ Transfer nach Boquete
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Das stets frühlingshafte Klima in dieser Region bietet die optimalen Bedingungen für den Anbau von Kaffee und Zitrusfrüchten. Ihr Hotel liegt etwas außerhalb des Ortes in einem grünen Garten. Sie finden hier auch eine gemütliche, überdachte Sitzecke mit Kamin und einem weiten Panoramablick über die umliegenden Berge, erloschenen Vulkane und Nebelwälder. Dort können Sie die bisherigen Erlebnisse Ihrer Rundreise durch Mittelamerika hervorragend Revue passieren lassen!

Tag 20 – Besuch einer Kaffeeplantage

✓ Frühstück
✓ Kaffeetour mit Guide
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Nach dem Frühstück besuchen Sie eine Kaffeeplantage in der Nähe von Boquete. Sie besichtigen die Kaffeefelder, bekommen einen Einblick in die Auslese und den Röstungsprozess und können sich auch selbst beim Rösten versuchen.

Gegen Mittag kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück, von wo aus Sie zu einer Wanderung aufbrechen, heiße Quellen besuchen oder andere Unternehmungen in der Umgebung machen können.

Tag 21 – Inlandsflug nach Panama City

✓ Frühstück
✓ Transfer nach David & Inlandsflug nach Panama City
✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Ein Fahrer bringt Sie von Boquete aus zum Flughafen in David. In weniger als einer Stunde fliegen Sie nach Panama City, der Metropole am Panamakanal. Dort übernachten Sie in einer gemütlichen Bed & Breakfast-Pension, umgeben von einem tropischen Garten in einem Wohnviertel am Fuße des Cerro Ancon.

Am Nachmittag haben Sie die Zeit, das nahegelegene Zentrum auf eigene Faust zu erkunden oder an der Promenade entlang zu spazieren.

Tag 22 – Panama City und Besuch des Panamakanals

✓ Frühstück
✓ Transfer & Besuch des Kanals
✓ Erkundung der Altstadt in Eigenregie
✓ Übernachtung

Tagesbeschreibung
Heute besuchen Sie das Wahrzeichen von Panama City: den Panamakanal.

Ein Fahrer bringt Sie zur vielbefahrenen Verbindung zwischen Atlantik und Pazifik, die nur wenige Minuten außerhalb der Stadt liegt. Das Beobachten der riesigen Containerschiffe, Tanker und Kreuzfahrtschiffe in den Schleusen ist einer der eindrucksvollen Höhepunkte Ihrer Rundreise durch Mittelamerika.

Anschließend fahren Sie ins „Casco Viejo“, die historische Altstadt Panama City, mit ihren aufwendig restaurierten Kolonialfassaden, historischen Gebäuden, Kirchen und großen Plätzen, auf denen das Leben stattfindet.

Tag 23 & 24 – Rückreise nach Europa

✓ Frühstück
✓ Transfer zum Flughafen
✓ Abreise

Tagesbeschreibung
Heute endet Ihre Rundreise durch Mittelamerika. Sie werden pünktlich am Hotel abgeholt und zum internationalen Flughafen gebracht. Von hier aus starten Sie Ihre Heimreise nach Europa.

Unterkunftsfotos